Amy, Teil 1Auf einem campus von schönen Jungen Frauen, Amy Stand heraus. Sie hatte keine Kurven zu Ihrem Körper, kleine Brüste, aber Sie hatte einen wunderschönen Arsch. Was an Amy herausstand, war Ihr Gesicht. Sie hätte war ein Modell für ein Porträt von Königin Nefertiti an der Wand eines ägyptischen Tempels. Sie war von gemischter Abstammung, Ihr Vater war deutscher, Ihre Mutter singapurerin. Die Kombination dieser beiden Ethnien gab Amy ein unglaublich schönes Gesicht. Hohe asiatische Wangenknochen, Haut nicht ganz weiß, piercing Blaue Deutsche Augen. Aber Amy war mehr als nur attraktiv oder schön. Ihr Gesicht war schön zu sein sicher, aber Sie hatte etwas extra, etwas schwelendes und sinnliches, das über Schönheit hinausging. Ich weiß nicht, ob ich es erklären kann, aber ich versuche es. Mein college-campus ist voller schöner Frauen. Groß, kurz, dralle, was immer du dir vorstellen kannst. Und jeder würde diese Frauen schön nennen. Aber Amy hatte etwas mehr, was ich denke, wurde nur von Jungs gesehen. Vielleicht gab Sie mega-Pheromone ab, aber als du Amy gesehen hast, hast du nicht nur gedacht: “Wow, Sie ist wunderschön.“Die meisten Männer, auch ich, dachten sofort:“ Wow, Ich will Sie ficken. Ich will Sie hier und jetzt ficken. Und Sie sieht aus, als würde Sie das lieben.“Es ist die Art von look, die einige der schwüleren Victoria‘ s Secret-Modelle haben. Du konntest Amy auf dem campus nicht vermissen. Nun, eigentlich könnten Sie verpassen zu sehen Sie, weil Sie immer von einer Reihe von Jungs umgeben war, alle wetteifern um Ihre Aufmerksamkeit. Wunderschöne Frauen hassen oft die Aufmerksamkeit, die Sie erregen, aber nicht Amy. Sie schien bei aller Aufmerksamkeit zu gedeihen. Sie war geschickt darin, die Fortschritte der freier abzulenken, ohne Ihre Gefühle zu verletzen. Jeder, auch Mädchen eifersüchtig auf die Aufmerksamkeit, die Sie von Jungen erhielt, beschrieb Amy als “die netteste Person.“Sie hatte die Kombination, die erstaunlich aussieht, aber eine warme und einladende Persönlichkeit.Oder so wurde mir gesagt. Während ich Sie auf dem campus gesehen hatte-wer nicht—hatte ich Amy nicht in einer Klasse von mir bis zum ersten semester Ihres junior-Jahres. In wahrer Amy form saß Sie immer in einem Meer von Jungen, aber es gelang, Sie zu ignorieren und zuzuhören, was im Unterricht vor sich ging. Ich hatte keine Erwartungen über Ihr akademisches talent so oder so, aber nach den ersten zwei oder drei Aufgaben war klar, dass ich es mit einem sehr intelligenten Mädchen zu tun hatte.Ich wusste zu der Zeit nicht, ob Amy ein Freund, aber es war egal, sicherlich hatte ein Mädchen wie Amy Ihre Wahl von Männern auf dem campus. Da der Kurs einen Abschnitt über Ehe und geschlechtermacht hatte, war es nicht ungewöhnlich für Studenten zu diskutieren sexuelle Themen in meinen Sprechstunden. Aber die Gespräche bezogen sich fast immer auf das Kursmaterial und nicht auf Ihr persönliches Leben. Trotzdem war ich nicht wirklich überrascht, als Amy anfing, Sie zu diskutieren Sexualleben, wenn auch nur tangential.“Professor, ich dachte, es war wirklich interessant, über die verschiedenen Theorien zu lernen, wie Menschen Ihre übereinstimmung im Leben finden. Soziologen denken, es hat alles zu tun mit sozialen Klassen – und Machtverhältnissen in der Gesellschaft. Ökonomen denken, dass alles mit Suchkosten zu tun hat jemanden besser zu finden, überwiegt die Kosten, weiter zu suchen. Welche glaubst du denn? Es gibt so viel, das sich in der Zukunft ändern kann, jobs, Bildung, Schicksal, wie würde ich wissen, wenn ich handeln würde? Und wo erscheint Liebe in all dem?“Ich habe gelacht. Dieses Mädchen war gut. Ich habe versucht, meine Antwort mit etwas zu beginnen, um die Stimmung zu erleichtern.“Nun, Amy, ökonomen würden Sie zu einer Verurteilung verurteilen Lebenszeit der Suche! Sie können immer jemanden besser anziehen, und Sie müssen nicht lange suchen, damit Ihre Suchkosten niedrig sind. Schau dir einfach die Leitung vor deiner Tür an.“Amy errötete ein wenig und sah unten auf Ihrem Schoß. “Danke, Professor. Das war eine sehr nette Sache zu sagen. Ich wünschte, es wäre so einfach.““Oh, Amy, vergib mir, ich wollte nur einen Witz machen und dir gleichzeitig ein Kompliment machen Zeit. Es tut mir Leid, dass der Witz die Marke verfehlt hat. Mit so vielen zur Auswahl, ich habe keinen Zweifel, dass Ihr Datierung Leben manchmal kompliziert ist.““Jungs Folgen mir überall! Ich kann nicht zu den Damen gehen Zimmer ohne vier oder fünf Jungs, die auf mich warten, wenn ich rauskomme. Ich versuche, nett zu allen zu sein und ich denke, ich habe Erfolg,“ich interjected, „Amy, von dem, was ich verstehe, niemand auf dem campus hat ein schlechtes Wort Sag über dich.“Amy errötete wieder, „Danke, Professor. Ich versuche. Aber diese Theorien haben mich über mein eigenes Leben nachdenken lassen. Seien wir ehrlich, an diesem Punkt im Leben college-Studenten sind so ziemlich das gleiche. Einige haben bessere Aussichten als andere, aber wer weiß, ob Ihr Potenzial realisiert wird. Du kannst es nicht sagen. Mein Vater hat gerade in Deutschland studiert und hatte keine Perspektive bei aller. Er musste nach Singapur, um eine Frau zu finden. Deutsche Mädchen wollten nichts mit ihm zu tun haben. Doch jetzt ist er asiengeschäftsführer eines großen deutschen Herstellers. Niemand hätte erraten, dass, wenn er im college war““Amy, zu wissen, welche Art von person du bist, auch das kleine bisschen, das ich weiß, ich denke, es ist klar, dass dein Vater die richtige Wahl der Partner.”“Danke noch einmal, Professor. Du schmeichelst mir heute wirklich.““Nein, es ist nur Schmeichelei, wenn es nicht wahr ist. Ich habe nichts gesagt, was nicht wahr ist. Aber lassen Sie uns zurück zu Ihren Gedanken über diese Theorie.“Ich hatte das Risiko, mit einer Studentin zu persönlich zu werden, und das kann in diesen Tagen zurückkommen, um dich zu beißen.“Okay. Nur hypothetisch gesprochen. Würde diese Theorie nicht schlagen Sie vor, dass Frauen, college-Frauen, sollten nach älteren Männern gehen? Diese Männer sind etabliert, haben Karriere, es gibt weniger Unsicherheit darüber, was Sie bekommen. Natürlich nimmt das Liebe aus der Gleichung vollständig. Zum Beispiel, Herr Professor, Sie sind single, Sie sind etabliert, also haben Sie als älterer Mann sicherere Aussichten als jeder der Jungs, die hier herumlaufen. Wer weiß, was wird werden Sie von Ihnen?“Ich Biss mir auf die Zunge und sagte nicht, wie begeistert ich wäre, wenn Amy mit einem älteren Mann zusammen wäre-mir zum Beispiel. „Zunächst einmal, nehmen Sie nicht an, dass das nicht wahr ist. Das wäre ein guter Begriff Papier. Vergleichen Sie weibliche Hochschulabsolventen mit weiblichen Abiturienten im Alter Ihrer ersten Ehemänner. Zweitens, denkst du nicht, dass deine Beobachtung, sicherer von einem Kumpel zu sein, Perspektiven könnten erklären, warum Frauen später heiraten als früher?““Oh, das ergibt Sinn!“Amy rief aus, als die Glühbirne über Ihren hübschen Kopf ging. Ich verstehe es. Aber ich werde anfangen ältere Männer sowieso.“Ihr Wechsel in der Präferenz hat mich überrascht, da es nicht synchron mit dem schien, was wir diskutierten. „Ich verstehe nicht, was mit jüngeren Männern Los ist, Amy. Außer natürlich Ihre unsichereren Aussichten.“Amy seufzte schwer, als ob es eine Last gäbe, die Sie entladen müsste. “Es ist mehr als dieser Professor. Du kennst diese college-Jungs. Sie kümmern sich nicht wenn ich klug, dumm, nett, gemein, Reich, arm bin. Sie wollen nur … tut mir Leid, Sie wollen nur wieder in mein…uhh sorry, Sie wollen nur … „“ Liebe machen? Sex haben? Bump Gemeinheiten?” Ich lächelte Amys Unbehagen an, als Sie röter wurde als je zuvor. „Ich bin schon lange bei diesem job, Amy, Wörter wie „fuck“ registrieren sich nicht einmal. Aber danke für den Versuch! „Okay,“ Sie sagte etwas trotzig “ “ jeder der Jungs, die den ganzen Tag auf mich geschlagen haben, alles, was Sie tun wollen, ist mich zu ficken und dann prahlen Sie mit Ihren Freunden und übertragen es überall auf dem campus. Es geschah mit meine ersten beiden „Freunde“ auf dem campus, weshalb ich nie wieder mit einem college-Jungen ausgehen werde!““Sei froh, Amy, dass du so viele Perspektiven hast, du hast deine Wahl des Wurfes. Du wirst es wissen, wenn du findest ihn. Es wird jemanden geben, der dich respektiert und dich für alles liebt, was du bist. Vielleicht ist er nicht hier am college. Vielleicht wird es ein älterer Mann sein.“Ich hielt an und lächelte. Ich konnte nicht widerstehen. “Und wenn Sie den älteren Mann route gehen, denken Sie daran, dass ich verfügbar bin!“Amy sah mich an, Kiefer fiel, schockiert Blick auf Ihr Gesicht. Sie hat sich beruhigt, als Sie herausfand, dass ich Scherze. Irgendwie.“Es tut mir Leid, Professor, aber genau das meine ich. Wir reden schon lange und du nimmst mich ernst und behandelst mich mit Respekt, und das Liebe ich. Ich glaube, ich wäre so viel glücklicher, wenn ich mit jemandem wie dir zusammen war.“Amy sagte diesen letzten Satz so, dass Sie wirklich jemanden wie mich meinte—nicht mich. Naja. Es wurde irgendwie ein nicht besonders Lustiger Witz zwischen uns. Ich würde Amy im Flur sehen und sagen: „hey Amy, ich bin heute Abend frei!“Sie würde Antworten:“ ich bin nicht.“Oder Sie fragt mich:“ Professor, hast du dieses Wochenende zu tun?” “Von natürlich! Immer für dich!“Und Sie würde reagieren“ Traum auf.“Wir lachten. Ich fand es ehrlich gesagt nicht lustig. Über den Rest dieses Semesters schien es wie Amys Verhalten gegenüber ich habe mich etwas verändert. Sie warf Ihr Gefolge ab und saß vorne in der Klasse (die Jungs waren versteinert, um in der ersten Reihe zu sitzen). Oder vielleicht sind meine Vorträge einfach faszinierend. Amy nahm tragen mehr low cut Blusen, aber Ihr relativer Mangel an Titten machte dies nicht schrecklich spannend. Gehen braless und mit ständig harten Brustwarzen Stossen durch den Stoff, auf der anderen Seite war sehr interessant. Viele Mädchen gehen braless, zeigt Brustwarzen oder Tiefe Spaltung. Aber das ist in der Regel für den öffentlichen Verbrauch, sozusagen. Amys show hatte wahrscheinlich nichts mit mir zu tun. Ich wirklich nicht weißt du, ob Amy eine Vorherige Praxis hatte, aber ich bemerkte, als Amy in die erste Reihe zog, trug Sie keine Unterwäsche unter Ihren Röcken. Sie zeigte genug, dass ich sehen konnte, dass Ihre Muschi sauber Rasiert war. Auch hier hat das wahrscheinlich nichts mit mir zu tun, aber ich konnte nicht anders, als zu bemerken, dass, als ich Ihren Weg sah, Ihre Beine ein wenig weiter auseinander zu verbreiten Schienen. Einmal während einer Prüfung waren die Schüler arbeiten, und ich saß am Schreibtisch vor. Amy saß in der ersten Reihe. Ich träumte davon, nicht darauf zu achten, was ich Tat, und fand mich an Amys rasierte Muschi starrte. Amy bemerkte mich starrend Schätze ich. Sie räusperte sich, um meine Aufmerksamkeit zu bekommen. Als ich aufblickte, lächelte Sie mich an. Als Sie auf Ihre Prüfung zurückblickte, spreizte Sie Ihre Beine breiter und Sie verschob sich auf Ihrem Sitz. Nun, das hatte überhaupt keinen Zweck, außer mir einen besseren Blick auf Ihre Fotze zu geben. Natürlich könnte es alles necken. Mein Schwanz hat sich nach der Prüfung in meinem Büro ziemlich verprügelt.Amy trat auch meinem Gesetz bei Klasse für das zweite semester. Ich war glücklich, Sie wieder zu sehen, und wir fuhren Fort, freundschaftlich zu reden, vielleicht mit weniger Obertönen. Amy saß immer noch in der ersten Reihe und lächelte, als Sie mich sah, wie Sie pussy, aber sonst war Sie die gute, sogar Engel Amy jeder wusste,.Ich wollte bald herausfinden, dass Amy weit von dem guten Mädchen entfernt war, das alle dachten, Sie wäre es. Am Ende des Semesters im Mai und wieder als Sie im Herbst auf den campus zurückkehrte, wollte Amy mich beide Male überraschen. Diese beiden Erfahrungen zeigten die schlechte Seite von Amy von Amy.MayThe erste überraschung kam nach der Abschlussprüfung in meiner Jura-Klasse. Beim Finale im Mai war es ein warmer Tag und das Gebäude war nicht klimatisiert. Ich bemerkte Amy, als Sie kam, weil Sie trug ein Spandex-top und eine Jogginghose. Kein ungewöhnliches outfit für die Grind of finals week, aber ganz anders als die dezente Eleganz, die Amy normalerweise zeigte.Die Prüfung endete, und Studenten waren verlassen. Die meisten verabschiedeten sich und wünschten mir einen guten Sommer, und ein paar hielten an, um mir Fragen über das material zu stellen. Als Amy ging, rief Sie über den Raum “Professor, bist du frei?”“Für das Wochenende? Ich kann dir wohl helfen.““Sie wünschen. Ernst, Professor“, sagte Sie, als Sie sich näherte. “Sie sind mein Berater für mein senior-Projekt im nächsten Jahr und ich muss über einige sprechen Geschäftsideen. Sind Sie jetzt für ein paar Minuten frei? Ich fahre morgen früh nach Hause.“Natürlich“, sagte ich. Ich sagte Ihr, Sie soll bei meinem Büro warten und ich würde mich Ihr bald anschließen. Wenn ich Amy in meine Büro ich bemerkte, dass Sie die Tür hinter Ihr Schloss. Es war etwas ungewöhnlich, weil ich meine Tür immer offen halte, wenn ich mich mit Studenten treffe, vor allem Studentinnen. Aber Amy war die Quintessenz gutes Mädchen, also habe ich es nicht einen zweiten Gedanken. Wir Sprachen ein wenig über Ihr Projekt, Planten, über den Sommer in Kontakt zu sein, und Amy Stand auf, um zu gehen. Ich wünschte Ihr ein gutes Sommer, und ging zu tauschen, dass freundliche Umarmung, die oft zwischen Lehrern und Studenten ausgetauscht wird. Aber anstatt von der Umarmung zu brechen, Stand Amy mir gegenüber und küsste mich hart auf die Lippen. Keine peck, aber ein voller, harter Kuss, mit Ihrer Zunge erkundet meinen Mund. Ich habe so etwas überhaupt nicht erwartet, also war meine erste Reaktion Verwirrung. Aber meine Verwirrung hielt mich nicht davon ab, Sie zurückzugeben küssen. Mein Verstand funktionierte nicht wirklich, als mein ganzes Blut meinen Schwanz verhärtete, aber das Gefühl war elektrisch. Wir haben es beide gespürt. Unser Kuss wurde intensiver, hektischer, je länger es dauerte. Dass kiss registrierte eine Verbindung mit einer Frau, die ich lange nicht hatte. Und hatte noch nie eine so Intensive. Ich denke, Amy fühlte es auch, weil auch Sie nicht von dieser Umarmung befreien wollte. Ich ich weiß nicht, ob Amy es wollte, aber die Leidenschaft, die in uns beide durch diesen einen Kuss freigesetzt wurde, begann ein Feuer in uns, das nur auf eine Weise enden würde. Meine Arme waren um Amys Nackte Taille gewickelt, streicheln die glatte junge Haut. Das Gefühl Ihrer kleinen Taille und getönten Bauchmuskeln ließ mich fast genau dort Abspritzen. Ich musste dem starken Drang widerstehen, in Amys Jogginghose zu greifen und Ihren Arsch zu spüren. Ich wollte meine Finger entlang laufen, was muss der schönste Hintern Riss auf dem Planeten sein. Um diesen Wunsch zu wecken, Griff ich auf und packte eine Handvoll Amys dunkles Haar und zog hart.“Ähhh…ja…ach ja,“ flüsterte Amy durch unseren Kuss. Ich zog Ihren Kopf zurück an den Haaren und zeigte Ihren exquisiten Hals. Meine Lippen Links Ihr, und ich begann zu erkunden Ihren Hals, küssen, knabbern, sanft lecken. Amy zog scharf in den Atem, als meine roving Zunge wagte sich an die Spitze Ihrer Spaltung. „Oh Gott, ja … Tu das…das macht mich so heiß…“ packte Sie meine Haare und ich wollte meinen Kopf in Ihr Dekolleté drücken. Der enge Sport-BH hielt mich davon ab, Ihre Brüste zu erreichen, aber Sie schob meinen Kopf weiter nach unten, bis meine Lippen um einen Ihrer kleinen, steinharten Brustwarze. Ich zog und saugte diese winzige Brustwarze durch Ihr Hemd und hinterließ einen Runden nassen Fleck auf Ihrem Oberteil. Ich Tat das gleiche für Ihre andere Brustwarze.Ich hatte immer noch keine Ahnung, was passiert ist oder warum. Tatsächlich, bis heute weiß ich nicht, wie das passiert ist, was an diesem Tag in meinem Büro passiert ist. Klar, ich habe Amy hinterhergerannt. Es gibt keinen lebenden Mann, der sich nicht auf Amy verlassen hätte. Aber diese junge Frau, die konnte jeder junge Hengst auf dem campus ist auf mich aufgestiegen. Weiß nicht warum, aber warum Fragen stellen? Gib Ihr, was Sie will, bevor Sie zu Ihren Sinnen zurückkehrt.Die Dinge wurden nicht klarer, als Amy, nie brechen aus unserer Umarmung, nahm einen arm aus um meinen Hals, löste Ihre Jogginghose und ließ Sie auf den Boden fallen. Natürlich trug Amy kein Höschen. Ich rutschte meine hand Amys Rücken hinunter um Ihren festen, engen und formschönen Hintern zu streicheln. Ich spreizte Ihren Arsch Teil Weise und rutschte meine Hände in Ihren Hintern crack. Amy wackelte spielerisch Ihren Hintern, als ich ihn mit meinen Händen erkundet habe. Da waren meine Hände schon auf Amy trat Ihre Hose aus Ihren Knöcheln und sprang in meine Arme und wickelte Ihre Beine um meine Taille. Ich konnte zunächst nicht glauben, dass eine Erwachsene Frau so wenig Wiegen könnte. Sie sah mich im Auge mit diesen fantastischen blauen Augen bezaubert mich wie eine Kobra Ihre Beute.Amy zog Ihre Beine um meine Taille und Griff meinen Mund auf wilde Weise an, beißt meine Lippe und küsst mich hart an Mund. Ihre schmalen Hüften Schleifen die rasierte Muschi gegen mein Hosenbein. Ich konnte die Hitze spüren, die von Ihrer heißen pussy ausging, und Ihre Säfte wurden mein Hosenbein ganz nass. Ich schwor, nie Wasch die Hose noch mal.Sie zog sich schließlich von Ihrem Kuss zurück und fesselte meine Aufmerksamkeit mit diesen schönen blauen Augen, nur Zentimeter von meinem eigenen. Sie streckte Ihren Kopf auf mich, vielleicht etwas befremdlich, als ob Sie wollte Fragen, was als Nächstes kommt. Ich begann zu sprechen, ein Kauderwelsch von protest und Frage und wahrscheinlich Unsinn. Amy legte Ihren finger auf meine Lippen. „Shhhh….ruhig“, flüsterte Sie. Ich gehorchte. Sie bewegte sich mit dem Kopf auf meinen Schreibtisch zu. Sie legte Ihre Lippen an mein Ohr und flüsterte: „ISS mich.“Dieser Tag wird einfach immer besser, dachte ich.Mein Schreibtisch war voller frisch geschriebener Prüfungen und Hausarbeiten. Ich trug Amy zu meinem Schreibtisch, schob so viele Papiere auf den Boden, wie ich leicht erreichen konnte. Ich legte Amy auf den dünnen Stapel Papier, der übrig blieb. Ich erinnere mich denken, „Das wird schwer zu erklären sein“ , aber natürlich würde ich mir darüber später sorgen machen. Ich fiel auf die Knie, während Amy Ihre Beine um meinen Hals wickelte. Sie lehnte sich zurück auf Ihre Ellbogen, damit Sie konnte Uhr. Ihre rasierte Muschi war schon sehr nass und sehr heiß. Ich wollte nie so dringend eine Muschi in meinem Mund haben. Ich begrub mein Gesicht in Ihrer Weiblichkeit und packte Ihren engen Arsch, um Sie in meinem Mund zu halten.. Sie Roch und schmeckte himmlisch. Ich rutschte meine Zunge so weit ich konnte in Sie hinein. Ich zog meine Zunge am Dach Ihres vag entlang und versuchte, Ihren G-Punkt zu treffen. Ich glaube nicht, dass ich es getroffen, aber die Mühe gemacht Amy buck Ihre Hüften Wild und halten mein Gesicht in Ihre Muschi durch meine Haare. Ich fing dann an, in langen Strichen von der Basis Ihres Lochs bis zur Spitze Ihrer Lippen zu lecken. Sie stöhnte laut, als meine Zunge tobte über Ihre Klitoris mehrmals. Sie schleifte mir ins Gesicht und drückte mir mit den Fersen auf den Rücken, um mich näher zu ziehen und mein Gesicht in Ihre Muschi zu halten. Als Ihr Orgasmus in Ihrem Körper gebaut Sie zog meine Haare hart und hielt meinen Kopf an Ort und Stelle, flüsternd “ Oh yeah! Oh yeah! Oh yeah!!“Ich sah Amys Gesicht an, als Sie meine Haare hielt. Ihr Gesicht war eine Maske der Intensität und Entschlossenheit, die ich nie hatte ich habe Sie schon mal gesehen. Ich saugte Ihre Klitoris in meinen Mund und hielt Sie sanft in meinen Zähnen, als ich Sie schnell mit meiner Zunge schlug. “Ohhhhh … ohhh…OHHH…ja! Ja!“als Sie in meinen Mund kam.Ich hielt meine Griff auf Ihren Arsch mit einer hand, mein Mund auf Ihre Klitoris, als ich einen finger in Ihre tropfende Muschi rutschte, um mit Ihrem G-Punkt zu spielen. Mein finger war besser als meine Zunge, als Ihre Hüften genäht und Sie weinte, als mein finger sein Zeichen fand. Ich fing an, an Ihrem nächsten Orgasmus zu arbeiten. Bald fing Ihre Hüften wieder an zu Schleifen, diesmal an meinem finger, rieb Ihren Fleck an meinem finger und hielt mein Gesicht tief in Ihre weiche Muschi. Ihre Atmung wurde schneller, flacher. Sie saß auf halbem Weg auf meinem Schreibtisch und packte meinen Kopf an den Ohren und zog. Amy sagte mir später, dass Sie etwas solides brauchte, um sich festzuhalten als Sie kam näher und näher an cumming wieder. „Mmmmm…ja…genau da…ja…“ und dann ließ Sie einen weichen Schrei aus, als Ihr Körper angespannt war, rieb Ihre Hüften Ihre Muschi an mein Gesicht, bis Sie kam ein zweites mal auf mein Gesicht. Sie schauderte ein paar mal, als sich die Wellen der Freude auflösten. Amy war verwirrt und schwach von den multiplen Orgasmen geknetet, die Sie gerade erlebt hatte. “Ich habe nie cum mehr als einmal mit einem Mann“, murmelte Sie.“Dann sind Sie willkommen. War das, weil der erste so stark war, dass du nicht mehr Abspritzen konntest, oder hat der junge es nicht einmal versucht?“Amy grinste. “Sie sind die ersten zu versuchen. Wie ist das für dich gelaufen?“Ich lächelte nur als Antwort“, rutschte vom Schreibtisch Und stand auf, “ ich befahl, obwohl immer noch auf den Knien. Sie erfüllte. Ich hielt Ihre Hüften und spun Sie steht vor dem Schreibtisch.“Beuge dich“, sagte ich. Amy hätte zu diesem Zeitpunkt fast alles getan. Sie war immer noch in einer post-orgastischen Nebel. Sie stellte sich wahrscheinlich vor, dass ich Sie ficken würde von hinten, das Stand noch auf der Liste der Möglichkeiten. Aber gerade jetzt gab es eine andere Amy-Fantasie, die ich von der Liste überprüfen wollte. Ich nahm Ihre bum Wangen und verbreitete Sie breit, Sie auszusetzen enges Arschloch. Ich fing an, Amys Arschloch zu zerreißen. Amy begann zu Stöhnen“ “ Mmmmmuhh…Guter Gott!…Ja, Oh Ja…Genau da… “ und andere Worte in diesem Sinne. Meine Zunge passte nicht zu Amys sehr engen Schließmuskel. Aber Amy kam zu meiner Rettung.“Lass mich dir dabei helfen“, sagte Amy. Ruht Ihren Kopf und Titten auf meinem Schreibtisch-meine Schüler würden wieder die ungewöhnlichsten Prüfungen aller Zeiten — Amy spreizte Ihre Wangen für mich und ließ mich in Ruhe vor Ihrem schönen Arschloch. Ich leckte mehrmals aus Ihrer Fotze, über Ihre Flecken, über Ihre leckeren Arschloch, Pause zu lecken und unterhalten Ihr Arschloch vor dem lecken und küssen meinen Weg bis der Rest Ihrer schönen Arsch knacken. Dann gab ich meine volle Aufmerksamkeit auf Ihr enges Arschloch zurück, wo ich versuchte, Ihr Arschloch meiner Zunge zu Unterwerfen. Es war eng gepuckt, und es sah so aus, als würde ich nur Amys Arsch lecken. Was den Unterschied machte, ist, dass Amy wollte, was ich wollte-meine Zunge in Ihrem Arsch. Sie rutschte Ihre Hände über Ihren Arsch, indem Sie Ihre Finger auf beiden Seiten Ihres Arschloch. Direkt vor meinem Gesicht hat Amy die Zeigefinger beider Hände in Ihren Hintern gesteckt und gezogen. “Umm….ummm, ich bin heute fest. Probieren Sie es jetzt.“Amys Finger hatten eine Ovale öffnung geschaffen, wo ich fast einen Zoll meiner Zunge in Ihren anus bekommen konnte. Ich packte Ihre Hüften und zog, Zwang meine Zunge in Ihre süße Arsch.“Oh!…Oh mein!…so gut“, murmelte Amy. Nach ein wenig Sondieren mit meiner Zunge Ihr Schließmuskel entspannt genug, dass ich meine Zunge fast den ganzen Weg in Ihren Arsch ohne die Notwendigkeit für Ihre Finger, um es offen zu halten. Sie legte Ihre Handflächen auf meinen Schreibtisch und schob sich hoch, wölbte Ihren Rücken und gab Ihr mehr Druckmittel, um Ihren Arsch auf meine ausgestreckte Zunge zu legen. Amy und ich haben einen Rhythmus mit Ihr schob Ihren Arsch auf meine Zunge und ich schob mich zurück und stürzte tiefer in Ihr Rektum. Es war fantastisch.“Warum Professor, du isst gerne Arsch! Wer wusste?“Amy sagte atemlos zwischen den grunzt und stöhnt eine person, wenn Ihr Arsch gestreckt wird. Ich genoss das Essen, der Arsch viel zu viel zu beantworten—ich wusste, ich mochte den Geschmack von Arsch, und ich liebte den Geschmack von diesem Arsch.Amy nahm eine hand vom Schreibtisch und fing an, Ihre Brustwarzen zu ziehen und zu verdrehen. Ihr Stöhnen und Grunzen stieg eine Oktave. Zusätzlich zu stoßen meine Zunge in und aus Ihrem Hintern, ich rutschte einen finger in Ihre Muschi massage Amys G-Punkt. Die änderung in Ihrer position machte Ihren Platz leichter erreichbar, so dass ich es reiben und schieben Sie es härter als zuvor. Dann massierte ich mit dem Daumen Ihre Klitoris. Das war mehr als Ihre Nervenenden nehmen könnte. Amy hat hart gegen mein Gesicht geschliffen und Ihren Arsch auf meine Zunge geschoben. Sie rieb Ihren G-Punkt und Ihre Klitoris gegen meine hand. Sie nass Ihren finger und spielte mit Ihr straffe Nippel. Jedes Lustzentrum in Ihrem Becken wurde sofort stimuliert und ein Orgasmus konnte bei jedem von Ihnen beginnen. Ich denke, Sie sind alle sofort losgegangen, wenn so etwas möglich ist. Amy ‚ s Beine habe gummiartig und Ihre Arme begannen zu zittern, legte Sie Ihre Kopf auf den Schreibtisch, als der rest Ihres Körpers begann sichtbar zu vibrieren.“Wha..! Ohhhhh … Scheiße! Scheiße! Oww!“Amys Grunzen wich einem Reihe von ausrufen. „Heiliger fick! Heiliger scheiß-fick-fick!!“Ich zog meine Zunge aus Ihrem Arsch.“Bist du okay?““Yeesss! Yeess! Hör nicht auf, Hör nicht auf“, sagte Amy mit einem Keuchen. Ich klemmte meine Zunge wieder in Ihr Arschloch. Amys Krampf kam zu einem Höhepunkt,“ Whoa…Whoa…uhhh…uhhh…fuuuck… “ Amy wölbte Ihren Rücken und schrie ein letztes mal, als Ihr Orgasmus mit einem Serie von Ganzkörper-schaudern. Amy stürzte auf den Schreibtisch und atmete schwer. Ich war noch auf den Knien und sah Ihren gestreckten Hintern an. Als Sie den Atem anzog, begann Amy schnell zu reden.“Heilig Scheiße! Scheiß drauf! Vergiss Schwänze, vergiss Spielzeug das ist, was ich will, jedes mal. Kein Schwanz kann das!“Sie pausierte, um ein paar Tiefe Atemzüge zu machen,“ übrigens, was hast du getan? Hast du das geplant?”Ich lachte laut. „Amy, dass du dich halbnackt über meinen Schreibtisch gebeugt hast und dein Hintern so gestreckt ist, ist das allerletzte, was ich heute dachte. Du wolltest zu mir ins Büro kommen, nachdem exam, erinnerst du dich?“Sie war an der Reihe zu lachen“, Ja, die Prüfung. Ich vergaß. Ich nehme an, das bedeutet, ich bekomme ein A, richtig?““Oh, ich habe keinen Zweifel, du hast ein A auf eigene Faust, Mädchen. Du hast das zerquetscht natürlich.“Was auch immer“, seufzte Sie. „Im ernst, wie hast du das gemacht?““Ich habe keine Ahnung. Es ist einfach passiert. Es war ziemlich erstaunlich.“Ich war ernst. Ich würde gegessen Arsch vor, ich habe gesehen, einige große Orgasmen und nicht so viel Orgasmen ich aber nur erschüttert, diese Schönheit der Welt. Ich würde eine Zigarette Rauchen, wenn ich eine hätte und nicht rauche. Ich erhob mich von den Knien. Amy, immer noch über den Schreibtisch gebeugt, sah zurück über Ihre Schulter.“Warten. Wie hast du deine Hose noch an? Ich habe einen verschwitzten Sport-BH und du siehst bereit aus, Unterricht zu geben.“Ich lächelte“, meine Hose ist immer noch an, weil niemand nahm Sie von mir Weg.““Das kann ich nicht haben“, sagte Amy und rutschte vom Schreibtisch auf die Knie vor mir. Sie öffnete meine Hose und rutschte Sie mir von den Beinen. Dann zerrte Sie langsam an meiner Unterwäsche, beobachten Sie aufmerksam, wie mein Schwanz aus der Spitze meiner Unterwäsche rutschte.“Ooooooh, Professor, Sie packen hier etwas Wärme ein.“Amy war sehr großzügig. Ich mag ein bisschen überdurchschnittlich sein, aber meine Größe ist nicht spektakulär. Ich mag es zu denken, dass, was mein Schwanz fehlt in der Größe macht es in Begeisterung. Amy streichelte hart und zog meinen Schwanz, als ob er seine Belastbarkeit überprüfte. Ihre andere hand war Schröpfen meine baumelnden Eier, manchmal zerren die Haut auf meinem sack. Sie hielt meinen Schwanz gegen meinen Bauch und leckte meine rasierten Eier, manchmal nahm Sie die Haut meines Sacks zwischen Ihre Zähne und zog. Sie nahm jeder meiner Eier in den Mund und spielte mit Ihnen, so dass Sie glatt mit Ihrem Speichel. Sie hielt kurz an.“Hmmm…so gute Pflege! Ich Liebe es, einen sauberen, rasierten Schwanz und Eier zu lecken. Du warst erwartet mich vielleicht?““Ha!“Ich lachte. „Ich konnte dich nur in meinen träumen erwarten, Amy, genau wie du gesagt hast. In meinen träumen.““Träume können wahr werden“, sagte Sie mit einem lächeln. Ihre Zunge begann, lecken an der Basis meines Schaftes. Sie spielte mit dem Kopf meines Schwanzes mit einer hand und streichelte meine nassen, glatten Eier mit der anderen. Ihr finger fand ein Stück Sperma an der Spitze meines Schwanzes. Sie rieb die rutschig Sperma um den pochenden Kopf meines Schwanzes.“Ein snack für später“, sagte Sie verschmitzt. Ihre Zunge rutschte über meinen Schaft, Ihre blauen Augen beobachteten meinen Ausdruck. Sie war auf mein Gesicht fokussiert, beobachten und Messen meiner Reaktion auf jede Berührung. Sie hatte mich immer noch auf diese blauen Augen gesperrt, als Sie den Kopf meines Schwanzes erreichte. Sperma. „Oh mein…ich Liebe eine amuse bouche!“Es war erstaunlich. Angesichts der stimulation von Amys Hintern musste ich mich konzentrieren, um mich nicht sofort zu zerreißen. Während Sie spielte mit meinem Schwanz, Amy hielt die blauen Augen auf mein Gesicht gerichtet, lächelte, als Sie leckte und saugte und mein schmerzendes Mitglied Biss. Amy blies mich nur für etwa fünf Minuten, aber es war die beste fünf Minuten oral ich je hatte haben. Es war mehr als ein blowjob. Es war “mündliche Kunst.“Amy schien einen zweiten wind vom saugen meines Schwanzes zu fangen. Sie leckte meine Eier und massierte meinen Fleck, immer mehr animiert und enthusiastisch, wie Sie weiterging. Das bemerkenswerteste an diesem kurzen mündlichen Zwischenspiel war, wie Amy mich die ganze Zeit am Rande hielt, ohne mich über den Rand zu drücken. Amy schlug meine Schwanz spielerisch als Sie Aufstand. Sie packte meinen Hals mit einer hand und streichelte meinen Schwanz mit der anderen, als Ihre Zunge in meinen Mund rutschte. Ich habe nur den geringsten Geschmack meines salzigen Samens auf Ihrer Zunge. Amy ließ meinen Schwanz Los und legte beide Hände um meinen Hals und kletterte auf mich und wickelte Ihre Beine um meine Taille. Ich steigerte Sie mit meinen Händen auf Ihren Arsch und rutschte Sie hin und her auf meine aufrecht dick, benetzt Sie mit Ihren Säften. Nach einem weiteren langen, nassen Kuss lächelte Amy, fesselte mich mit den deutschen blauen Augen und flüsterte: „Fick mich. Jetzt.“Damit zog Amy sich hoch, Griff mit einer hand nach unten und führte meinen Schwanz in Ihre Muschi. Mit beiden Händen um meinen Hals lächelte Amy mich an und beobachtete mein Gesicht, wie Sie sich auf meinen erigierten Schwanz rutschte. Ihre Muschi war heiß und nass, und so eng von Ihrer Jugend an.“Oh Gott, Verdammter Gott, Amy!“Ihre Muschi fühlte sich so gut.“Ja, genau“, Schloss Amy Ihre Augen und warf Ihren Kopf kurzzeitig zurück, um die Reiten.Ich hatte noch nie jemanden im stehen gefickt. Ich meine, ja, wenn Sie sich gebeugt hat und ich hinter Ihr stehe, ja. Aber ich hatte nie eine Frau Prellen auf meinen Schwanz, mit mir stehend und Sie hielt nur an meinen Händen und meinem Schwanz. Ich hatte es in Pornofilmen gesehen und so, aber diese Jungs sind mehr gerissen und muskulös als ich. um die Wahrheit zu sagen, ich hatte nie eine Frau gefickt leicht genug für mich zu ficken wie dieser. Es war fantastisch.Amy ritt langsam auf und ab auf meinem Schwanz, küsste mich abwechselnd und lächelte mich an, wie Sie es Tat. Man konnte sagen, Sie genoss die Wirkung Ihres heißen engen Körpers auf Ihren partner. Ich liebte das Gefühl, wie mein Schwanz in Amy nach oben rutschte, als Sie begann, mich härter zu Reiten. Sie verschiebte Ihr Gewicht in meine Hände, damit mein Schwanz einen empfindlicheren Fleck in Ihre Fotze massierte. Sie war mit meinem Schwanz als Ihre eigenen persönlichen sex-Spielzeug, putting nur, wo Sie es wollte. Als Sie fand, was Sie wollte, lehnte Sie sich näher und flüsterte mir ins Ohr: „Härter … fick mich härter.“Ich bin umgezogen zu meine aktenschubladen und lehnte Sie gegen die Schubladen. Jetzt konnte ich die Hebelwirkung nutzen und schlug meinen Schwanz hart in Ihre Muschi, als Ihr Arsch gegen den Metall-Aktenschrank knallte. Amy ‚ s Augen rollten in Ihrem Kopf zurück, als mein Schwanz in Ihre Muschi rammte und meine Eier schwankten und Ihr schmatzten. Ich konnte das flüssige, schlürfende und gleitende Geräusch von fick von unseren Hüften hören. Sie starrte mir heftig in die Augen, als unsere Körper zusammenschlugen. Ihr Arsch schlug die Metall-Aktenschränke hob einen lauten Schläger. Der Rhythmus des hämmerns würde keinen Zweifel im Kopf lassen Passanten beobachteten, was in meinem Büro passierte. Amy starrte mir in die Augen und fing an, Scheiße zu reden.“Was denken Sie, Professor? Magst du die kleine Amy? Werden Sie gehen bis machen mir cum mit Ihre groß dick? Du weißt, dass das der beste Arsch ist, den du je bekommen wirst, oder? Du solltest besser hart Abspritzen, solange du kannst. Willst du meine Muschi mit deinem Sperma füllen? Komm, Professor, fick mich hart. Ich kann es nehmen! Fick meine Muschi so hart wie du kannst.“Das Metallgehäuse machte sogar ein lauteres Geräusch, als ich meinen Schwanz in Amy so hart schlug, wie ich konnte. Ich konnte nicht glauben, dass die süße kleine Amy klatschend redete dieser. Ich muss sagen, es war verdammt heiß.“Das ist es Professor. Gib es mir, so schwer du kannst. UH-huh, das war ‚ S. Machen mich cum. Fick mich wie die kleine Schlampe, die ich bin.“Ich fühlte Ihre Muschi fange an, meinen Schwanz härter zu quetschen. Amy hörte auf zu reden und warf Ihren Kopf zurück, als Ihre Muschi die Kontrolle über Ihren Körper übernahm.“Uh-huh!…..Yeeeeeeeeeeessss! Heiliger Scheißkerl.“Amy schrie wie Ihr Körper schüttelte mit einem heftigen Orgasmus. „Gott! Gottverdammt!“Sie flüsterte, als das zittern nachließ.. Die Gewalt Ihres Orgasmus schickte mich über den Rand und mein Schwanz spuckte meinen Samen tief in Ihre enge Muschi. „Uwrrr…“ ist alles, was ich Grunzen konnte, als ich eine große Ladung Sperma in Ihre nasse Fotze deponierte. Ich hielt Sie gegen den Aktenschrank, als ich mein Sperma spüren konnte und Ihre Säfte aus Ihrer Muschi abfließen, runter über meine Eier und Tropfen auf den Boden zu meinen Füßen. Ich konnte es nicht sehen, aber es fühlte sich wie eine riesige Sahnetorte, wie es floss aus Ihr fick-Loch.Sie löste langsam Ihren Griff mit den Beinen und legte Sie Füße auf dem Boden als mein Schwanz sich aus Ihrer Muschi zurückzog. Sie hielt Ihre Arme um meinen Hals und küsste mich, als wir hörten, wie Sperma und Muschisaft auf den Boden fielen. Wir schauten uns das Chaos an made. Amy lachte.“Lass mich wissen, wie du das Chaos der gebäudewartung erklärst!““Vergiss den Boden“, lachte ich, “ Schau dir meine aktenschubladen an!“Die Seite meines Aktenschrank war schlecht nach innen verbeult. „Die delle sieht irgendwie rund aus, um die Form deines arsches“, habe ich beobachtet.“Das ist es. Sag Ihnen, dass mein Arsch diese Beulen gemacht hat. Lassen Sie mich wissen, wie das funktioniert, wenn Ihre die Erklärung geht an den Dekan zurück.“Ohne ein anderes Wort, Amy kniete sich in das Chaos wir gemacht und fing an, meinen Schwanz mit Ihrer Zunge zu reinigen. Sie schaute mich spielerisch an, als Sie einige der detritus unserer ficken in den Mund. „Weißt du, du warst gut für einen alten Kerl“, beobachtete Sie, leckte und lutschte meinen schlaffen Schwanz, als Sie Sprach. „Ich denke, altes Holz macht das beste Finanzinstrumenten.”“Lustig. Sehr lustig. Ich kann morgen nicht umziehen. Du hast mich ganz schön trainiert. Besser als Jane Fonda.““Und noch viel mehr Spaß.“Ich habe Amy zu Ihren Füßen geholfen. Als Sie Griff nach Ihrer Jogginghose, ich sah große Ströme von Sperma rutschen beide Oberschenkel. Ich bot Ihr Gewebe zum Aufräumen an. Sie weigerte sich. “Ich bleibe gerne klebrig. Es ist eine Sache, die ich habe. Macht mich fühle dich wie eine Schlampe.“Damit rutschte Sie in Ihre baggy-Hose, Ihre Muschi tropft immer noch von unserem ficken. Als Sie in Ihre clogs rutschte, musste ich eine Frage stellen:“Amy, kann ich dir etwas Fragen? Als du heute in mein Büro wolltest, wolltest du mich ficken?“Sie lachte ziemlich hart,“ Hölle Nein! Ich dachte, ich könnte Ihnen ein „Good-bye für den Sommer“ blowjob wenn der Gelegenheit entstand sozusagen. Das war so viel besser. Ich weiß nicht, wie du das gemacht hast.““Ha! Ich auch nicht. Aber du hast Recht. Es war ziemlich unglaublich.“Du musst Hosen anziehen, bevor Ich gehe“, lächelte Sie mich in meinem Bürostuhl an. Ich zog meine Hose an und vergaß meine Unterwäsche oder Schuhe. „Einen guten Sommer haben. Wir sehen uns im September.“Der Frühling war wieder da Amys Schritt, als Sie Ihre Tasche packte, gab mir einen Pick auf die Wange und ging aus dem Büro, als wäre nichts ungewöhnliches passiert. Ah, Jugend! Ich? Ich bezweifle, dass ich einen Muskel für zwei oder drei Stunden bewegt habe. Ich nicht von Amy über den Sommer gehört, was nicht ungewöhnlich für Studenten ist, auch diejenigen, deren Projekt ich berate. Ich habe fast jeden Tag an Amy gedacht, die meiste Zeit des Sommers. Aber Ich war unter keiner illusion, dass es wieder passieren würde. Sie war nach der Prüfung geil und ich war da. Ende der Geschichte. Traurig, aber wahr, dachte ich. Ha….to be continued

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*