Mein name ist John David, kurz JD. Meine beiden älteren Schwestern und ich wurden von unserem Vater großgezogen. Unsere Mutter starb, als wir noch sehr jung waren. Meine Schwestern April und Glenda sind brüderliche Zwillinge und ein Jahr älter als ich. Unser dad ist Arzt und es schien, als hätte er die ganze Zeit gearbeitet.Mit sechzehn war Glenda ein süßes Mädchen, obwohl Sie ein bisschen klobig war bei fünf Fuß fünf Zoll, hundert und dreißig Pfund. Sie war nicht Fett an alles, aber Ihr Hintern und Ihre Oberschenkel waren ein wenig schwer. Sie trug sehr kurze blonde Haare. Der Vorteil, dass Sie klobig war, war, dass Sie eine ganze Brust voller Titten hatte. Sie waren riesig.April, auf der andere hand, hatte ein eher einfaches Gesicht, aber Sie hatte eine schöne Figur und lecker aussehende frechen Titten-wahrscheinlich C cups. Sie war fünf Fuß acht, hundert und fünfundzwanzig Pfund und auch Blond, aber Sie trug Ihre Haare länger, hinter Ihren Schultern.Das, was beide gemeinsam hatten, waren Ihre Persönlichkeiten. Sie waren immer gut gelaunt, fröhlich und lustig, immer scherzte und lachte.Wie für mich, ich war kurz vor meinem fünfzehnten Geburtstag. Ich war die Art von Kerl, der in einen Raum gehen konnte und niemand würde bemerken. Ich war 1,80 Meter groß, 1,80 Meter groß, mit einem Pickel im Gesicht. In meinem Kopf, mein erlösendes Merkmal war ein anständiger Schwanz. Es war nicht riesig, aber es war sehr nah an sieben Zoll, wenn hart, wenn auch etwas auf der schlanken Seite.Meine Schwestern Schienen große Freude daran zu haben, meine dick hart vierundzwanzig, als wir allein zu Hause waren. Sie erreicht, dass in einer Vielzahl von Möglichkeiten: einschließlich, aber nicht auf das tragen knappe Kleidung rund um das Haus und sexuelle Kommentare zu ich und jeder andere. Natürlich haben Sie es nie satt, mich darüber zu ärgern, hart zu sein und viel zu verlieren.Im Laufe der Zeit habe ich aufgegeben, meine boners zu verstecken und nur Ihre Hänseleien ertragen. In einem Akt trotz trug ich oft leichte lose shorts ohne Unterwäsche.Eines freitagabends sagte Dad, Er müsse eine 72-Stunden-Schicht in der Notaufnahme machen. Das bedeutete, er würde schlafen das Krankenhaus und wir wären am Wochenende allein. Das war nicht ungewöhnlich, und er hatte im Jahr zuvor aufgehört, einen babysitter einzustellen. Er vertraute uns, nicht in Schwierigkeiten zu geraten, genug, damit er ein extra Kühlschrank in der garage mit Bier gefüllt. Ihm war es egal, ob wir etwas tranken, solange wir uns nicht betrinken, und solange wir das Haus nicht verließen, nachdem wir sogar eins getrunken hatten.In dieser Nacht, mein Schwestern kamen auf die Idee, ein Feuer in der Feuerstelle im Hinterhof zu bauen und hot dogs und marshmallows zu Kochen. Es war mein job, frische Biere zu Holen, wenn jemand bereit war. Ich hasste das, weil es nur bedeutete, dass ich aufstehen und vor Ihnen gehen musste.Beide Mädchen trugen bikinis, wie Sie später schwimmen gehen wollten, so dass garantiert wurde, dass mein Schwanz blieb hart die ganze Nacht. In der minute, als ich Aufstand, um Bier zu Holen, schrie Glenda: „Oh schau, JD schmuggelt etwas in seine shorts.““Hier gehen wir wieder“ murmelte ich.April beigetreten, “Was denkst du es ist?““Ha, Ha“, sagte ich sarkastisch und setzte meine Reise zur Hintertür der garage Fort.Als ich zurückkam und Ihnen Ihre Biere übergab, sagte Glenda zu Ihrer Schwester: “glaubst du, es ist eine Rolle von quartieren?““Eher wie dimes.“April erwiderte und beide lachten.Ich hatte gelernt, Sie nicht wissen zu lassen, dass es mich störte, also Stand ich direkt vor Ihnen und bewegte meine Hüften hin und her, die machte meinen harten Schwanz von Seite zu Seite schwingen. „Klingt nach penis-Neid für mich.“Ohne Vorwarnung streckte Glenda aus und schlug meinen Schwanz-nicht schwer genug, um zu verletzen, aber genug, um mich zu springen und Sie zu viel lachen.Ein paar Minuten später gab Glenda bekannt, dass Sie Pinkeln musste. Sie bekam ein Handtuch aus dem pool-Schrank, und dann überraschte Sie mich, indem Sie nur ein paar Meter in das gras, „Schau nicht hin, JD“. Und dann senkte Sie Ihre Bikinihose und hockte direkt vor mir. Ehrlich gesagt, ich konnte nichts wirklich sehen, aber es war immer noch erotisch.Nach etwa dreißig Sekunden dabbed Ihre Muschi mit dem Handtuch, dann Stand auf und zog Ihren bikini bottoms wieder an Ihren Platz und kehrte zu Ihrem Liegestuhl. „Sah der perverse aus?“April kicherte: „natürlich.“Und dann Glenda schau mich an: „hast du geschaut?“Es gab keine Notwendigkeit, es zu leugnen, „natürlich“.April ließ es nicht fallen “ “ ich bin überrascht, dass er nicht in seine shorts cum.“Glenda hat der Sache nicht geholfen“, Wie weißt du, dass er es nicht war?““Du weißt, dass du Recht hast.“April sagte mit einem kichern:“ wir sollten überprüfen.“Ich wusste nicht, was Sie im Sinn hatten, aber ich wartete nicht, es herauszufinden. Wieder in einem Akt von trotz, ich Stand auf und wedelte meinen boner hin und her. Dieses mal war ich auf jede mögliche Ohrfeige aufmerksam, “ Sehen Sie, immer noch hart.“Und ich setzte mich wieder hin.Etwa zehn Minuten und ein marshmallow später, ich musste Pinkeln. Ich Stand auf, “ ich muss whiz gehen. Ist jemand bereit für ein weiteres Bier, während ich drin bin?“Glenda Sprach drinnen“? Bist du zu gut, um hier rauszupissen, wie wir?“Ich rollte meine Augen, aber das mitspielen wäre das kleinere von zwei übeln. Ich ging in das gras in der Nähe, wo Glenda gepinkelt hatte und drehte meinen Rücken zu den Mädchen.“Hey, hey“, schrie Glenda, “ ich habe mein zurück zu dir. Du musst dich hier umdrehen, genau wie ich.“Ich konnte mir nicht vorstellen, warum Sie mich pissen sehen wollten, wenn es nicht nur eine andere Sache wäre, über die Sie mich ärgern könnten. Ich beschloss, fallen Sie zurück auf meine erfolgreichste Trick erreicht über sechs Fuß in der Luft.Ihre Reaktion hat mich überrascht. Glenda rief aus: „Oh wow! Das ist so geil.“Und April fing an zu klatschen und zu Schießen.Als ich auf meinen Stuhl zurückkam und mein Bier nahm, April sagte: „JD, das war das coolste, was ich je gesehen habe.“Glenda hallte Ihr Gefühl wider,“ ja, Bro, das war erstaunlich. Das nächste mal müssen Sie es hier näher an uns tun, damit wir sehen Sie es besser.“Ich war es nicht gewohnt, die Oberhand über irgendetwas mit Ihnen zu haben, also wirbelte mein Gehirn darüber, wie man es ausnutzt. “Was bekomme ich?“Glenda, immer die aggressivere der zwei zurückgeschossen, “du darfst Leben.“Aber dann lehnte sich April zu Ihr hinüber und Sie flüsterten hin und her. Schließlich wandte sich April an mich und sagte: „wenn du versprichst, es hier zu tun, damit wir zusehen können besser, ich zeige dir in ein paar Minuten etwas besonderes, wenn ich Pinkeln muss.“Ich war skeptisch“, So etwas besonderes wie was?“April antwortete:“ ich werde Pinkeln müssen, bevor du bereit bist um wieder zu gehen, also wirst du das „etwas besonderes“ sehen, bevor du Pinkeln gehst. Dann können Sie der Richter sein. Deal?“Nach ein paar Sekunden dachte ich, ich hätte nichts zu verlieren. Ich konnte sehen, was Sie nannte „etwas besonderes“ und dann entscheiden, ob es speziell genug war, um Ihre Anfrage zu gewähren. “Okay, deal.“Ich Stand auf und ging in die garage und holte uns noch ein Bier, und als ich zurück, April sagte, Sie sei bereit. Glenda führte mich mit der hand an einen Punkt direkt neben dem Beton. Sie rutschte Ihre hand um meine Taille und sagte in einem ernsten Ton: „ich habe Sie das tun gesehen und es ist Total genial.“Ich sah aufmerksam zu, wie April Ihre Bikinihose entfernte. Ich konnte glendas Muschi gar nicht sehen, aber ich hatte einen klaren Blick auf April. Es war die erste Muschi, die ich je hatte persönlich gesehen, und es war völlig haarlos.Während Sie Ihre Füße genau richtig positionierte, kicherte Glenda: „ich glaube, du musst nichts tun. Seine Augen sind bugging out nur Blick auf Ihre Muschi.“April lachte und sagte:“ Er ist dabei, eine bessere Sicht zu bekommen.“Und damit begann Sie sich nach hinten zu lehnen, bis Ihre Hände auf dem Boden hinter Ihr waren.Ich hatte Sie so oft gesehen, wenn Sie übte Ihre gymnastik auf den Matten, aber das war unglaublich. Ihre Knie waren weit ausgebreitet und Ihre Total kahle Muschi starrte mich direkt an.Ich erwartete, dass Sie einfach anfangen zu pissen, aber stattdessen justierte Sie Ihre Hände ein wenig und brachte dann einen über Ihren Kopf zurück. Sie Griff nach unten und benutzte Ihre Finger, um Ihre Muschi weit offen zu verbreiten. Es war schön, und ich hatte Angst, ich würde cum in meinen shorts echt.Sekunden später schoss ein Strom von Pisse auf mich. Es war ein Strom, kein sprudeln. Es war fast wie bei einem Jungen. Es dauerte jede Unze meiner Zurückhaltung nicht meinen Schwanz zu packen und streichle es.Als Sie fertig war, warf Glenda das Handtuch direkt auf Ihre Muschi und Sie benutzte es, um sich zu reinigen, bevor Sie wieder Aufstand. Auf Ihren Füßen wieder, bevor Sie auf Ihren bikini bottoms setzen, Sie trat direkt vor mich und fragte: „Nun, ist das etwas besonderes genug für dich?““Hölle ja! Das war fantastisch.“Beide Mädchen lachten und wir kehrten zu unseren Stühlen zurück. April hat sich nicht gesetzt obwohl. Stattdessen ging Sie ins Haus und kehrte eine minute später mit mehreren Flaschen Wasser zurück. Sie legte Sie auf den Beton in meiner Nähe und sagte: „Trink, Bruder. Du solltest nicht genug Bier trinken schnell genug, um uns eine gute show zu geben.““Ja“, sagte Glenda, “ Trink so viel Du kannst und halte es so lange du kannst, damit du uns viel zeigen kannst.““Okay“ ich sagte, meine Einstellung halb volles Bier beiseite und eine Flasche Wasser öffnen. “Ich werde sehen, was ich tun kann.“April lachte“, Nein, wir werden sehen, was du tun kannst.“Das hat Glenda und mich zum lachen gebracht.Ich fand die ganze situation sehr cool. Ich habe einen klaren Blick auf eine Muschi Verbreitung weit offen, und ich hatte etwas, was Sie wollte. Sie haben mich nicht geärgert oder mich niedergestreckt. Sie behandelten mich tatsächlich mehr wie ein gleichberechtigter als Ihr nerdiger kleiner Bruder.In den nächsten 30 Minuten haben wir nur geredet. Natürlich neckte mich Glenda ein wenig und sagte April: “du hättest sehen sollen, wie seine Augen waren bugging out, während er auf deine Muschi starrte.““Du hast nicht in deine shorts gevögelt, oder?“April hat mich gefragt.Ich muss zugeben, ich hatte ein schönes Summen vom Bier gespürt, also wurde ich mutiger in meinem Defiance. Ich Stand auf und machte zwei Schritte auf Sie zu. Das hat mich in Ihre Reichweite gebracht. „Nein, meine shorts sind Total trocken.“April streckte Ihre hand aus und lief Sie über die Vorderseite meiner shorts. Ich sprang als Ihre hand über meinen Schwanz rutschte, aber ich nicht zurückkam. “Sein shorts sind nicht klebrig oder so.““Wirklich?“Glenda kicherte und Griff nach und duplizierte, was Ihre Schwester getan hatte. “Du bist Recht. Ich fühle nichts klebriges.“Das sagte, ich gesichert und setzte mich. Ehrlich gesagt fand ich das ganze sehr aufregend. Es fühlte sich unglaublich an, wenn Sie meinen Schwanz berührten, auch wenn es durch meine fadenscheinigen shorts.Ein paar Minuten später sagte ich Ihnen, ich sei bereit zu whiz. Ich hatte den rest meines Bieres und drei Flaschen Wasser. „Nein!“Sie sagten unisono. Und dann sagte April: „du musst es halten solange du kannst.“Ich zuckte, „Okay“.“Nun, ich muss nicht warten.“Glenda gesagt. “Ich muss wirklich schlecht gehen.“Ich habe erwartet, dass Sie aussteigt und sich wie zuvor im gras hockt, aber stattdessen Stand Sie einfach auf und entfernte Ihre Bikinis. Ihre Muschi war nicht ganz kahl wie April, aber es gab auch nicht viel Haare. Ich nahm an, Sie hat es getrimmt.Sie trat zu den gras direkt aus dem Beton, drehte sich auf mich zu und spreizte Ihre Beine. Dann benutzte Sie die Finger beider Hände, um Ihre Muschi zu öffnen. Sekunden später sprang Sie direkt auf mich zu. Coming-out in so einem Moment hat es nicht lange gedauert. Das Letzte davon traf Ihre Oberschenkel und rannte Ihre Beine hinunter.April warf Ihr das Handtuch und Sie benutzte es, um aufzuräumen. Dann schockte Sie mich wieder, indem Sie rüberging und sich hinsetzen, ohne Ihre Bikinihose wieder anzuziehen. April hob glendas Bikinihose auf und sagte: „vergisst du nicht etwas?“Glenda hat gerade Ihr Bier abgeholt und gesagt: Punkt, was nützt das? Er hat meine Muschi hautnah und persönlich gesehen.“Ich lachte“, ich trinke darauf, aber ich brauche noch ein Bier. Noch jemand?“Sie haben beide bejaht, also habe ich ging in die garage und holte drei kalte Biere. Als ich Ihr April gab, verlor ich es fast, als ich sah, dass Sie auch Ihre Bikinis auszog.Auf halbem Weg durch das Bier und eine weitere voll Flasche Wasser, ich habe wirklich wehgetan. “Ich kann nicht länger warten. Ich muss gehen.“Beide Mädchen kicherten, und April Stand auf und sagte:“ Okay, komm schon.“Sie gingen beide mit mir bis zum Ende der Beton und Stand auf jeder Seite von mir. Sie ließen mich nur ein wenig für besseres Licht drehen. Als Sie zufrieden waren, zog ich die Vorderseite meiner shorts runter und machte mich bereit zu pissen.“Oh Nein, das tust du nicht!” April schimpfte mit mir. Und dann zogen beide Mädchen meine shorts ganz nach unten und zwangen mich, aus Ihnen auszusteigen. „Okay, Mach weiter.“Ich war weit über jeden Hauch von Bescheidenheit, also packte ich meinen Schwanz und begann. Zuerst, wie immer war es nur ein kleiner spurt, aber dann fing ich an, einen Strom von Pisse hoch in die Luft zu Schießen. Ich sprang fast aus meiner Haut, als Glenda über und legte Ihre hand auf meine, Regie mein Bogen erst auf diese und dann auf die andere Pisse.Nicht auszulassen, sagte April: „ich bin dran.“Und Sie schlug Ihrer Schwester die hand Weg. Ohne einen zweiten Gedanken zu geben, ließ ich meinen Schwanz Los und sagte, “Es gehört alles dir.““Oh, wow!“Glenda sagte, als Sie sah, wie April die Aufgaben übernahm, ohne dass ich helfen konnte. “Schnell, ich will es auch tun.“April machte es für ein oder zwei Sekunden, und dann ließ Sie meinen Schwanz Los und sagte: „Beeil dich Besser, bevor er ausgeht.“Eine Sekunde später, Glenda hatte Ihre hand auf meinen Schwanz winkte es herum. Schließlich nahm mein Strom ab und ich übernahm das Melken und zittern Aufgaben. Als ich fertig war, Griff ich nach meinen shorts, aber April schlug mich zu Ihnen. “Wenn Sie in Rom sind.“Sie sagte mit einem kichern. Das hat Sie und Glenda natürlich zum lachen gebracht.So so saß ich völlig nackt vor meinen beiden bodenlosen Schwestern.* * * “Also was jetzt?“Ich fragte meine Schwestern.April Sprach: „Nun, es wird eine Weile dauern, bis du es brauchst Pinkeln Sie wieder, also müssen wir uns etwas einfallen lassen, um die Zeit zu töten. Irgendwelche Ideen?“Ich hatte einen, und ich fühlte gerade genug buzz, um es zu artikulieren. “Ich bin schon Total nackt, also wie wäre es mit skinny eintauchen?“Sie lachten beide und Glenda sagte:“ Du willst nur unsere Titten sehen.“Ich zuckte“, Ja, also?“Sie flüsterten sich für eine minute, bevor April sagte:“ Okay, wir sind in.” Und damit standen Sie beide auf und gingen zum pool und zogen Ihre bikinioberteile ab, während Sie gingen. Ich war dicht dahinter, bewunderte Ihre nackten ärsche, und sprang direkt nach Ihnen ins Wasser.Beide meine Schwestern schwammen schnell zum tiefen Ende des Pools. Ich hatte nicht mal einen Blick auf Ihre Titten. „Hey, wollt Ihr Euch die ganze Nacht da unten verstecken?“Wieder flüsterten Sie zwischen sich selbst für ein paar Sekunden, bevor beide auf mich zu schwimmen begannen. Als Sie zu mir kamen, erwischten Sie mich, indem Sie sofort auf mich sprangen und mich unter Wasser schubsten.Ich musste kämpfen, um wieder zu die Oberfläche, aber als ich es Tat, wurde ich mit einer halb schönen Aussicht auf alle vier Titten behandelt, obwohl Sie ein wenig unter Wasser waren, aber mit dem Helfer des unterwasserlichts konnte ich Sie immer noch sehen.Nächsten fünfzehn Minuten war ein freies Spiel für alle wrestling-match, Sie gegen mich. Mehr als einmal fühlte ich, wie jemand meinen Schwanz berührte, und ich konnte hin und wieder ein Gefühl von Titten verarbeiten.Als wir endlich zu müde wurden um noch mehr zu Ringen, Schwamm April bis zum tiefen Ende. Glenda schockierte mich, indem Sie im flachen Ende Stand, Ihre riesigen Titten auf voller display.Sie kicherte: „wolltest du das?““Äh, ja. Sie sind ehrfürchtig.“Sie lachte und bewegte sich näher zu mir. Während Sie mir direkt in die Augen schaute, Griff Sie nach unten und legte Ihre hand um meinen Schwanz. Sie hat es nicht gestreichelt oder so. Sie hat nur gehalten es.Ermutigt vom Summen, das ich fühlte, Griff ich auf und legte meine Hände auf Ihre beiden massiven Titten. Als es aussah, als wollte Sie protestieren, sagte ich: “Was ist gut für die Gans . . .”Sie entspannt und weiter Gefühl meinen Schwanz. Glücklicherweise hatte das kühle Wasser meine Dringlichkeit auf Sperma reduziert, also hatte ich keine Angst vor cumming von Ihr nur halten.Ich habe nicht bemerkt, April nähert sich, “Hey, was macht Ihr zwei da?“Glenda sah Sie an und kicherte:“ Wir haben einen deal gemacht deal?“Ich musste lachen“, Absolut!“Und dann klopfte April Ihrer Schwester auf die Schulter“, Schneide ich ein.“Eine Sekunde später, im April hatte Ihre hand um meinen Schwanz, und ich hatte meine Hände auf Ihrem Titten. Ich war im Himmel.Ich habe den überblick verloren. Die Mädchen hatten abwechselnd meinen Schwanz mehrmals gehalten. Schließlich kündigte April an: „ich muss Pinkeln.““Glenda sagte zu Ihr:“ ich behalte ihn. besetzt.““Oh Nein, das wirst du nicht.“ April schimpfte Ihre Schwester. “Du wirst mit mir kommen.““Ich will Ihr beim Pinkeln zusehen.“Ich sagte Glenda. Also stiegen wir alle aus dem pool und fuhren zurück rüber zum Feuer.Als wir dort ankamen, überraschte mich Glenda mit den Worten: „ich mache ein Bier Rennen. Ihr zwei seid auf Euch allein gestellt.“April schien darüber nachzudenken, was Sie tun wollte. Schließlich, Sie bat mich, Ihr zu helfen, unseren großen grill zu bewegen. Wir positionierten es ein paar Meter vom Haus entfernt vor einem Fenster.“Okay, du musst mir helfen. Sie legte Ihre Hände auf meine Schultern “ “ Leg deine Hände auf meine Taille und Hebe mich hoch.Ich war Dünn, aber ich hatte gute oberkörperkraft, also hob ich Sie, während Sie half, indem Sie auf meine Schultern drückte. Sie spreizte Ihre Beine und legte eine Ferse auf das Fenster Leiste und die andere auf dem seitlichen Regal des Grills.“Ziehen Sie den grill weitere sechs Zoll heraus.“Als ich das Tat, konnte Sie ausgleichen und sich in einen vollen split senken. „Okay, es liegt an dir, wie in der Nähe kannst du Zuschauen, aber wenn du zu nah dran bist, kannst du bespritzt werden.““Es ist mir egal.“Ich sagte Ihr, als ich ziemlich nah hereinzog.Sie benutzte beide Hände, um Ihre Muschi zu verbreiten, und dann sofort begann Schießen einen Strom von Pisse. Wieder einmal war es ein Strom, kein sprudeln. Eine Menge davon traf meine Oberschenkel, aber wir waren fast direkt unter dem Licht, also hatte ich eine tolle Aussicht auf Sie verbreiten Muschi und die Pisse Schießen aus.“Wow!“War alles, was ich sagen könnte.Sie kicherte: „gefällt Dir das?““Ich Liebe es. Es ist fantastisch.““Oooo du bist so ein frecher junge.“Ich hörte Glenda lachen hinter mir. “Ich denke, unser Bruder ist ein fieser Perverser.“Ich ignorierte Ihren Kommentar und half April bis auf den Boden. “Das war unglaublich, danke.“Ich sagte nur laut genug für Sie hören.“Kein problem. Ich Liebe es, das zu tun.“Auf dem Weg zurück zu unseren Stühlen Griff April zu und legte Ihre hand um meinen Schwanz, also legte ich meinen arm über Ihre Schultern und packte eine Ihrer festen Titten.“Hey, keine Messe.“Glenda sagte, als wir zu Ihr kamen.“Wer hat gesagt, dass wir im Wasser sein müssen?“April schoss zurück.“In diesem Fall bin ich dran.“Glenda hat geantwortet.April veröffentlichte meinen Schwanz und sagte: „Es ist alles deins.“Glenda vergeudete keine Zeit, meinen Schwanz zu greifen, also legte ich eine hand auf Ihre riesigen Titten. Als ich meine Daumen benutzte, um Ihre harten Nippel zu reiben, ließ Sie ein tiefes Stöhnen aus, „Ummm“.Schließlich, Sie setzte sich hin und setzte sich. Ich habe mich auf mein Bier gesetzt und mich auch gesetzt. Zwischen den schlucken Bier habe ich mehr Wasser getrunken. Ich musste schon Pinkeln, aber ich hielt es, bis es kam unbearable.By als ich das Bier und zwei volle Flaschen Wasser fertig hatte, brauchte ich dringend Freigabe. „Okay, meine Damen, ich muss noch mal flüstern. Wo und wie soll ich das machen?“Noch einmal, meine Schwestern fing an, hin und her zu flüstern. Sie kicherten beide, als Sie fertig waren zu flüstern und aufstanden. Glenda nahm mich bei der hand und April zog Ihren Strandstuhl auf den Rasen. Sie saß darin und spreizte Ihre Beine breit. Dann spreizte Sie Ihre Muschi weit mit den Fingern. „Schlag mich mit deinem besten Schuss.“Sie kicherte.“Ich bin mir nicht sicher, ob mein Ziel so genau ist.“Glenda gewarnt Ihrer.April seine einzige Antwort war: “Was auch immer.“Als Glenda mich vor April in position brachte und mir meinen Schwanz packte, sagte ich Ihr:“ du musst mich zuerst anfangen lassen.“So hat Sie meine Schwanz. Ich brauchte nur ein paar Sekunden, um einen guten Strom zu bekommen. Ich habe darauf geachtet, April nicht damit zu treffen.Aber als Glenda übernahm, richtete Sie es direkt auf unsere Schwester. April ließ Ihren Kopf zurücklehnen und die ersten paar Sekunden traf Sie direkt ins Gesicht. “Hey!“Sie schrie, aber Glenda lachte nur und zielte ein wenig tiefer, überschwemmte die Titten Ihrer Schwester, den Bauch und schließlich Ihre Pussy.April stöhnte die ganze Zeit laut. Als Glenda merkte, dass mein pissstrom ein wenig schwand, hob Sie Ihr Ziel an und schlug Ihrer Schwester wieder ins Gesicht. Dieses mal hat April nicht protestiert. In der Tat, mein Kiefer fiel, als Sie tatsächlich leckte Ihre Lippen.“Wow! Das war verdammt heiß!“April lachte einfach“, ich fahre zum pool. Kommst du mit?“Sobald wir alle wieder im pool waren, gab es war kein Vorwand mehr. Die Mädchen drängten sich um mich, jeder von Ihnen mit einer hand auf meinem Schwanz, und kämpfen über deren Kontrolle es war. Ich nutzte die Gelegenheit, eine hand auf glendas riesigen tit, und eine auf April ‚ s festen frechen Titten. Keiner von Ihnen protestierte.Als Glenda meinen Schwanz kontrollierte, fing Sie an, ihn langsam zu streicheln. „Vorsicht“, warnte ich, “ zu viel davon und Ich werde cum.““Apropos das.“April hat mich befragt,“ Wie lange, bevor du abhauen musst?“Ich habe gelacht“, sagte er vor Zwei Stunden.““Warum hast du dann nicht?“Sie fragte.Ich antwortete Ihr, ehrlich gesagt, “ ich hatte zu viel Spaß dabei, was wir tun?“April schubste Ihren Zwilling und die beiden schwammen aus dem Ohr und begannen wieder zu flüstern. Als Sie zu mir zurückkehrten, sagte April: „Wir willst du sehen, wie du es tust.“Normalerweise wäre ich schockiert gewesen, aber unsere aktuelle Aktivität entfernte das Element Schock. Dennoch war ich klar genug zu sehen, dass ich etwas hatte, was Sie wollten und begann ich denke darüber nach, was ich aus Ihrer Anfrage herausholen könnte.Schließlich beschloss ich, es Ihnen zu sagen: „Was bekomme ich dafür?“Wieder zogen Sie von mir Weg und hatten eine private Diskussion. Wenn Sie zurück, sagte Glenda, “ Zugang zu unseren Titten. Sie können mehr tun, als Sie fühlen, wenn Sie wollen.““Für wie lange, nur heute Abend?“Ich fragte.“Wie oft werden Sie uns dabei zusehen lassen, wie Sie es tun?” Glenda hat mich gefragt.April sagte: „Du hast uns heute Nacht zusehen lassen, und du hast heute Abend Zugang zu uns. Wir reden später über den rest.““Okay, deal.“Ich sagte, ohne viel darüber nachzudenken. “Tun soll ich es jetzt tun?““Hölle ja!“April rief aus.So stiegen wir aus dem pool und ich streckte mich auf der chase lounge mit einer meiner Schwestern sitzen auf dem Beton auf jeder Seite von mir. Ich verschwendet keine Zeit packte meinen Schwanz und beginnt zu streicheln es.Beide Schwestern rückten näher zusammen und beobachteten aufmerksam. “Es wird nicht lange dauern.“Ich habe Sie gewarnt.“Gut. Ich möchte es sehen Schießen aus.“Es war nur eine minute später, als ich ankündigte:“ ich bin nah dran.“Und ein paar Sekunden später fing mein Schwanz an, lange Seile mit Sperma zu Schießen. Der erste traf mein Kinn und mehrere landeten auf meiner Brust. Das Letzte mal ging es mir über die hand und rannte auf meinen Schritt und Schamhaare. Ich sagte schließlich, “Das ist es. Das ist alles, was es gibt.“Keine meiner Schwestern hatte einen Ton gemacht, bis ich fertig, und dann konnten Sie nicht die Klappe halten. “Oh Fuck!“Und“ das war zu verdammt cool“ und “ Heilige Scheiße, das war noch heißer, als ich mir das je vorgestellt habe.“Glenda rannte rüber und holte mir Ihre Pisse Handtuch und reichte es mir. Sie sahen beide genau zu, als ich mich selbst putzte, und dann sprangen wir drei zurück in den pool.* * * Als Glenda meinen Schwanz packte, rief Sie aus: „es ist immer noch hart.“April sagte:“ ich dachte, es sollte schrumpfen, nachdem Sie cum.“Ich zuckte“, ich denke, ich bin immer noch zu viel eingeschaltet.“Und dann überraschte mich Glenda, indem Sie Aufstand und zog mein Gesicht bis auf Ihre geilen Titten. “Nicht saugen zu hart. Meine Brustwarzen sind wirklich empfindlich.“Als Sie April meinen Schwanz umdrehen ließ, sagte Sie zu mir:“ du kannst Ihr härter saugen. Ihre Brustwarzen sind nicht fast so empfindlich wie meine.“Ich hatte nicht die Anwesenheit des Geistes, Sie zu Fragen, wie Sie das wusste.“Gott! Glendas große Titten waren fantastisch, aber ich liebte es wirklich, April zu küssen und zu saugen. Sie waren fester und Ihre Brustwarzen waren viel länger.Während ich küsste und saugen April Titten, Glenda fragte mich “ “ So, wir müssen uns keine sorgen über Sie cumming wieder, wenn wir spielen mit ihm, tun wir?“Ich nahm meinen Mund von Aprils Meise lang genug, um zu Antworten,“ Nee, Mach es. Ich Sag dir Bescheid.““Cool!“und Sie fing an, meinen Schwanz mit einer hand zu streicheln und mit meinen Eiern zu spielen der andere.Während ich mit Glenda beschäftigt war, kroch April aus dem pool und kehrte ein paar Sekunden später mit einer Flasche Wasser zurück. Sie hat es mir gegeben: „Trink, stud.“Glenda kicherte,“ es ist mein Dreh dich das nächste mal um, wenn du pissen musst.“Ich kicherte „, dann werde ich sicherstellen, dass es lange genug hält, um es gut zu machen.“* * *Etwa dreißig Minuten, ein Bier und drei Flaschen Wasser später wurde ich verzweifelt. “Okay, Mädchen. Ich muss wirklich, wirklich whiz.“Sie ließen beide giddy kichern und krochen aus dem pool. Sekunden später saß Glenda auf dem Stuhl. ich Stand ein paar Meter vor Ihr.ich war schon mal da.Wie zuvor habe ich meinen stream gestartet und April übernahm. Anders als April lehnte Glenda Ihren Kopf nicht zurück. Sie sah geradeaus an US. Als April das Ziel übernahm, öffnete Glenda tatsächlich Ihren Mund. April schlug Ihr mit meinem Strom ins Gesicht.Ich war total ungläubig, als ich Glenda schlucken sah und Ihren Mund wieder öffnete. Nicht April hob meinen Schwanz, so dass mein Strom von glendas Titten zu Ihrem Gesicht ging. Sie hielt es dort, bis mein Strom zu verringern begann. Dann richtete Sie es auf die spritzte Ihrer Schwester Muschi.Als ich fertig war, kam Glenda zu mir: „nun, Bruder, was hast du davon gedacht?““Heilige Scheiße! Das war heiß.“Beide Mädchen lachten und sprangen zurück in den pool. Ich habe noch drei Bier für uns. und dann trat Ihnen bei.* * *Wäre ich nicht früher ins Wasser gegangen und überreichte Ihnen Ihre Biere als Glenda hatte Ihre hand um meinen Schwanz wieder. „Also, Bruder, was können wir tun, um dir zu helfen, abzuhauen wieder?“Ich konnte mir wirklich nichts vorstellen, also zogen die beiden für eine weitere flüstersitzung zurück. Bevor ich zurückkam, wo ich war, gingen Sie beide zur Seite des Pools und stellten Ihre Bier runter.Als Sie zu mir zurückkamen, begannen Sie beide zu kichern. “Was?“Ich fragte Sie.“Nur das hier.“Glenda sagte, und dann zog Sie April zu Ihr und Sie begannen zu küssen. Ein paar Sekunden später, Sie waren wirklich making-out miteinander, Französisch küssen und spielen mit einander Titten.“Oh, Wow! Ich murmelte: „das ist verdammt heiß.“Sie pausierten für eine minute, und Glenda nahm mein Bier und setzte es auf den Rand mit Ihren. Als Sie zurückkam, kuschelten sich die beiden gegen mich. Glenda fing an, mich zu küssen, während April meinen Schwanz streichelte.Ich hatte noch nie ein Mädchen geküsst, also war es ein Schock, als meine Schwester Ihre Zunge in meinen Mund steckte. Sie spielte die ganze Zeit mit Aprils Titten.Als Sie unseren Kuss brach, grinste Glenda mich an “ “ Nun, was denkst du?““Wow! Ich liebte es.“April, fragte Ihre Schwester, „Ist er gut?“Glenda zuckte“, Nicht schlecht, aber er braucht viel übung.“April kicherte „, dann ist es wohl unsere Pflicht, ihm viel übung zu geben.” Und Sie zog ein und fing an, mich zu küssen. Bald war meine Zunge in Ihrem Mund und Sie spielte damit mit Ihrer Zunge.Als Sie zurücktrat, begannen Sie und Glenda wieder zu küssen und zu machen. Sie sogar begann abwechselnd saugen einander Titten. Für die nächsten fünfzehn oder zwanzig Minuten haben wir drei uns herausgestellt. Ich wusste nicht, was passiert war, als April an den Rand des der pool, um Ihr Bier mit Glenda hinter Ihr zu Holen, aber ich fand es bald heraus.Glenda hielt April an die Wand des Pools und drehte Sie um. Während Sie Sie küsste, etwas anderes es passierte, aber ich konnte nicht sehen, was. Ich ging rüber, um zu untersuchen.“Was machst du da?“Ich fragte Glenda.“Sie. . . Sie ist . . . Oh Gott! Sie fingert meine Muschi. Oh wow!!! Oh Gott, das fühlt sich zu gut. Lutsch mir die Titten, JD, BITTE! Saugen Sie Sie hart.“Glenda zog zur Seite genug für mich, um eine von Aprils Titten zu saugen, während die beiden sich küssten. Ich konnte nicht widerstehen, Sie reicht bis und glendas hand zu finden. Ich konnte die Bewegung spüren, als Sie Ihre Finger in und aus Aprils Muschi schob. April ‚ s eigene hand rieb Ihre Klitoris, als gäbe es kein morgen.“Oh Gott! Oh Fuck! Ich bin . . . oh Gott! Genau dort . . . genau da, Oh Gott! Ich bin . . . Fuuuuuccccckkkkkkkkkkkkk!“Und April begann überall zu schaudern.Glenda schob meinen Kopf Weg. Sie umarmte Ihre Schwester fest, als Sie geschüttelt und geschüttelt, keuchend nach Atem. Sie hielt Sie, bis Ihre Atmung verlangsamte und Ihr Körper aufhörte zu zittern.Schließlich gab April Ihrer Schwester einen kurzen Kuss und zeigte mir ein zufriedenes lächeln. Und dann, als wäre nichts passiert, drehte Sie sich um und schnappte sich Ihr Bier. Ich war nicht so naiv, dass ich nicht wusste, was gerade passiert ist. Ich hatte es noch nie zuvor gesehen. Nun, da ich es gesehen hatte, wollte ich es sehen wieder und wieder und wieder und wieder.Glenda wandte sich an mich und grinste: „und das, Bruder, ist, wie es gemacht wird“, was uns alle drei zum lachen brachte.Schließlich kroch April aus dem pool und angekündigt, „ich brauche Wasser“ und Sie ging in die garage.* * * Als April zurückkehrte, saß Sie mehrere Flaschen Wasser am Rand des Pools. Nach einem langen Schluck Wasser kündigte Sie an: „ich werde muss Pinkeln.“Ich dachte, „Toll“, ich würde nichts dagegen haben, das wieder zu sehen. Aber dann sagte Glenda etwas, das ich nicht bekam. Sie sagte: „Sollen wir?“April lachte und sagte:“ glaubst du, unser kleines Bruder kann damit umgehen?“Glenda antwortete:“ Es gibt nur einen Weg, es herauszufinden.“Und damit sagte, Glenda packte meinen Schwanz und zog mich auf die Stufen und aus dem pool. Sie führte mich zu das gras und zeigte auf einen Fleck, “ Setz dich hin und Kreuze deine Beine wie ein Indianer.Als ich Ihr folgte, lag Sie auf dem Rücken und berührte meine Beine. Als Nächstes kniete sich April nieder und die Brust Ihrer Schwester mit dem Rücken zu mir. Als Sie sich beugte, hatte ich einen einzigartigen Blick auf Ihre Muschi und Ihr Arschloch.Glenda packte Aprils Oberschenkel und zog Sie ein wenig nach hinten und brachte Sie dann Ihre eigenen Füße hoch und spreizte Ihre Knie breit. Ich hatte keine Ahnung, was passierte, bis ich sah, wie April Ihren Kopf zu glendas Muschi senkte. Oh Wow!!! Sie gingen aufeinander Los.Glenda hob Sie auf Kopf ein wenig und begann April Muschi lecken. Ich saß in der ersten Reihe und mein Schwanz fing an zucken und zu Wippen. Nach einer halben minute oder so aber, Glenda legte Ihren Kopf zurück bis auf den Boden. Und dann sah ich es: ein Rinnsal von Pisse tropfte aus Aprils Muschi.Alles, was ich denken konnte, war: „Sie wird das nicht tun. Nein, das ist Sie nicht“, aber ich lag falsch. Sekunden später ein Flut von Pisse begann aus April Muschi sprudeln. Glenda öffnete Ihren Mund weit, die pissflut wusch sich über Ihr Gesicht und in Ihren Mund. Sie schluckte so schnell Sie konnte.Das dauerte ungefähr fünfzehn oder zwanzig Sekunden, bevor die Flut zu sinken begann. Als es das Tat, hob Glenda Ihren Kopf wieder und Sie klemmte Ihren Mund voll auf die Muschi Ihrer Schwester.Als April aus der Pisse war, Glenda entspannt und lächelte mich an. „Nun?“Ich war sprachlos. Schließlich schaffte ich es “ “ Das war das heißeste, was ich je gesehen habe.“April kam zu Ihren Füßen und schaute mich an“, denkst du wirklich?”Ich nickte: „ja, wirklich.“Sie kicherte, dann willst du vielleicht das nächste mal bei Glenda sein.“Glenda und ich waren nicht umgezogen. Sie sah mich an und kicherte: „das haben Wir noch nie mit einem Jungen gemacht vorher, aber wenn du darüber nachdenkst, wenn du in meiner position wärst, was auch immer einer von uns oben ist, wäre verpflichtet, dich so zu behandeln, wie Sie es mir angetan hat. Vielleicht lohnt es sich.“Mein Kiefer fallengelassen. Meine Schwester hatte mir gerade gesagt, dass ich einen Blasen würde, wenn ich einen von Ihnen in meinen Mund pissen lasse. Wäre ich nüchtern gewesen, wäre ich vielleicht zu einem anderen Schluss gekommen, aber ich war überhaupt nicht nüchtern, „Klingt gut für mich.““Wirklich?“Glenda hat mich befragt.“Klar, warum nicht?“April fing an zu klatschen und dann fragte Sie Glenda:“ bist du jetzt bereit zu Pinkeln?“Als ich hörte, wie Glenda „ja“ sagte, ich wusste, dass es zu spät war, um rauszugehen. Ich wurde verpflichtet. Aber eigentlich dachte ich immer nur an den blowjob. Der rest war nur der Preis, den ich zahlen musste.Ich legte mich hin und Glenda kniete sich nieder und hat meine Brust umrandet. April sagte Ihr: „Scoot ein wenig zurück. Als Sie es Tat, sagte April zu mir: „denk nicht darüber nach, Tu es einfach. Leck Ihre Muschi.“Sie sagte das kaum, als ich glendas Gefühl hatte Mund nah über den Kopf meines Schwanzes. Gott! Das fühlte sich gut an, also hob ich meinen Kopf ein wenig und begann glendas Muschi zu lecken.“Das ist ein guter junge. Leck Sie gut. Nicht aufhören, bis Sie bekommt Ihre Pisse loszulegen.“Als ich die Lippen von glendas Muschi leckte und spürte, dass die Wärme Ihres Mundes weiter und weiter auf meinen Schwanz ging, kam etwas über mich. Ich erreichte meine Arme um Glenda ist Oberschenkel und spreizte Ihre Lippen mit meinen Fingern.“Schön.“April sagte zu mir. „Jetzt Leck Sie gut.“Es war eine ganze Weile, aber schließlich schmeckte ich den salzigen Geschmack von Urin. Ich wusste, was kommt, also ich leg meinen Kopf zurück auf das gras und öffne meinen Mund. Als ich sah, wie mir der erste große Pisse ins Gesicht kam, Schloss ich die Augen, aber ich hielt meinen Mund offen. Ich habe nur versucht, mich auf das Gefühl zu konzentrieren meinen Schwanz gelutscht zu haben. Das machte es einfacher.Glendas Pisse war heiß. Viel davon wusch sich über mein Gesicht, aber viel ging in meinen Mund. Ich hatte keine Wahl. Ich musste schlucken.Es dauerte wirklich nicht so lange. Als April sah, wie glendas Fluss zu schwinden begann, wies Sie mich an: „jetzt Klemm deinen Mund an Ihre Muschi und Leck Sie.“Also das habe ich getan. In der Tat, ich leckte Sie lange nachdem Sie fertig pissen, weil ich dachte gar nicht daran, es zu tun, und Teils, weil ich Angst hatte, wenn ich aufhörte, würde Sie stoppen saugen meinen Schwanz.Als April merkte, dass ich nicht aufhören würde, zog Sie umher und fing an, glendas Klitoris zu reiben. Glenda ließ ein lautes Stöhnen aus und fing an, immer mehr von meinem Schwanz in Ihren Mund zu nehmen.Aprils Stimme Klang aufgeregt, als Sie sagte: „Leck Sie Weiter. Wir machen Ihr Sperma mit deinem Schwanz in Ihrem Mund.“Sicher genug, ein paar Minuten später fing Glenda an, laut um meinen Schwanz zu Stöhnen und Ihre Muschi härter auf meinen Mund zu drücken.Ich wusste, dass ich nah dran war cumming, also zog ich meinen Mund von glendas Muschi lang genug, um zu sagen, „ich bin nah“, und dann klemmte ich meinen Mund wieder auf Ihre Muschi und fing an, Sie mit meiner Zunge zu ficken.“Hast du das gehört? Er wird Abspritzen.“Und dann benutzte Sie Ihre freie hand, um Glenda hart auf den Arsch zu schlagen. „Lutsch seinen harten Schwanz, Schlampe.“Ohrfeige! „Lutsch ihn, bis er abspritzt.“Ohrfeige! „Schluck das Sperma deines Bruders” Ohrfeige! “Und du solltest besser keinen verdammten Tropfen verschütten.“Ohrfeige! Ohrfeige! Ohrfeige!Glenda stöhnte lauter und lauter und schleifte Ihre Muschi in meinen Mund und Aprils hand. Schließlich ließ ich ein lautes grunt und fing an, mein Sperma in den Mund meiner Schwester zu Pumpen. Ein paar Sekunden später begann glendas Körper zu zittern. Ihre Oberschenkel zitterten Wild. Ich wusste, dass Sie cumming, wenn Sie überflutet meinen Mund mit sehr süß, sehr glatt girl cum.Schließlich rollte Glenda mich ab und stürzte auf das gras, keuchte und keuchte heftig. Bevor sich Ihre Atmung beruhigte, ging April zu Ihr und sagte: „Lass mich schmecke es.“Und Sie beugte sich und küsste Ihre Schwester.* * * Ein paar Minuten später waren wir drei im pool, lehnten uns an die Seite und schluckten Wasser. Wir haben nicht geredet. Wir waren nicht rührend. Wir standen nur da und ruhten uns aus.Schließlich Sprach Glenda: „Wow! Was für eine Nacht! Wie sollen wir das je morgen Abend nach oben bringen?“April kicherte“, keine Sorge. Wir kommen mit etwas.“***Danke für das Lesen, und bitte nehmen Sie sich die Zeit zu Stimmen und einen Kommentar hinterlassen. Ich Schreibe für mich, aber es ist dein feedback, das mich am schreiben hält.Tina

Kategorie:

Porno

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*