Die Cop und die Barkeeper-Kapitel OneAuthor Hinweis: ich möchte danken meinem guten Freund, Liebhaber, editor, und inspiration für diese Geschichte, Mel (melanieatplay), ich konnte nicht abgeschlossen haben diese ohne Ihre Unterstützung. Zusätzlich, mein Dank an Jim (Mojavejoe420) für seine Grammatik und wordsmithing Beratung.=====================Jones, was zum Teufel hast du dir dabei gedacht, es sind hundertunddreißig verdammte zehn Grad im Schatten. Was zum Teufel machst du in Las Vegas Metro? Du hattest einen tollen job bei SDPD, sagte ich zu mir. Ich nahm einen Schluck von meinem Ginger Ale und wünschte, es wäre ein single malt Scotch…Ich dachte zurück über die Jahre, eigentlich fast zwanzig Jahre. Ich hatte zehn Jahre in U-Boot und Spezielle Kriegsführung in der Marine verbracht, fünf Jahre San Diego Police Department Vize – und Betäubungsmitteleinheiten und wurde zum Sergeant befördert. Dann, fünf Jahre in SWAT und wurde zum Leutnant befördert, der jüngste Leutnant, der eine SWAT-Truppe in über 20 Jahren führte. Dann verließ ich alles, darunter eine schöne drei-Zimmer-Wohnung am Strand Wert etwa achthunderttausend Dollar, in vollem Besitz, in Ocean Beach. Gott sei Dank für einen Treuhandfonds und Wertschätzung. Ich nahm eine Position mit einem glänzenden, neuen Goldkapitänsschild und einem schicken Titel an. Gut, Direktor der Special Intelligence und Antiterrorismus Task Force, war irgendwie sexy ich zugeben musste. Metro-Chef Joe Lombardo schuf die task force in der Folge der Mandalay Bay / Route 91 Harvest music festival shooting im Oktober letzten Jahres. Ich nahm mein Glas und verschüttete ein wenig von meinem Getränk auf den Boden, zu Ehren meiner gefallenen Brüder.Mit achtunddreißig Jahre alt ich denke, ich getan hatte okay für mich selbst. Gute Karriere, tolle neue Arbeit, neue ein Punkt zwei Millionen-dollar-Haus in Summerlin. Das war eine Geschichte für sich.Scheint, dass die DEA ein sehr hochwertiges Sicheres Haus und Stachel Betrieb hatte base in Summerlin. Aber mit den Haushaltskürzungen und änderungen der operativen Mandate waren Sie gezwungen, Sie zu liquidieren.Der Chef und der stellvertretende Direktor der DEA waren alte trinkkumpel, und ich konnte Holen Sie es für sechshundertfünfundzwanzigtausend Dollar. Ich hasste es wirklich, die Eigentumswohnung zu verkaufen, aber ich konnte diesen deal nicht bestehen. Ich hatte sogar genug übrig, um einen neuen 2019 Maserati GranTurismo zu kaufen Sport Cabrio.Wenn diese hohe Wartung, Schmerzen in den Arsch Mode-Modell von einer ex-Freundin hatte mich nicht für einen verdammten Stier Deich verlassen, mein Leben wäre fast perfekt gewesen. Ich Sitze an der ganz rechts in der Hauptraum-lounge im XS Nachtclub in der Zugabe, Blick über die bar. Ich möchte sagen, ich war ein Gast, der von einer der vielen heißen, sexy Jungen Frauen hier flachgelegt werden. Leider war das nicht der Fall. Ich wartete auf die Ankunft von zwei der weltweit tödlichsten Terroristen, um einen Auftritt zu machen. Wenn die Intelligenz richtig war, Mohammed Badie, der achte Oberster Führer der Muslimbruderschaft traf sich mit Ayman Mohammed Rabie al-Zawahiri, dem General Emir von Al-Qaida. Dies war beispiellos und kam nie auf amerikanischem Boden vor, geschweige denn in der beliebteste club in Las Vegas. Beispiellos waren auch Ihre sehr leichten schutzdetails, um unnötige Aufmerksamkeit zu vermeiden.Neben der perfekten Lage, um den gesamten bar-und Clubbereich zu Toiletten waren direkt hinter mir, und alle Frauen mussten an mir vorbeikommen, um zu Pinkeln, high zu werden oder sex in einem der badezimmerstände zu haben. Der XS hatte einen guten Ruf für on-premise sexuelle Rechtsakte.“Hallo ich bin Melanie… kann ich dir noch einen drink bringen?“Ihre Stimme brachte mich zurück ins jetzt. Ich schaute auf den Barkeeper der Körper und das Gesicht, die sofort bekommen Männer hart. Melanie war etwa fünf Fuß neun mit Beinen, die für Meilen ging und dann in einen perfekten Arsch gebildet. Ein wisp von lila satin kaum bedeckt Ihre Firma, eng, gut abgerundeter Arsch. Sie hatte einen völlig freigelegten flachen, geformten Bauch mit einer leichten Spur von six pack abs. Ein sehr geschmackvolles Diamant-piercing hing einen Zentimeter von Ihrem Nabel. Ihr top Bestand aus einem sehr sexy halbe Tasse schwarz und lila Spitzen-BH, der kaum bedeckt Ihre Brustwarzen, sondern schob Ihre Brüste 36D in eine erstaunliche Spaltung.Wenn du die Willenskraft von Herkules hättest und deinen Blick wegbrechen könntest von Ihrer Brust aus würden Sie ein Gesicht sehen, das von der römischen Göttin Venus selbst geformt wurde. Lange fließende blonde Haare fast in den Arsch, Augen so grün wie die feinsten Smaragde aus Simbabwe. Ihr lächeln könnte bringen ein Mann auf die Knie, und Ihre Stimme war engelhaft. In diesem moment, in Ihre Augen schauend, wusste ich, dass ich Sie haben musste, und ich wollte Sie mir machen.Wow, habe ich gerade gesagt, dass ich das heiraten würde Frau…“Es ist eine wahre Freude, dich zu treffen, Melanie, ich bin Bob, Bob Jones, Ginger Ale bitte.“Ich streckte meine hand aus und hatte den Eindruck, dass die Leute Ihr normalerweise nicht die Hand Sie pflegte bar. Sie schüttelte jedoch meine hand, und während unsere Hände fest zusammengehalten waren, Sprach Sie. “Ein wahres Vergnügen, huh? Wollen Sie meine hand halten?“Ich möchte nur tun das, wenn es dir nichts ausmacht.“Ich lachte, bot Ihr mein bestes lächeln und widerwillig ließ Ihre hand Los. Ich konnte nicht anders, als mich in Ihren Augen zu verlieren. „Danke, Bob, für den Blick auf meine Augen und nicht nur starrte auf meine Brust das an alle Mädchen.““Nun ja, eigentlich Tue ich, aber in Ihrem Fall meine ich es wirklich.“Melanie lächelte und zog die bar hinunter, um auf einen älteren, Salz-und pfefferhaarigen Kerl in einem designergeschäft zu warten Anzug.“Yo Cap, hundert Dollar sagt, du schlägst zu.“Jims Stimme knisterte in meinem Ohr. Er war ein neu beförderter Sergeant, der am anderen Ende der bar saß. Ich lächelte ihn an, als ich Tat kratze meine Nase mit meinem Mittelfinger.Unsere Augen trafen sich. „ISS Scheiße und Stirb… Aber ich nehme deine Wette, du wirst es bereuen, Denn ich bin der beste, den es je gab.““Oh so großspurig… Wie der mächtige wird fallen“, war seine Retorte.Der Engel ging wieder die bar hinauf und lächelte mich an. Alles klar Jones, showtime…“Melanie, ich bin sicher, du wirst hundertmal am Tag getroffen, aber ich bin gerade nach Las gezogen Vegas und ich haben uns gefragt, ob du bereit wärst, mir die Stadt zu zeigen und dann mit mir zu Abend zu Essen?““Nun ja, eigentlich Tue ich das“, lachte Sie kopieren meiner früheren Bemerkung, “ aber in Ihrem Fall, Ich bin froh, dass du es getan hast… ich nehme an, du schlägst mich an?“Zur gleichen Zeit bedeckte Ihre hand meine, als Sie auf der bar saß. Ihr lächeln war bezaubernd und Ihre kristallgrünen Augen funkelten. Oh yeah baby, ich bin verdammt schlagen auf Sie.“NEIN, so ist das nicht einfach passiert“, sputterte Jim, als er versuchte, einen Schluck seines Getränks zu nehmen.“Nein, Melanie, ich schlage dich nicht an, ich Frage einen Göttin, mit einem sterblichen zu Abend zu Essen.“Das war ein wenig übertrieben Jones, auch für Sie.Sie sah mich auf und ab und lächelte.“Oh mein… ich bin keine Göttin… und Mr. Jones, ich denke dass es nichts ‚bloßes‘ an dir gibt.“Sie kicherte, während Ihre hand sich von meiner bewegte und streichelte leicht meinen arm. Dann wieder, vielleicht war es nicht.Sie sah rüber und sah einen Kunden an der bar wer brauchte eine Mine. “Ich werde gleich zurück sein, nicht Bewegen!“Als gäbe es keine chance, dass das passiert.“Fick mich … auf keinen Fall … hat Sie den scheiß gekauft?““Was war das… Jim … es tut mir Leid für immer zweifeln Sie Kapitän er wollte einen Franklin verlieren. Ich hoffte, er würde unsere Wette verlieren, aber ich hatte Sie noch nicht zu einem date gebracht.Eine Stimme begann in meinem verdeckten Hörer zu sprechen.“Captain Jones, Sergeant Roberts, seien Sie gewarnt, dass Interessenten Ihren Standort zu diesem Zeitpunkt betreten, schließen, aber keinen Vorfall begreifen oder provozieren.“Fick mich zu Tode! Wirklich jetzt?“Jones, anerkannt.““Roberts, bestätigt.“Ich habe das lachen, das Jims Antwort begleitete, nicht vermisst. Ich starrte ihn an, Stand auf und fing an, in seine position zu gehen. Melanie war auf dem Weg zurück zu meine Seite der bar und sah, dass ich meinen Platz verlassen hatte. Sie runzelte die Stirn und legte Ihre Hände auf Ihre Hüften, als ob zu sagen, no fucking way schneller Gang.Alles ist auf einmal passiert. Die beiden Schüsse, die „shots fired, man down“ in meinem Hörer, gefolgt von Jims Stimme „Fuck, I‘ ve been shot.“Melanie packte versehentlich meine rechter arm, als ich nach meiner Waffe Griff, die mich daran hinderte, mich zu verteidigen. Der Geist ist eine erstaunliche Sache. So wie die tödliche Szene abgespielt wurde, wurde ich an das Hollies-Lied erinnert, „Lange Coole Frau. Ein riesiger Arabischer Mann kam mit einem Maschinengewehr auf mich zu. Ich schob Melanie Weg und packte die Uzi, bevor Arab dude Schießen konnte. Ich trat ihn hart in die Eier und befreite die Waffe aus seinem Besitz. Ich steckte ihn in den Kopf mit dem Hintern des Uzi, und er ging hart hinunter. Dann, ein zweiter Araber schob mich zurück, packte Melanie und hielt Ihr ein Messer Locker an den Hals. Lose war sein Fehler.Kein Blinzeln, kein zögern, keine Wahl. Ich zog meine Glock G19, hob Sie, zielte und drückte zwei Runde. Der zweite Araber ging mit zwei Schnecken in den Kopf. Melanie schrie, lief zu mir und wickelte Ihre Arme um mich, als ich meine Waffe holstered.Die Liedtexte spielten in meinem Kopf. Und ich sagte Ihr nicht Angst, Weil Sie gonna verschont werden, ich gotta vergeben werden Wenn ich will meinen Lebensunterhalt zu verbringen mit, eine lange kühle woman…By dieses mal stürzten zehn schwer bewaffnete U-Bahn-Polizei SWAT Offiziere in und fing an, den club zu sichern.Zwei Stunden später, der Papierkram und erste interviews abgeschlossen, ich fuhr Melanie nach Hause. Sie war immer noch sichtbar erschüttert. Es war ein wenig schwer, mit Ihr praktisch zu fahren sitzt in meinem Schoß und klammert sich an meinen rechten arm. Der Duft Ihres Parfums war berauschend. Sie war berauschend. Ich wusste nicht einmal, diese wunderschöne Kreatur neben mir mit einem Tod Griff auf meinem arm, aber ich fühlte etwas… etwas, das ich noch nie gefühlt hatte.Wir waren zum Polizeirevier Gefahren, und ich nahm Sie mit nach Hause, weil Sie nicht fahren konnte. Wir hatten von Sunrise hospital gestoppt, um zu überprüfen Jim. Es ging ihm ziemlich gut, wenn man bedenkt, dass er gerade erschossen wurde. Es war eigentlich ein durch-und-durch, also keine Schnecke zum ausgraben, Sie haben ihn nicht einmal unter, gab ihm nur eine lokale. Er lächelte, als ich er kam herein, weil er hörte, wie meine Stimme mit dem Offizier an der Tür Sprach. Als er sah, wie Melanie sich an mich klammerte, fiel sein Mund auf.Ich Schätze, ich habe die hundert gewonnen, Jim…Ich habe ihm nur angeboten meine besten shit-eating grin.“Jeder weiß, dass du vor dieser Runde gesprungen bist, nur um etwas Aufmerksamkeit zu bekommen…““Arschloch“, sagte er lächelnd und erinnerte sich dann an Melanie dort. „Oh… es tut mir so Leid Fräulein.“Ich glaube nicht, dass Sie ihn gesehen oder gehört hat Jim.“Sie sagte leise. Es war seltsam, Sie vor zwei Stunden anzusehen…Sie war nur eine schöne junge Frau, die ich gefragt hatte. Sie sah jetzt anders aus. Ich sah so viel mehr, die echte Frau dahinter herrliches lächeln und kokett. Sie war weich, verletzlich und hielt verzweifelt an mir fest.Wir Sprachen ein paar Minuten mit meinem partner und verabschiedeten uns dann. Ich konnte nicht umhin zu bemerken die Blicke auf die Gesichter der Offiziere im Flur, als wir gingen… es war reiner Neid. Ich wünschte jedoch, es wäre unter einer anderen situation.Als ich den Maserati aus dem krankenhausparkplatz holte, Melanie drückte meinen arm und sah mich mit breiten, Reh-Augen an.“Bob… wirst … wirst du heute Abend bei mir bleiben? Ich … ich will einfach nicht allein sein.“Unter allen anderen Umständen hätte ich ekstatisch, aber es fühlte sich einfach nicht richtig an. Ich fühlte eine überwältigende Verantwortung zu schützen und Pflege für diese schöne junge Frau und sex mit Ihr war das weiteste, was von meinem Geist.“Ja… natürlich Melanie… Ich kann das machen.“Sie lächelte. Es war das erste wirklich glückliche lächeln seit den Dreharbeiten. „Bitte nennen Sie mich Mel, alle meine Freunde nennen mich Mel.“Sie muss gewesen sein sich wohler fühlen. Sie saß praktisch nicht mehr in meinem Schoß, aber Sie hatte immer noch einen eisernen Griff an meinem arm. Freunde … sind wir jetzt Freunde? Ich Schätze, Ihr Leben zu retten hat mich in diese Kategorie gebracht. Ich musste zugeben vom blauen lachte ich.Mel sah mich an, als wollte er sagen … was so lustig ist.“Ich dachte nur, dass heute Abend nur eine weitere langweilige überwachung sein würde.“Ich musste etwas sagen, gib Ihr einen Grund für meinen Ausbruch.Es war eine kurze Fahrt vom Krankenhaus zu Ihrer Wohnung, die in einer Wohnanlage war. Die Spitze war unten, und Sie Griff über mich, um den Zugangscode zum Haupttor einzugeben. Sogar tragen mein Sportmantel, Ihre prächtigen Brüste rieben an meiner Brust.Meine hand kam auf und streichelte fast instinktiv Ihren Rücken und lange blonde Haare.“Ähm… das fühlt sich gut an.“Sie drehte sich um und wickelte Sie Arme um meinen Hals, und unsere Gesichter waren nur Zentimeter auseinander.Meine Arme umschlossen Ihren Körper und zogen Sie mir näher.Nooooo, zu früh … Küss Sie nicht. Glücklicherweise bewegte Sie sich und nuzzled Ihr Gesicht in mein Brust.Ich zog hoch, um das schnell schließende Tor zu Räumen. Dann saßen wir einfach da, Ihr Kopf auf meiner Brust, unsere Arme halten uns zusammen.Ich spürte, wie Ihr Herz gegen meine Brust schlug. Meine Hände sanft streichelte Sie zurück. Mel schnurrte fast. Sie schaute auf und lächelte mich Verträumt an. “Müssen wir umziehen?““So sehr ich es auch lieben würde, dich weiterhin auf meine Brust legen zu lassen, muss ich dich mitnehmen Bett.“Damm, Leg dich ins Bett … ich meinte, leg dich ins Bett…Rede über den präverbalen Freudian slip…Sie blinzelte mich an und ein großes lächeln überquerte Ihr Gesicht.“Sorry, legen Sie Sie ins Bett, ich meine.“Sie küsste mich auf die Lippen, blieb ein paar Sekunden und brach die Umarmung.“Ist das, wo ich sage:‘ Nimm mich ins Bett oder verliere mich für immer‘?“Sie fragte.Sie lächelte.“Wie wäre es heute Abend ich habe dich ins Bett und du stimmst zu um mich für mindestens eine Woche zu behalten.““Ich kann das … ich meine, das ist das Mindeste, was ich tun kann…Du hast nur mein Leben gerettet.““Oh, heißt das, du schuldest mir ein Leben Schulden? “ Ich lächelte.“Vielleicht…“ Sie antwortete kichernd. Sie ließ mich widerwillig Los und setzte sich auf Ihren Sitz.“Mein Parkplatz ist da oben auf der linken Seite von den Aufzügen, Nummer sechsunddreißig oh sechs“, sagte Sie und zeigte mit Ihr Links Hand. Ich parkte, stieg aus dem Auto und öffnete Ihre Tür. Sie stieg aus und klammerte sich sofort an mich. „Bob, vielen Dank, dass du heute Abend bei mir bleibst, es bedeutet mir so viel.“Sie sagte kaum oben flüstern.Baby, du hast keine Ahnung, wie viel es mir bedeutet.“Absolut, lassen Sie uns Sie innen.”“Okay.“Sie sagte leise, nahm meine hand und führte mich in die geschlossene aufzugsbucht. Sie blitzte ein Schlüsselanhänger an der Tür und eingegeben. Die Aufzugstür öffnete sich, wir gingen hinein und Sie drückte den Knopf für den sechsunddreißigsten Stock.Die Tür zu Ihrer Wohnung war etwa sechs von den Aufzügen entfernt. Sie hatte eine diese keyless-entry-Systeme und in den Zugangscode gestanzt. Es gab ein leichtes klicken, und die Tür öffnete sich.Melanie führte mich durch die Eingangshalle und ins Wohnzimmer. Ihre Wohnung war ziemlich neu, gebaut vielleicht in den letzten fünf Jahren. Es war sehr geschmackvoll eingerichtet und ausgesprochen feminin, aber nicht übermäßig so. Ich konnte sofort sagen, Sie hatte sehr gute und teure Geschmäcker.“Kann ich dir ein Bier?““Bitte… das wäre toll.“Ich ging zum großen Panoramafenster. Es gab einen hervorragenden Blick auf den Las Vegas strip. Ich konnte New York sehen-New York, die ARIE, Excalibur und die Luxor. Eine million Lichter auf einmal, es war ein wirklich spektakulärer Anblick.“Es ist schön, nicht wahr?“Sie sagte, reichte mir ein, ‚Never Pass up a Blond‘ pale ale, von Sin City Brewing, ein lokaler Mikrobrauerei. Ich nahm einen Schluck Mel?“Sie kicherte und kuschelte sich gegen mich, mein arm wickelte sich natürlich um Ihre dünne Nackte Taille. Sie hatte meinen Sportmantel ausgezogen und trug nur das, was Sie an der bar hatte. Wir haben gerade gestanden dort nehmen in der Ansicht und tranken unsere Biere. Es war schön Ich hätte diese Worte gerne gehört…“Sie Wetten … kann ich ein Kissen und eine Decke bekommen?“Sie sah mich an, wie Sie es Tat, als ich Sie zum Abendessen an der bar fragte. Als wollte Sie sich entscheiden. “Als ich dich bat, heute Abend bei mir zu bleiben… Ich sagte, dass ich nicht allein sein will…“, sagte Sie, als ob Sie eine Frage stellen würde.“Ja?““Ich meinte, würdest du heute Abend mit mir schlafen… wie in share my Bett?“Ich glaube, mein Mund fiel auf. Sie sah den Blick, errötete ein leuchtend rotes.“Ich meinte wirklich schlafen… halt mich einfach… Ist das in Ordnung?“Sie sagte ein wenig selbstbewusst. Wow … Diese Frau traf sich gerade und Sie hat so viel Vertrauen in mich? Ich habe eine Menge Willenskraft, das Tue ich wirklich… Aber das würde es auf die Probe stellen.“Ich möchte, dass Mel, nur halten Sie in meinen Armen die ganze Nacht.“Sie lächelte und führte mich in Ihr Schlafzimmer. Es war ein großer Raum mit cremefarbenen Wänden und einer Art pfirsichfarbener akzentwand. Die Südwand war ein Panoramafenster wie das im Wohnzimmer. Es war ein modernes Himmelbett Kingsize-Bett an einer Wand, es war aus Eiche und obwohl gut gebaut wurde elegant gestaltet. Eine passende große gespiegelte Kommode und Nachttische komplettierten die Kollektion. Das einzige Licht, das den Raum beleuchtete, kam durch das Fenster vom Streifen.“Ich bin zu müde, um zu Duschen… Baby … du hättest einfach einen marathon laufen können… Ich hätte nichts dagegen.Ich bemerkte Sie hatte meine hand nicht losgelassen. Außer, um die Biere zu bekommen, die Sie nicht loslassen von mir die ganze Nacht, gut seit der Dreharbeiten.“Keine Sorge… haben Sie zufällig eine ersatzzahnbürste?““Ich weiß… ja.” Lächelnd führte Sie mich ins Bad. Sie öffnete eine Schublade und zog eine neue Zahnbürste heraus, die Sie mir überreichte. Ich putzte mir schnell die Zähne und verließ das Bad, um Ihr etwas Privatsphäre zu geben. Ich ging in die Halle und benutzte das Badezimmer. Ich kehrte in Ihr Schlafzimmer zurück. Ich zog meine Schuhe und Socken und Hemd. Ich setzte meine Marke und Pistole auf den Nachttisch und schaute durch das Fenster auf den Streifen unten.Ich erkannte, dass in Gedanken über Mel und überprüfung auf Jim, ich hatte nicht begonnen Verarbeitung der Tatsache, ich nahm ein menschliches Leben heute Abend. Es war keineswegs die erste, und es war definitiv ein gerechter Schießen, aber es war immer noch ein Leben. Ich würde am Sonntag zur Messe gehen. Eine weiche hand um meine Brust brachte mich zurück in die Reale Welt. Ich war an der Reihe zu sagen“ “ das fühlt sich gut an.“Ich drehte mich um, um Gesicht Sie, wie ich es gesagt habe.Oh Mein Gott !Sie Stand dort in nichts als einem sehr schieren und unglaublich sexy schwarzen Nachthemd, das kaum Ihre Oberschenkel bedeckte. Ich hatte den Gedanken, nicht meinen Mund fallen zu lassen öffnen Sie dieses mal. Das Nachthemd klammerte sich an Ihren prächtigen Körper und ließ der Phantasie nichts übrig. Sie drehte sich wortlos um und ging zum Bett und stieg unter die Decke. Ich schnell undid meine Gürtel und zog meine Hosen aus und stieg in Ihr Bett.Kaum rollte ich mich auf den Rücken, lag Mel auf meiner Brust, Ihr Bein neben mir und Ihre hand auf meinem Oberschenkel. Ich sah Sie an und lächelte.“Sie bequem?“Sie sah mich an und lächelte.“Ummm“ ich nahm an, das war ein ja und schnell versucht, mich zu zwingen, zu schlafen, bevor mein Körper begann, mich zu verraten. Ich war nicht ganz schlafend, als ich spürte, wie Melanies hand sich auf meinem Oberschenkel bewegte und Ihre Lippen sanft meine Brust küssten. Ich fing sofort an, hart zu werden.“Ah… Mel, was machst du da?Sie kicherte.“Ich dachte, es war schön offensichtlich … “ beugte ich mich auf einen Ellbogen.“Mel, ich glaube nicht, dass das eine gute Idee ist.“Und was? Ja, das Tue ich…! Ich denke, es ist eine fanfuckingtastic Idee … Nein, Nein, du nicht…“Ich denke, du bist immer noch in ein wenig Schock über das, was heute Abend passiert ist und Ihr Körper reagiert auf das Adrenalin und Aufregung.“Sie blinzelte und schmollte, sichtlich aufgeregt.“Sie.. Sie wollen nicht, dass ich … wollen… “ ich habe einen finger auf Sie Mund.“Melanie, ich will dich mehr, als ich jemals eine Frau in meinem ganzen Leben wollte, ich glaube nur, ich würde unter Ausnutzung werden Sie in diesem Zustand.“Mein Zustand ist in Ordnung vielen Dank!“Ah… Nein… Nein, das ist es nicht … und ich habe wahrscheinlich jede chance, die ich mit dir hatte, ruiniert… Aber ich kann dich nicht so ausnutzen.Ich streckte mich aus, um Ihr Gesicht zu streicheln.“Mel, wenn du morgen so fühlst… es gibt nichts auf dieser Welt, was mich von dir fernhalten könnte.“Sie zog sich von meiner Berührung, wie es gestochen.“Ja… Viel Glück damit… Gute Nacht!“Ich konnte das Gift in Ihrer Stimme hören. Sie rollte über und zog so weit Weg von mir, wie Sie konnte.Ich dachte an aufstehen und schlafen gehen auf der couch im Wohnzimmer, aber ich fühlte mich plötzlich sehr erschöpft. Stattdessen rollte ich nur auf meinem Seite und versuchte zu schlafen.Du bist ein verdammter idiot…! Ja, vielleicht… aber meine Integrität ist immer noch intakt.Ich warf und drehte mich um und konnte nicht schlafen, obwohl es sich anfühlte wie Stunden nur etwa zehn Minuten übergeben. Ich fühlte Tränen auf meinem Rücken dann Mel warmen Körper Löffel mich.“Ich bin… Es tut mir so Leid. Du bist ein guter Mann.“Sie weinte leise.Ich rollte Ihr ins Gesicht und wickelte meine Arme um Sie.“Es ist okay… Baby … schlafe einfach in meinen Armen ein.“Ich dachte, egal was passiert, ich habe eine ganz Besondere Frau in meinen Armen, als Schlaf uns überwand.==============Ich wachte auf, um den Geruch von Speck. Ich stieg aus Bett, noch in meinem Boxer, und folgte dem Geruch in die Küche. Melanie, in meinem weißen Hemd und sonst nichts, Stand mit dem Rücken zu mir Rührei. Ein radio spielte leichten jazz im hintergrund. Habe ich dir schon gesagt, dass Sie ein fantastisches Bein hat? Ich begann zu Ihren Füßen und arbeitete mich langsam Ihren Körper hinauf. Ihre Füße, ich dachte, waren ein wenig klein für Ihren Körper, für als groß wie Sie war. Sehr süß, mit Französisch lackierten Zehennägeln. Sie hatte einen winzigen Goldring auf der mittleren Zehe Ihres rechten Fußes und eine sehr schöne Black Hills Gold tri-tone Doppelherz Fußkettchen auf Ihrer linken Seite Knöchel.Ihre Waden wurden getönt und gebräunt, ebenso wie Ihr ganzer Körper. Mel muss jeden Tag ein paar Stunden trainieren, dachte ich. Ihre Beine waren ein Licht fast Goldbraun und waren gut bemuskelt Läufer Beine. Ihre Schenkel hellten sich zu einem cremig weichen hellbraunen Farbton auf, als Sie unter meinem Hemd verschwanden.Damm… Warum musste mein Hemd so lang sein?Mein Hemd könnte zu lang gewesen sein, aber es war sehr eng um Ihr Prächtiger Arsch. Sie hatte immer noch nicht erkannt, meine Anwesenheit hinter Ihr, als Sie etwas bewegen, dass glorreiche Esel im Rhythmus der Musik. Es war wirklich ein Anblick. Ich hatte mehrere sehr gesehen lovely assses in meiner Zeit, aber keiner passte zu dem, den ich gerade anstarrte. Ja, ich starrte, wenn die Tatsache, ich konnte meine Augen nicht davon abhalten. Voll, rund, fest und schwankend sanft zur Musik, es war ein Esel im Himmel geschaffen. Während ich ein selbsternannter Brust Kerl war, habe ich Liebe einen süßen Arsch zu verehren von Zeit zu Zeit. Mel ‚ s war wirklich Anbetungswürdig. Als dieser Kerl Brust, ich konnte nicht helfen aber beachten Sie, dass Ihre waren aus meiner Sicht gut sichtbar. Meine Männlichkeit bemerkte alles, was ich auch bemerkte und war ziemlich prominent prall gegen meine Boxer, fast bis zum Punkt des seins schmerzhaft.Ihre langen blonden Haare kaskadierten Locker über Ihren Rücken und erreichten fast Ihren Arsch. Ich konnte nicht helfen, aber Frage mich, was es wie hängen in meinem Gesicht fühlen würde, als Sie mich Reiten cowgirl.Sie hatte setzen Sie einfach den Schneebesen nach unten und fing an, nach Links zu bewegen,als ich näherte mich Ihr von rechts. Ich kam hinter Ihr und wickelte meine Arme um Ihre Taille knapp unter Ihren Brüsten. Ich nuzzled Ihr Hals und sagte,“Guten morgen“, Sie drehte sich um, hob Ihre Arme und legte Sie um meinen Hals und umarmte mich fest, Ihr Kopf ruht gegen meine Brust. Ich habe Sie sehr gern dabei gehabt. Sie sah mich mit den tiefsten grünen Augen an.“Hi.“Bevor ich Antworten konnte, küsste Sie mich. Nicht wie der schnelle spontane Kuss Letzte Nacht im Auto, das war eine Antwort auf meinen Freudschen slip. Dies war ein leidenschaftlicher Kuss voller Emotionen und Bedürfnis. Nicht roh und sexuell, sinnvoller, wie Sie sagte, tut mir Leid, ich kümmere mich um dich, und ich will dich, alles in einem leidenschaftlichen Kuss. Als Ich fing an, Sie zurück zu küssen, brach Sie die leidenschaftliche Umarmung.“Scheiße… Frühstück…“, brüllte Sie fast.Sie entwirrte sich von mir und schaltete schnell den Brenner aus und rettete die Eier. Sie die Eier und den Speck aufrichten und die beiden Teller aufheben. Als Sie sich umdrehte, Stand Ihr Prächtiger Arsch direkt vor mir. Sie nahm die Teller und legte Sie auf den Küchentisch. Blick zurück Ihre Schulter, lächelnd“ “ du wolltest meinen Arsch greifen, huh?“Damm… Kaputt. “Warum… Ja… Ms. Johnson, das habe ich ganz sicher getan.“Ich Schloss den Abstand zu Ihr in zwei Schritten, drehte Sie um und ich schaute Ihr tief in die Augen und küsste Sie. Die ganze aufgestaute Leidenschaft aus den letzten zwölf Stunden stieg durch meinen Körper, als meine Zunge Ihre suchte und um Sie wickelte, saugen es in meinen Mund. Mein Finger roaming nach oben und unten Ihre Seiten und dann bewegt, um Tasse Ihren engen Arsch. Sie stöhnte in meinen Mund Ihr Bauch, meine Eier ruhen auf Ihrem feuchten sex. Sie rieb Ihren Körper auf und ab auf meinen Schwanz, und dieses mal war es mir, die in den Mund stöhnte.Wir blieben in einander die Arme für mehrere Minuten. Ich ließ Sie widerwillig gehen. “Du hast uns Frühstück gekocht?““Warum… Ja… Mr. Jones, das habe ich ganz sicher getan.“Wir lachten beide, als wir uns zum Essen hinsetzten.Der Speck und Eier waren toll, aber die Letzte die Sache in meinem Kopf war das Frühstück. Die sexuelle Spannung war so dick, dass man Sie mit einem Messer schneiden konnte. Nach dem letzten Bissen Stand ich auf, nahm beide Teller auf, ging zum Waschbecken, spülte Sie ab und legte Sie in der Spülmaschine.Melanie hatte gerade gestanden und lächelte zustimmend zu meinem Versuch der Domestikation. Ich zog zurück auf den Küchentisch und in einer glatten Bewegung nahm Sie und legte Sie über meine Schulter. Das hat ein Quietschen von Mel ausgelöst, aber Sie hat nicht widerstanden. Ich nahm Sie in Ihr Schlafzimmer und legte Sie sanft auf das Bett. Ich Stand über Ihr.Sie lächelte mich an.“Letzte Nacht habe ich gesagt, es gibt nichts auf dieser Welt, was mich von dir fernhalten könnte… wenn du morgen genauso fühlst…““Es ist morgen… „“ Nun, ich bin immer noch auf meinem Bett und habe nicht die Absicht bewegen… “ sagte Sie, als Sie sich setzte und begann, mein Hemd aufzuknöpfen, Ihre Bewegungen langsam, bewusst und sehr sinnlich. Als ich Sie beobachtete, genoss ein Teil von mir die show, und ein Teil von mir wollte auf dem Bett zu springen und alle Tasten auf einmal abreißen.Sie war eine vollendete necken, Ihre Augen nie verlassen mir, als Sie langsam aufgeknöpft jede Taste. Sie löste den letzten Knopf, zog einen arm aus und dann der andere. Sie ließ es dort auf Ihren Schultern sitzen. Ihre sehr vollen Brüste fast vollständig aufgedeckt, ließ Sie langsam das Hemd auf das Bett fallen.Melanies Brüste waren wirklich großartig. Ich hatte fühlte mich dann gegen meine Brust und sah Sie durch Ihr Nachthemd in gedämpftem Licht Letzte Nacht. Aber jetzt am helllichten Tag und unbelastet, Oh… Mein … Gott.Ich beobachtete Ihre Brüste steigen und fallen mit jedem Atem. Ihre korallenroten Brustwarzen, gerade erst anfangen zu verhärten, in der Mitte der perfektesten drei-Zoll – rötlich-Braun areolas.“Ich nehme an, dass Höhlenmensch Leistung setzen mich über die Schulter und mich ins Bett zu bringen bedeutete, dass du mehr tun wolltest, als nur auf meinen Körper zu starren?“Sie fragte Einladend. Ich werde es bekommen… jetzt bin ich bewundere die perfekt geformten Brüste ich je habe abzuwarten.Sie lächelte und errötete dann.“Danke.“Scheiße, das habe ich laut gesagt?“Es tut mir Leid, ich wusste nicht, dass ich das laut gesagt habe.“Dieser schöne Engel ließ meinen Geist aufrollen, so viele Emotionen auf einmal. Ich kannte Sie nicht einmal, und ich hatte bereits entschieden, dass Sie die ‚ eins war.’Yo…McJones… fassen Sie sich … wieder … Was ist mit dieser ganzen Frau Sache?Ich hatte keine Ahnung… Aber das Frau drückte alle meine Knöpfe… ich meine alle von Ihnen. Ich schaute hinunter, und meine Erektion hatte seinen Weg durch meine Boxer geschoben und war stolz darauf stehen. Mel auch bemerkt. Sie blinzelte, und Ihr die Augen wurden etwas größer.“Oh Mein… Jemand scheint glücklich, mich zu sehen.“Wortlos kletterte ich auf das Bett neben Ihr. Meine hand verfolgte Ihren Oberschenkel, über Ihren engen, flachen Bauch, hinüber zu Ihrer Seite und bis zu Ihrem Gesicht. Meine hand streichelte Ihr Gesicht, als ich mich beugte, um Sie zu küssen.Während nicht ein Modell oder professionelle bodybuilder hatte ich eine gute muskulöse build, ein schöner, wenn robustes Gesicht und das Selbstvertrauen zu sein in der Lage, sehr gut aussehende Frauen anzuziehen. Ich war mit mehr als meinem fairen Anteil an schönen Frauen gewesen. Aber mit dieser Frau, Melanie Johnson, war ich wie ein junger Schuljunge und sein Erster Kuss. Ich beabsichtigte an diesen Kuss erinnerten wir uns … in vierzig Jahren.Als meine Lippen Ihr nahe kamen, ließ ich meine Zunge leicht Ihre feuchten, vollen Lippen lecken, bevor ich Sie drückte. Nur der Akt unserer Lippen zusammendrücken war ein unglaubliches Gefühl. Meine Zunge trennte sich sanft und langsam von Ihren Lippen und genoss das Gefühl.Meine hand streichelte Ihr Gesicht, und als ich es bewegte, um mit Ihr fast goldene Blondine zu spielen Haare, meine Zunge bewegte sich tiefer in Ihren Mund. Mels Zunge, die jetzt auf meine reagierte, begann um meine herumzuwirbeln. Ich schob Sie zurück auf das Bett und bewegte meinen rechten Oberschenkel, um Sie zu bedecken.Sie stöhnte tief in meinen Mund als mein steifer Schwanz gegen Ihren Bauch drückte.Wir küssten uns leidenschaftlicher, als sich meine hand nach unten bewegte, um leicht auf Ihrem herrlichen Arsch zu ruhen. Zur gleichen Zeit, Ihre hand fing an, meine Brust zu streicheln.Mel stöhnte tief, als mein Schwanz gegen Sie pochte, als Sie anfing, Ihre hand tiefer zu bewegen.Ich küsste Ihren Hals, als meine Hand, Nägel ausgestreckt, Ihre Seite hochgehackt. Ihre hand hielt nur bevor Sie gegen meinen Schwanz gebürstet hätte, überrascht und die Gefühle, die Sie mit meinem Mund auf Ihrem Hals erlebt hat. Die meisten Frauen haben empfindliche Hälse, Mel war keine Ausnahme, in der Tat, Sie reagierte unglaublich, als meine Zunge knapp unter Ihrem Ohr leckte. Sie stöhnte laut und streckte sich aus und packte meinen Schwanz. Ich stöhnte, als ich Ihr den Hals Biss. In diesem Zustand würde ich nicht lange anhalten alles, wenn Sie anfing, mich ernsthaft zu streicheln. Ich hob meinen Körper und legte mich ganz auf Melanie und dann rutschte Ihr Körper gerade genug, um Ihre hand zu vertreiben.Sie schien mein Gewicht auf Ihr zu lieben als sich Ihre Hände auf meinen Rücken bewegten, bewegte sich meine Rechte hand von Ihrem Arsch über Ihre Hüfte bis zu Ihrem Bauch und ruhte sich unter Ihrer Brust aus. Mit Ihr hand dislodged von meine Hahn ich slid zurück nach oben Ihr Körper genug um Sie wieder zu küssen. Ich küsste Sie tief, als meine hand leicht anfing, Ihre Brust zu streicheln.“Das … das fühlt sich wunderbar an.“Sie sagte, als Sie kurzzeitig Ihren Mund von mir nahm. “Gefällt dir das?” Ich fragte, wie ich schnippte meinen Daumen über Ihren harten Nippel.Sie stöhnte und grub mir Ihre Nägel in den Rücken. „Oh ja… ich Liebe das … Bitte…“ ich rieb Ihre Brustwarze zwischen Daumen und Zeigefinger Sie zu unterbrechen. „Oh Gott… Bitte Hör nicht auf.“Oh, baby, ich habe nicht die Absicht aufzuhören, nicht bis du eine Masse rohen zitternden Fleisches in tiefer orgasmischer Glückseligkeit bist.Ich brachte meine linke hand von Ihr Gesicht zu Ihrer linken Brust. Beide Hände massierten nun Mels weiche und Pralle Brüste gründlich, als ich meine Zunge nahm und zwischen Ihrem Dekolleté peitschte. Sie keuchte laut. Sie war abwechselnd zwischen Stöhnen und fast schnurrenden Geräuschen, als meine Finger mit Ihren sehr empfindlichen Nippeln spielten.Meine Zunge kam um Ihre Brüste in einem großen acht Muster, als meine Hände sich jetzt nach oben bewegten und unten an Ihren Seiten. Ich verringerte langsam die Figur achten immer näher an Ihre Brustwarzen mit jedem Durchgang. Ich hob meine Zunge und schaute auf Mel, um zu sehen, wie Sie mich ansah, als ich einen festen Nippel saugte tief in meinen Mund. Als mein Mund in eine Brustwarze saugte, kam meine hand auf Ihre Seite und verdrehte leicht die andere Brustwarze.Melanie stöhnte und knickte Ihre Hüften in meine. Ihre Atmung wurde immer schneller und flacher. Ich ließ meine Zunge um Ihre Brustwarze wirbeln und dann schnippte es schnell über die Spitze, und Biss es sanft. Zur gleichen Zeit, ich drückte Ihre andere Brustwarze härter zwischen meinem Daumen und Zeigefinger. Sie keuchte und harkte mir die Nägel über den Rücken. Ich genoss es, Sie zu necken und zu sehen, wie Sie reagierte. Der leichte Schmerz fühlte sich gut an und belebte mich.Während ich streicheln, quetschen, lecken, saugen und beißen konnte Ihre erstaunlichen Brüste und Brustwarzen den ganzen Tag, ich wollte sehen und fühlen Mel cum. Während ich meinen Körper langsam nach unten bewegte, wechselte ich zwischen küssen, lecken und leichtem beißen in Ihren festen Bauch, Pause, um mit Ihrem niedlichen kleinen innie Bauchnabel zu spielen.Meine Hände bewegten sich Mels Seiten hinunter und Lagen leicht auf Ihren Hüften, als meine Daumen begannen, Ihre Oberschenkel zu massieren. Als ich mich tiefer bewegte, sah ich Mels rasierte vagina hautnah. Aber es war nicht Rasiert genau konnte einen Hauch von Feuchtigkeit auf Ihnen sehen.Ich nahm meine Zunge und leckte alle um Ihr Geschlecht darauf achten, nicht auf Ihre Lippen oder Klitoris berühren. Ich bewegte mich dann und saugte spielerisch an Ihren inneren Oberschenkeln. Mel lassen out ein guttural Stöhnen und mit Ihren Händen in meinen Haaren versuchte mein Gesicht tiefer in Sie hinein zu schieben. Ich legte eine hand auf jede Ihrer Arschbacken und hob Sie auf und gab mir einen perfekten Blick auf Ihre kleine hellbraune Rosenknospe.Ich abgeflacht meine Zunge und lief es von Mel Arschloch den ganzen Weg bis zu Ihrer Klitoris und wieder nach unten. Dann fing ich an, Ihre Rosenknospe ein wenig härter zu lecken. Mels ganzer Körper schüttelte, als ich Sie leckte, und Sie versuchte, Ihre Hüften in meinen Mund und meinen Kopf in Ihren jetzt sehr nassen sex zu schieben.Wow, Sie wird richtig nass, wenn Sie aufgeregt ist.Ich habe gehört, dass einige Jungs den Geruch und Geschmack von pussy hassen. Ich hingegen habe es absolut geliebt. Eine Frau mit Ihren Säften fließt, ist wie Beweis, dass du es richtig machst. Ich schaute auf Mel, nahm meinen Zeigefinger und steckte ihn in Ihre nasse vagina, bewegte ihn um und zog es wieder heraus. Ich nahm es mir in den Mund und saugte die süßen Säfte ab. Melanie Körper zitterte, und Sie ließ eine laute, tief, fast Knurren, wenn ich steckte meinen finger in Ihre enge wet sex.“Ahh … Fuck … Fuck me…“ Noch nicht ganz… ich brauche dich zuerst auf meinen Mund und meine Zunge.“Noch nicht ganz, meine sexy Göttin.““Bitte ärgere mich nicht… Ich muss dich innen fühlen von mir.Sobald die Worte aus meinem Mund waren, nahm ich meine Zunge wieder von Ihrem Arsch zu Ihrer Klitoris, aber dieses mal fuhr ich meine Zunge tief in Ihr Blut engorged Lippen und mit Ihrem Kitzler gespielt.“Oh Mein Gott … ja … So … einfach so.“Mel war sehr nah über Ihre Klitoris, und als Sie bereit war, Spitze, ich saugte tief auf Ihrem harten sehr geschwollenen kleinen Knopf.Melanie schrie, als Ihre Schenkel ein Laster wurde, der meinen Kopf fest drückte. Sekunden später war ich belohnt mit Ihren warmen Säften. Sie hat nicht gespritzt, aber viel sehr spritzige Flüssigkeit freigesetzt. Ich schob Ihre Schenkel offen gerade genug, um nach oben und sehen Ihr Gesicht contort und Ihre Augen Rollen zurück, Ihr Mund macht jetzt eine lautlose O-Form.Ich hatte keine Ahnung, ob Mel war multi-Orgasmus und während ich Essen und spielen mit Ihrer süßen pussy für Stunden, ich beschloss, Ihr Antrag, mich in Ihr zu gewähren. Ich hatte ein fast ursprüngliches Bedürfnis, Sie mit meiner Männlichkeit zu erfüllen. Ich würde Ihr eine höhlenmenschenaufführung zeigen. Ich wischte meinen Mund auf meinem arm so gut ich konnte und zog wieder Mel Körper, Pause zu lecken und saugen jeder Nippel. Als mein Mund Ihre fand, fing ich an, den Kopf meines Blutes engorged Schwanz gegen Ihre Lippen und Klitoris reiben.“Oh, Fuck … Oh Mein …“ Sie hielt kurz an, als ich mich in Sie senkte. “Ficken Meeeee … Ja … Fick Meeee.“Sie schob Ihre Hüften hoch und versuchte mich tiefer in Sie hineinzudrücken. Ich dachte daran, langsam anzufangen und aufzubauen, aber als ich Ihren nassen sex betrat und das leckere fühlte Kontraktionen Ihrer Muskeln ich wusste, dass das nicht passieren würde. Sie fing gerade an zu kommen, als ich Sie vollständig betrat. Mel keuchte fast, als ich Ihre Beine bis zu Ihren Schultern bewegte. Ich komplett aus Ihr herausgezogen und mehrmals den Kopf meines Schwanzes über Ihren Kitzler gerieben. Sie blickte mich lustvoll fast flehend an. Ich schob mich voll in Sie hinein und fing an, Sie zu ficken sehr schnell.Ich wusste, ich konnte nicht länger als ein paar Minuten in diesem Tempo, aber ich konnte das Gefühl, dass Mel wieder in der Nähe. Sie zog zurück auf das Kissen und begann, Ihren Rücken zu wölben. Sie versuchte sprich, aber alles, was herauskam, waren unverständliche Geräusche zwischen lautem Stöhnen und Stöhnen. Ich packte Ihre aufrechten Beine für balance und fickte Sie wie ein wildes Tier. Ihr ganzer Körper schüttelte und Ihre Muschi fing an, schnell um meinen Schwanz zu Kontaktieren. Ich habe nicht einmal verlangsamt oder ließ Sie kommen von Ihrem unglaublichen Orgasmus. Ich hatte etwa 30 Sekunden in mir in diesem heißen Tempo, als Sie schrie und bucked Wild, als Sie zum zweiten mal mit mir in Ihr in so vielen Minuten kam.Ich denke, ich habe die Frage beantwortet, Multiorgasmus zu sein.Ich verlangsamte mich bis fast zum Anschlag, als Ihre Beine gesenkt und ich bedeckt Ihr Körper noch einmal. Als Sie herunterkam, küsste und Biss ich Ihr in den Nacken und erhöhte meinen Stoß nur ein wenig. Schweiß strömte buchstäblich aus meinem Körper, als ich ein schönes gemächliches Tempo hielt, nicht Sie tritt bei jedem Stoß vollständig ein. Ich hob meinen Körper nur ein wenig hoch, also rieb mein Schwanz bei jedem Schlag Ihre Klitoris. Ich verdrehte meine Hüften ein wenig, um jeden Schlag in Ihr zu erweitern.Ich wusste, ich war über cum aber wollte, dass Sie peak und release zur gleichen Zeit. Ich schaute in diese erstaunlichen grünen Augen, als ich anfing, mit allem, was ich hatte, zu stoßen. Hart, schnell und so tief ich konnte, fuhr ich mich in Ihre süße enge Muschi. Ich kam so hart meine vision verschwommen und ich dachte, ich könnte ohnmächtig. Als Ströme meines heißen Samens in Mel eintraten, kam Sie sehr laut und heftig. Ihre Hände packten meine Oberarme und Rake Ihre Nägel über mein Fleisch so hart, dass Sie Blut zog. Ich schlug Sie sehr hart, als der Letzte meiner cum verließ meinen Körper.Sekunden später brach ich auf Ihrem noch zitternden Körper zusammen. Nach ein paar von Minuten rollte ich von Ihr ab und bewegte uns an unsere Seiten, während ich darauf achtete, in Ihr zu bleiben. Wir schnappten beide nach Luft und keiner von uns konnte noch sprechen, als wir uns jeden ansahen andere, unsere Arme sehr eng umeinander gewickelt. Nach einigen Minuten schob mich Mel auf den Rücken, rollte Ihren Oberschenkel über meinen und legte Ihren Kopf auf meine Brust. Ich fing an, Ihr Haar zu streicheln, als ich lächelte Sie an. Sie sah mich an und sagte,“ja.““Ja?“Ich fragte.“Ja… ich werde dir die Stadt zeigen und mit dir zu Abend Essen.“Wir haben beide gelacht.ISS dein verdammtes Herz raus, Jim… Du ich schulde mir hundert Dollar.Der Polizist und der Barkeeper werden zurückkehren … als Mel Bob überrascht und ein Geheimnis teilt.

Kategorie:

Sex Stories

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*