Warrick und Hazel wachten nach drei Ringen auf. Warrick rollte um und stöhnte: „Elsie, es ist zu früh.“Hazle kicherte schläfrig und Ihre Stimme rauschte aus,“ Schatz, es kann nicht Elsie sein, Sie ich bin Letzte Nacht hier geblieben, erinnerst du dich?“Warrick erinnerte sich plötzlich und seine Wangen gingen bündig. Er erinnerte sich sehr lebhaft daran, wie er den besten Freund seiner Tochter entjungferte, während seine Frau oben war. Er rollte von Hazel Weg, als das Telefon weiter klingelte. “Wie auch immer, es ist deins. Beantworten Sie es.“Hazel packte es vom Nachttisch. “Oh, es ist Ivy!“Warrick drehte sich leicht mit etwas Interesse. Ivy war eine Freundin von Ihnen, obwohl Sie in Erster Linie mit Hazel befreundet war, wie Sie sich bei Ihrer Arbeit getroffen hatten. Ivy war Praktikantin und arbeitete in der Programmierabteilung. Hazel war ein designer dort, und Sie oft an Projekten mitgearbeitet. Ihr Berufsleben blühte zu einer persönlichen Freundschaft auf, und Warrick Interessierte sich stärker, als Hazel Ivy das erste mal in Ihr Bett lockte.Hazel klopfte die Antwort-Taste. “Ivyyy!““‚Sup bitch? Es ist Sonntagmorgen. Warum bist du nicht in der Kirche?“Hazel kicherte. „Ich habe in letzter Zeit keine Sünden begangen, warum bist du nicht?“Ivy schnaubte, „Komm schon.“Sie hat das Thema gewechselt. „Du klingst, als wärst du gerade aufgewacht. Es ist fast 11:00 Uhr!““Es ist nicht so spät“, erwiderte Hazel.“Was. Ich rannte ins Fitnessstudio, trainierte, rannte nach Hause, geduscht, Kaffee und Frühstück, und holte die lokalen Nachrichten bereits!“Warrick stöhnte und rollte zurück und verlor das Interesse an dem Gespräch. Hazel rutschte aus dem Bett, um ihm Frieden zu geben. „Wir hatten gestern einen… ereignisreichen Tag, also denke ich, wir nehmen es einfach. Wie geht ‚ s dir?“Ivy redete weiter und füllte Hazel auf, was Sie bis zum Vortag bekommen hatte. Hazel setzen auf Ihr robe und ging den Flur hinunter, um nach den Mädchen zu sehen. Sie knackte die Tür leicht und sah, dass Sie noch schlief, kuschelte sich aneinander und teilen sich ein Kissen auf der einen Seite des Bettes. Zufrieden verließ Sie Sie und Schloss die Tür, ging auf die Treppe und gab Ihrer Freundin eine gelegentliche „UH huh“ in Anerkennung.“Oh!“Ivy rief aus,“ der Grund, warum ich rief Sie… „“ Was ist Los?““Ich habe heute im internet gesehen, dass einige der Geschäfte in der mall die neue Sommerkollektion zeigen, die gerade gelandet ist. Willst du gehen?““Wirklich? Das könnte sein Spaß.““Ich dachte so. Es beginnt um 2: 00 Uhr, aber das ist wahrscheinlich nur, wenn Sie sagen, es beginnt. Ich dachte vorher darüber nach, ein schnelles Vorspiel an der bar zu machen.““Klingt nach Spaß.” Hamamelis dachte, es Klang auch wie etwas, das die Mädchen interessieren könnte.“Du kannst Warrick auch mitbringen, wenn du willst.““Eh, Warrick interessiert sich nur für die Ergebnisse der Mode, nie die Prozess.““Okay, Mädchenzeit, dann!““Lass mich meinen Kalender schnappen bemerkte einen zerknitterten Klumpen von Kleidung auf dem Teppich. Sie beugte sich vor, um es aufzuheben und Drapierte es über Ihre hand. Die front sagte „Tschüss Hasser“. Es war das Hemd, das Elsie Letzte Nacht getragen hatte. Hamamelis fragte mich, wie es dort gelandet war, als Elsie oben schlief. Es dämmerte Ihr, dass es irgendwann zwischen der Zeit, als Sie und Brie den Raum verlassen haben muss, und als Warrick Elsie versteckt hat, abgenommen wurde ins Bett. Sie war so müde von Ihrem Orgasmus, dass Sie nie bemerkt, das junge Mädchen war nackt unter der Decke, als er dies getan hatte.“Männer“, seufzte Sie ins Telefon, “ Es ist wie Sie bekommen wollen Gefangene.““Ooh, was hast du gefunden?“Ivy klatschte“, hat Warrick seine Pornos irgendwo ausgelassen?““Nein“, antwortete Hazel, “ nur etwas, was er hereinkam.“Ivy lachte schallend. „Auf keinen Fall! Grooss! Sie werden muss es ihm ins Gesicht reiben.““Ich bin sicher, ich werde.““Warte, war das ein doppeltes entendre? Wirst du es ihm wirklich ins Gesicht reiben? Nur weil ich nicht sehen kann, das grinsen auf Ihrem Gesicht nicht ich kann es nicht hören. Ihr zwei seid so versaut, manchmal Frage ich mich, wo Ihr zwei jemals die Grenze ziehen werdet.““Scheiße“, sagte Hazel ohne zu zögern.Ivy kreischte laut und lachte über Ihre Freundin Entschiedenheit. “So gross! Okay, kein kacken mehr. Wie sieht Ihr Kalender heute aus?“Hazel legte das Hemd ab und fand Ihre Handtasche und blätterte durch Ihr Kalender. „Nicht gut. Wir sind soll zur Geburtstagsfeier eines anderen Freundes gehen. Ich habe ihm noch nicht mal ein Geschenk besorgt.““Verdammt noch mal!““Sorry, hun nachmittags Geburtstagsparty? Ist er zwölf?““Hah, wirklich“, kicherte Hazel, “ aber es ist nicht meine Wahl. Sorry!““Ehh, ich denke, ich werde die neue Linie dann selbst überprüfen.““Oh, eigentlich Brie und Elsie könnten da sein! Sie lieben diese Art von Sachen. Ich lasse es Sie wissen. Seien Sie sicher, „Hallo“ zu sagen, wenn Sie Sie sehen.““Sicher! Ich werde versuchen, Ihre Stile nicht zu verkrampfen.“Die beiden Damen sagten goodbyes und Hazel gingen zu Ihrem Planer in Ihre Handtasche zurück. Aber Sie bemerkte etwas im inneren. Sie Griff hinein und zog das Spitzenhöschen heraus, das Brie am Freitag zuletzt zur Schule getragen hatte, was Sie hatte sich im Krankenhaus beschlagnahmt, als Sie erfuhr, dass Brie keine Unterwäsche mehr tragen sollte. Sie hielt Sie an der Nase und nahm den Duft Ihrer Tochter auf und löste eine akute Rückblende auf die Letzte Nacht, als Sie zusammen Liebe gemacht hatten. Sie fühlte eine urwüchsige Sehnsucht, Ihrer Tochter wieder nahe zu sein.In Ihrer anderen hand nahm Sie das Hemd, das Elsie Letzte Nacht getragen hatte, das auch Roch feminine Moschus. Der Duft war viel subtiler als das Höschen Brie hatte in der Klasse am Freitag gesättigt, aber es war dennoch deutlich. Sie fragte sich, wie erfahren Elsie war an diesem Punkt, und wie weit war das Mädchen Letzte Nacht bereit gewesen, mit Ihrem Mann zu gehen? Hazel war unbesorgt, dass Warrick den Freund Ihrer Tochter gefickt haben könnte, war aber untypisch ein wenig eifersüchtig, vor allem, weil Sie es im geheimen getan hatte. Trotzdem gab Ihr der Gedanke eine Straffheit in der Brust, und eine spielerische Idee begann sich zu bilden.——- Oben ist Elsie keuchend aufgewacht. Sie gähnte und Ihre Augen knarrten auf und fingen das Sonnenlicht ein, das durch das offene Fenster hereinströmte. Es, zusammen mit der Mittagshitze, hatte den Raum deutlich erwärmt. Sie fühlte sich, als würde Sie in einem Ofen braten. Hinter Ihr spürte Sie, wie Brie Ihren verschwitzten Körper gegen Ihre löffelte, was umso mehr zu Ihrer Wärme beitrug. Sie drehte die Abdeckungen nach unten, was Ihre Freundin zu rühren verursacht.Brie stöhnte. “So warm.” Sie öffnete die Augen und schielte im hellen Sonnenlicht.Elsie stieß einen Ellbogen in Brie, “ Move over. Du bist heiß wie ein Atomreaktor und nimmst das ganze Bett auf.“Brie rollte sich auf der anderen Seite der Matratze, von Elsie abgewandt. Sie war dankbar, dass die Hitze des Tages und die frische Luft, die aus dem Fenster strömte, Ihre fülle von der Nacht zuvor ausgetrocknet war. Ihrer Kissen fühlte sich noch ein bisschen matschig, obwohl, so schob Sie es auf den Boden.Elsie setzte sich auf und rieb sich die Augen. „Äh, Sonntag. Ich will morgen nicht zur Schule gehen.““Kein Scherz. Ich will nie zeigen, meine Gesicht gibt es immer wieder.“Brie dachte an Freitag zurück, als Ihre ganze Tortur begonnen hatte. Obwohl Sie zu sich selbst gab, dass Sie etwas Spaß über den letzten Tag hatte, fühlte Sie sich immer noch peinlich zu verlieren Kontrolle vor Ihren Klassenkameraden und den Familien am pool. „Denkst du, wir können einfach den Montag ausziehen und den ganzen Tag schlafen?“Elsie Stand aus dem Bett und überquerte den Raum, um die Fenster. „Ja, lass uns heute Abend noch eine übernachtung machen! Das war so viel Spaß!“Brie rollte zurück, um sich Ihrer Freundin zu stellen. “Was war mit dem Film Los? Es war— “ Sie hielt an und beobachtete, verwirrt, als Ihr nackter Freund das offene Fenster mit einem Klumpen nach unten schob.Elsie, ignorant, beendete Brie ‚ s Gedanken. „Ja, es war so komisch. Ich kann nicht glauben, dass es PG bewertet wurde! Es gab Titten und sex !““Els“, fragte Brie misstrauisch, “ was hast du mit meinem Hemd gemacht, das du getragen hast?““Dein Hemd? Was meinst du damit?“Elsie schaute nach unten und erinnerte sich plötzlich, dass Warrick Sie muss vergessen haben, Ihr Hemd wieder anzuziehen. Sie suchte nach einer Entschuldigung, weil Sie nicht dachte, dass Ihre Freundin Sie schätzen würde nachdem Sie Ihren Vater gefickt hatte, lügte Sie: „ich … muss es in der Nacht abgenommen haben. Ich war so verdammt heiß unter dem Laken.““Wirklich?“Brie forderte Sie heraus. “Dann, wo ist es und jetzt?“Ich— ich weiß es nicht. Muss unter dem Bett sein oder irgendwo in den Laken gefangen sein.“Brie hob die Blätter und spähte darunter. “Ich sehe es hier unten nirgends.“Sie setzte sich und trat das Obere Blatt ganz aus und legte Ihre Hände auf Ihre Hüften. “Es sieht nicht so aus, als wäre es überhaupt in den Laken gefangen. Wie das?“Elsies Scham verwandelte sich plötzlich in ein kichern,“ Und wo sind deine Kleider, junge Dame? Du bist da drüben und gibst mir eine harte Zeit, wenn es scheint, dass du keinen Stich hast, dich selbst!“Brie quietschte und erkannte plötzlich, dass Ihre Freundin Recht hatte, und warf sich auf den Boden und versteckte Ihren Körper hinter der Matratze. Sie spähte über den Rand, und Ihre Wangen leuchtend rot. Sie fragte sich, was Elsie von Ihrer Liebe mit Ihrem eigenen denken würde Mutter Letzte Nacht. Sie dachte nicht, dass Sie jemals das Ende davon hören würde und Sie rührte sich um eine Antwort. “Ich denke, ich muss… auch zu heiß geworden sein.“Elsie hat es natürlich nicht gekauft, aber hat das Problem nicht weiter gedrückt. Was Sie vermutete, war, dass Brie nach einer letzten masturbation eingeschlafen war.Mit keiner Partei, die sich darum kümmerte, weiter zu Sondieren, hatte Elsie keine Bedenken, dass die beiden von Ihnen waren nackt Tag, aber wir haben noch heute. Ich denke, es wird Spaß machen.““Warum ist das?“Elsie lehnte sich auf die Ellbogen. „Weil wir für Libertine modellieren, erinnern Sie sich?““Oh yeah!“Brie starrte in Wunder “ “ ich hatte mit allem, was gestern Los war vergessen.““Sechs Monate make-up für einen Nachmittag Arbeit. Wie haben wir so viel Glück gehabt?““Erinnerst du dich an diese verrückte Dame? Ich hoffe, Sie ist nicht dort, “ Grie grübelte.“Ja, Sie war komisch. Glaubst du, der Typ war schwul? Haben gerade Männer würden in beauty-Produkte arbeiten?““Ich weiß nicht, ob er es war oder nicht.“In diesem moment, Elsie Telefon fing an zu Summen und Sie wischte es fröhlich hoch. „Apropos Jungs, das könnten die Jungs sein, die wir gestern in der mall getroffen haben!“Sie antwortete es mit einem Reifen, schwülen Ton in Ihrer Stimme. “Hullo?“Brie hörte aufmerksam zu, konnte aber nur elsies Seite des Gesprächs erkennen. „Ja, das ist Zoey … ja, ich erinnere mich an dich, Oliver. Wie geht es dir?… Oh. Nun, wir sind heute Nachmittag ziemlich beschäftigt…” Elsie drehte sich um und zwinkerte Brie. “Modellierung.“Brie schnaubte. Elsie versuchte, nicht zu knacken und saß da Grimassen. Sie winkte mit der hand und schrie Brie lautlos zu. „Nun, Oliver, wenn du und Hunter wolltest um uns zu besuchen, werden wir heute Nachmittag in der mall summer fashion show sein. Wir werden Wüstling tragen und, hmm, wer weiß was noch.“Elsie zwinkerte Brie wieder zu, die einen plötzlichen coursing fühlte in Ihrer Brust.Nach Beendigung des Gesprächs warf Elsie Ihr Handy auf den Nachttisch und sagte “ “ klingt, Als würden die Brüder versuchen, es zu schaffen, wenn Ihre Eltern Sie lassen.“Brie fühlte ein Nervenkitzel, dass die Jungs waren so interessiert an Ihnen, war aber unsicher, was das für Sie bedeuten könnte. Sie dachte an Ihre Zeit am pool zurück und machte sich sorgen, dass Sie eine andere Szene machen könnte öffentlich. Sie Griff nach Ihrem Nachttisch und packte die Medizinflasche davon. Im inneren war es fast leer, das meiste davon verschüttete sich über Ihre Mutter in der vergangenen Nacht. Sie fragte sich, wie Sie würde den Tag ohne es durchkommen. Sie wandte sich an Ihre Freundin “ “ ich denke, ich sollte gehen … auf mich aufpassen und Aufräumen.““Scheiße, ich wollte das nur sagen! Nehmen Sie nicht alle heißen Wasser.“Brie kippte die Flasche zurück, um die restliche Unze Medizin auszusaugen und ersetzte Sie auf dem Nachttisch und ging dann zur Dusche. Elsie packte Ihr Handy und begann Spiel.——- In seinem Bett war auch Warrick am Telefon. Er holte auf dem neuesten Twitter auf und versuchte, nicht zu viel von seiner illegalen Flucht mit Elsie in der Nacht zuvor zu erzählen. Er in der Regel kommuniziert mit seiner Frau über potenzielle hook-ups, bevor Sie passiert ist, und Sie war selten missbilligend. Dennoch fühlte er sich unwohl, es ohne Ihre Zustimmung getan zu haben, und außerdem war er sicher Sie hätte nicht zugelassen, dass er mit einem Freund Ihrer Tochter rumfickt. Er fragte sich, ob er es deshalb überhaupt geheim gehalten hätte.Er hörte Polsterung im Flur und schaute auf, um Brie vorbei an der Dusche zu sehen. Sie war völlig nackt, was ihn dazu brachte, zu bestaunen, wie sich seine Tochter veränderte. Vor zwei Tagen war es Ihr peinlich, von Ihrem Vater ausgezogen zu sehen, und heute wanderte Sie nackt ungestraft umher. Er rief zu Ihr: „Brie, Schatz!“Brie knallte Ihren Kopf zurück um den Türpfosten. “Ich werde Duschen gehen.“Warrick streichelte das Bett neben ihm. “Hierher. Hinsetzen. Reden wir kurz miteinander.“Brie zögerte, seufzte und schlenderte hinein. Sie überquerte Ihre Hände vor Ihrem sex, als Sie sich näherte, aber dann benutzte Sie heft sich auf das Bett neben ihm, und dann, lehnte sich zurück, stützte sich auf Sie.Warrick starrte sein Mädchen an und lächelte warmherzig. In diesem moment liebte er Sie als Vater, aber er war sich auch bewusst dass dies so körperlich nah war, wie er Ihr je gewesen war, während Sie in Ihrer ganzen Pracht blieb, da Sie ein sehr junges Kind war. „Wie geht es dir, Brie?“Sie zuckte mit den Schultern. “Uhh, gut, Schätze ich.““Und wie wäre es mit Elsie?“Warrick schluckte leise, unsicher, wie sehr die Mädchen klatschten und ob Elsie gestern Abend etwas über Brie gesagt hätte.Sie abgeholt auf einen Hinweis der Vorsicht, wie er fragte, aber gab es keine weiteren Gedanken. “Sie ist auch gut.“Warrick atmete mit einem kichern aus,“ Gut, gut. Schauen Sie, ich weiß, dass Sie beide ziemlich das Wochenende gehabt haben, und ich wisse, dass du dich nicht immer hundertprozentig unter Kontrolle fühlst, aber ich hoffe, du fühlst dich wie deine Mutter und ich unterstützen dich so gut wir können.““Ich denke schon“, sagte Brie schüchtern und starrte zu Ihren Füßen baumeln aus dem Bett.“Hey, komm her.“Warrick setzte sich ein wenig auf und zog seine Tochter in ihn hinein. Er begann Ihre Schultern zu massieren und Sie lehnte sich gegen seine Nackte Brust und seufzte. “Gibt es etwas, was Sie wollen oder brauchen mich zu tun?“Er blickte nach unten und konnte aus seiner Sicht den Schlitz seiner Tochter sehen, ohne dass Sie es bemerkte. Eine klare flüssigkeitskugel sickerte zwischen Ihren Schamlippen. Er spürte, wie sein Herz einen Schlag übersprang und fand, dass sein Körper Energie auf seine wachsende Erektion umleitete.“Mir ging Letzte Nacht die Medizin aus“, korrigierte Brie sich.“Bereits?” Warrick fragte. “Sie haben uns sicher nicht viel gegeben, um loszulegen.““Mama hat alles verschüttet.““Oh, ich sehe. Das ist zu schade. Nun, ich gehe in die Apotheke, nachdem ich morgen die Arbeit verlasse.““Morgen am Abend? Aber dad, „Brie jammerte und drehte Ihren Hals auf ihn zu,“ Wie komme ich durch die Schule, wenn ich nicht genug Medizin habe?“Warrick schaute Brie in die Augen. Ihr Gesicht war so nah dass er einen vertrauten Duft riechen konnte. Es erinnerte ihn an seine Frau, aber es war blasser. Er schob es aus seinen Gedanken und antwortete. „Nun, Schatz, wenn du dich überall entschuldigen musst der Tag, das ist in Ordnung. Vielleicht gehen Sie in das Büro der Krankenschwester und Sie können Ihnen einen hallenpass geben. Sie könnten sogar einige der gleichen Art von Medizin für Sie in Ihrem Büro liefern. Ich denke, du wirst sein gut für einen Tag.“Warrick war sich nicht ganz sicher, ob er das selbst glaubte.“Okay, Daddy, ich vertraue dir. Mal sehen, ob das funktioniert.“Brie seufzte wieder und Schloss die Augen wie Ihr Vater fuhr Fort, Ihre Schultern zu reiben. Ihr Kopf rollte hin und her auf seiner Brust.Warrick fühlte ein obszönes Bedürfnis, seine Tochter zu küssen, und er wollte seine Lippen direkt auf Ihre Pflanzen. Er fühlte seine Erektion throb unter dem kühlen, Satin Blätter, direkt hinter Brie zurück. Er konnte sehen, die Perle der cum auf Ihre Muschi hatte seine Länge gerollt, Glanz Ihren gesamten Schlitz. Das ist für mich, dachte er, Sie ist nass für mich. Aber er wusste, dass es nicht das Mindeste, was angemessen war, auf seine Impulse zu handeln. Er lehnte seinen Kopf nach unten und küsste sein Mädchen zärtlich auf die Stirn statt.Brie spürte die Leidenschaft in seinem kiss, und fragte sich zum ersten mal, was Ihr Vater an diesem Wochenende machen. Bis zu diesem moment hatte Sie angenommen, dass Ihre Probleme eine Last für ihn waren, dass Sie ihm das Leben schwer machte. Aber jetzt ist Sie ich fragte mich, ob er sich verändert hat. Dennoch hatte Sie genug Klarheit, um zu wissen, dass Sie den Umschlag nicht mit Ihrem Vater schieben sollte. Sie öffnete die Augen und kletterte voll auf das Bett. Ihre Augen schossen auf seine crotch, wo Sie einen bemerkenswerten Gipfel beobachtete, aber Ihr Blick blieb nicht dort. Stattdessen gab Sie ein begehrenswertes lächeln, lehnte Sie sich an, verzog sich und klebte ein leichtes picken auf die Lippen Ihres Vaters.Warrick saß dort, mit großen Augen, unsicher, wie weit Brie gehen würde, aber er war nicht bereit, ein Ende zu setzen. Zu seiner Enttäuschung aber war es das. Sie kicherte und sprang dann vom Bett und wackelte Ihren Hintern an er. Warrick seufzte und kicherte. „Du kleiner Kobold.“Dann schwang er seine hand aus, um Sie auf den Hintern zu klatschen, aber Sie sprang mit einem Schrei aus dem Weg und ging dann in Richtung der Tür.Kurz bevor Sie in den Flur ging, schaute Brie zurück auf Ihren Vater. Sie dachte, es sah aus wie vielleicht wurde leicht streichelte seinen Schwanz über das Blatt, als er nach Ihr sah, aber Sie ich wusste es nicht genau.Warrick hörte die Badezimmertür schließen und er seufzte erleichtert. Er fühlte sich ein wenig schwindlig von dem, was gerade passiert war. Er hob das Obere Blatt und spähte darunter. Sein Hahn schwoll vor seinen Augen und produziert einen Bach von klaren precum, die auf den Bauch tropfte. Dann hörte er eine Kehle klar.“Hm.“Er sah auf und fand seine Frau, die dort in der Tür Stand Rahmen, trägt ein großes Schwarzes T-shirt. Prangte über Ihre Titten war ein allzu vertraut Schlagwort: „Bye hater“. Er schluckte, als Hazel eine Hüfte heraus ragte. Während das Hemd kam über die Hüften auf Hazels zierlichem Rahmen Schwamm Sie nicht so darin, wie Elsie am Vorabend war. Warrick hatte nicht viel Zeit, über die Unterschiede nachzudenken, wie die beiden es trugen, aber für ihn wusste, dass er erwischt worden war. Er war einfach nicht sicher, wie gefangen, genau. “Ist das nicht elsies Hemd?““Es sieht sicher so aus“, schrie Hazel wissentlich.“Wo hast du es her?““Oh, Ich hab ihn gefunden. Im Wohnzimmer.“Warrick war sich nicht sicher, was er als Nächstes sagen sollte. Ein Teil von ihm wollte alles leugnen, und ein anderer Teil von ihm drängte ihn, alles dort zu gestehen.Hazel könnte sagen, dass Sie hatte ihn sprachlos. Sie war unsicher, wie weit Ihr Mann mit dem Jungen Mädchen gegangen war, aber was auch immer da unten passiert war, hätte nicht weniger akzeptabel sein können als das, was Sie mit Ihrem eigenen getan hatte Tochter oben. Sie kicherte und rutschte in den Raum und kniete auf dem Fuß des Bettes. „Ich Frage mich nur…“ nickte Warrick, “ UH huh?“Hazel verschoben sich auf die Knie bis die Matratze, bis Sie spreizte die Beine Ihres Mannes. “Wer trug es besser? Ich oder Sie?“Warrick schluckte wieder hart, obwohl er die Antwort von ganzem Herzen nannte, als er antwortete. “Sie, Baby.“Er hat nicht gelogen. Während Elsie war ein Roman Verliebtheit, und seine eigenen Gefühle für seine Tochter hatte ihn gründlich verwirrt, er hatte Hazel von dem Tag an liebte Sie Datierung begonnen, und er schätzte Ihre Reife und Ihren gut entwickelten sexuellen Appetit.“Gut“, lächelte Hazel wirklich, “ ich wollte nicht anfangen zu denken, dass ich meine Berührung zu verlieren.“Sie zog sich hoch, so dass Sie spreizte warricks harten Schwanz unter dem Laken versteckt, dann schaukelte Ihre Hüften, Schiebe Ihren Schritt entlang seiner Länge.Warrick stöhnte, “Niemals. Du wirst nie deine Berührung verlieren.“Hazel machte sich schlaff, nach hinten fallen, so dass Ihr Kopf in der Nähe des Fußes des Bettes war. “Ich will, dass du mich isst, dann fickst du mich, dann kommst du in mich.“Warrick zögerte nicht. Er kroch unter die Laken und arbeitete seinen Weg bis seine Frau die Oberschenkel, küssen Ihre Beine zärtlich auf dem Weg. Er schob Ihr Hemd über Ihre Hüften und zeigte ein paar zu enge, schwarze Spitzenhöschen. Hazel stöhnte in Erwartung, aber Warrick hielt inne und starrte benommen. Er war von Angesicht zu Angesicht mit dem schwarzen Spitzenhöschen, das Brie gehörte. Die Unterwäsche, die Sie am Tag Ihres ersten super-Orgasmus trug. Hier waren Sie nun, streckte sich fest gegen die volleren Hüften und Runder Arsch seiner geliebten Frau.“Das-das sind Brie ‚ s, nicht wahr?“Warrick, stammelte.“Nein“, entgegnete Hazel, “ Sie gehören jetzt mir. Brie darf kein Höschen mehr tragen.“Ein starker Duft ging von Ihnen aus, und er fragte sich, wie viel von seiner Frau kam, und wie viel war von den überschwemmungen der cum von seiner Tochter produziert. Seine Phantasie wanderte von der Muschi derzeit hinter dem Stoff an die Muschi, die es zu tragen verwendet. Beide hatten jetzt die gleiche Unterwäsche berührt. Fingersatz den dip von Hazel ‚ s sex schien fast wie Fingersatz Brie, wie gut.Warrick wurde sehr eingeschaltet und war bereit, in Aktion zu treten. Er zog die Unterwäsche runter, aber Hazel putzte sich Die Hände Weg. „Nein, lass Sie an. Machen Sie es wie dieser.“Er lächelte schlau und Zwang, stattdessen am Schritt der Unterwäsche zu ziehen, um Sie zur Seite zu schieben, um in den herzhaften tunnel seiner Frau zu gelangen. Es kaum knospte als das zu enge Kleidungsstück klammerte sich an jede Kurve von Hazels Körper. Er konnte hören, wie die Nähte der Nähte reißen, als er versuchte. Aber Warrick war gefräßig und konnte nicht länger warten. Er harkte seine Nägel gegen den Spitzenstoff und mieten Sie ein Loch in der Mitte. Hazel keuchte nach seiner Kühnheit und im Hinterkopf, fragte Sie sich, ob er Elsie mit einem ähnlichen hunger genommen hatte. Aber der Gedanke wurde schnell von warricks Zunge usurpiert Sie fängt an, sich an Ihrer exponierten Wunde zu drehen. Ein gutturales Stöhnen entkam Ihren Lippen.Unterdessen war Elsie in Brie‘ s Zimmer, holte die postings Ihrer Freunde ein und spielte dumme Spiele auf Ihrem Handy. Nach einer kurzen während, eine Kälte lief durch Ihren Körper, heben Gänsehaut über Ihre Haut. Sie zitterte. Nun, da das Fenster geschlossen war, kühlt die zentrale Luft den Raum ab und Ihr nackter Körper reagierte auf es ist. Sie rutschte vom Bett und packte das oberste Blatt, das Brie auf den Boden getreten war. Als Sie es zurück auf das Bett warf, fiel etwas aus ihm heraus. Sie nahm es auf und untersuchte es. Ihr Verwirrung, es war ein paar blau-gestreifte, seitliche Krawatte Badeanzug Böden. Sie erkannte Sie als Hazel ‚ S. Sie starrte und fragte sich, was Sie in den Blättern verheddert zu tun. Hazel hatte Sie irgendwann Letzte Nacht. Ihr Kopf sprudelte über mit Fragen.Da dachte Sie, Sie hätte ein Geräusch gehört. Ein leichtes jammern vielleicht? Das Herz des Mädchens übersprang einen Schlag. Sie zog in die Schlafzimmertür und drückte Ihr Ohr dagegen und lauschte in die Halle. Ein weiteres Geräusch kam. Definitiv ein Stöhnen. Es war von Hazel. Elsies Erster Gedanke war, dass die Frau masturbiert. Sie hielt den Atem an und Riss die Tür auf und wollte kein Geräusch machen. Ihr Atem zitterte, als Sie ausatmet. Sie wusste, dass Sie nicht Zuhören sollte, aber der Nervenkitzel des Voyeurismus hatte übernommen. Von der Tür, Sie konnte hören, dass die Eltern‘ Schlafzimmertür war angelehnt, obwohl Sie nicht sehen konnte, in. Elsie dachte an den Vortag zurück, als Sie Hazel beim anziehen mit offener Tür erwischt hatte, und später, als Sie Warrick nackt entdeckte, während er sich für den pool wechselte. Sie fragte sich, ob Sie jemals die Tür zu Ihrem Schlafzimmer geschlossen. Sie entschied, dass Sie Brie Fragen müsste.Wie Hazel weiter um laut zu Stöhnen, lief elsies Phantasie wild. Sie spürte einen wachsenden Wunsch, einen Blick durch die Tür zu nehmen, aber fürchtete, dass das gehen über eine knarrende Diele oder die Schaffung eines anderen Klang zeichnen würde Aufmerksamkeit auf Sie, so hing Sie an der Tür zu Brie ‚ s Zimmer, nur Zuhören.Das änderte sich, als plötzlich, Hazel unverständliche Berufung verkalkt in Worte, “ Ja, baby, Arbeit meine Muschi für mich!” Elsies Mund ging zu Boden, als Sie erkannte, dass Warrick auch da drin war. Brie ‚ s Eltern hatten sex! Ihre Neugier lief amok und Sie stellte fest, dass Sie einen genaueren Blick zu bekommen hatte. Sie wickelte selbst in das Blatt, als ob es ein Mantel und tippte Ihren Weg aus dem Schlafzimmer. Am Fernen Ende des Flurs konnte Sie das weiße Rauschen der Dusche hören, als Brie sich wusch. Zwischen das und der wachsende Schläger Warrick und Hazel machten, Elsie dachte, Sie sollte viel Spielraum haben, um sound zu machen. Trotz der Abdeckung fühlte Sie sich jedoch wie jeder gepolsterte Schritt, jeder Rascheln des Blattes, und jeder schüttelnde Atem hallte durch den Flur wie eine Alarmglocke.Zoll für Zoll machte Elsie Ihren Weg an den Rand der Tür der Eltern und spähte schließlich mit einem Auge um den Rand des Pfostens. Was Sie sah, überraschte Sie noch einmal. Hazel legte mit dem Kopf am Fuß des Bettes, in der Nähe der Tür, und Ihre Knie in die Luft in entgegengesetzte Richtungen gespreizt. Warrick hockte sich über Sie, mit dem Mund zwischen Ihren Beinen befestigt. Elsie hatte nicht erwartet, sein Gesicht begraben zu sehen, wohin sein Schwanz gehen würde. Natürlich hatte Sie Kenntnis von Oralsex. Es schien alles zu sein Jungen in der Schule könnte denken. Aber Sie musste es noch selbst erleben. Als Sie sah, fühlte Sie eine Eifersucht auf Hazels missliche Lage. Letzte Nacht, Warrick hatte das Mädchen eingedrungen für das erste mal in Ihrem Jungen Leben, aber schon sehnte Sie sich danach, das neuartige Vergnügen der Zunge des Mannes in Ihrem privatesten Bereich zu erleben.Hazel schob Ihren Kopf zurück in Richtung Elsie und stöhnte laut, und Elsie tauchte fast hinter die Wand zurück. Die Frau, mit dem Nacken gekröpft zurück, hatte nur die Augen zu öffnen, um die kleinen voyeur Spionage auf Sie zu bemerken. Statt sich zu ducken, aber Elsie erstarrte und starrte weiter, dankbar, dass die Haselnussaugen fest geschlossen schielen.“Fuck, Warrick“, rief die Frau, “ ich Liebe, was du tust, um meine Klitoris, aber, baby, ich brauche dich fick mich jetzt. Mach mich fertig, bevor deine Tochter aus der Dusche kommt.“Warrick kroch Ihren Körper hoch und Elsie konnte sehen, wie seine Männlichkeit zwischen seinen Beinen hing. Eine glitzernde Reihe von precum von seiner Spitze baumelte. Er lächelte seine Frau an “ “ Wir wollen nicht, dass Sie dich in Ihrem Höschen erwischt.“Elsie nahm einen scharfen Atemzug, bedeckte Ihren Mund mit der hand und weinte fast obszöne Erklärung.Hazel kicherte nur und stieg auf allen Vieren. Sie sah Ihrem Mann über die Schulter und sagte “ “ nimm mich so. Nimm mich von hinten.“Aus diesem Blickwinkel konnte Elsie auch diese Hasel trug das“ Bye hater “ – Hemd, das Sie selbst getragen hatte. Es war das gleiche Hemd, das Warrick von Ihr abgezogen hatte, bevor er Ihre Jungfräulichkeit. Es war eine heiße Vorstellung diese Hazel würde sich in den Kleidern Ihrer Tochter verkleiden, während Sie fickte. Warum ist das so heiß?, fragte sich das Mädchen.Warrick reihte sich am Eingang seiner Frau, Schwellung mit Männlichkeit, und dann fuhren seine Hüften in Ihre Fotze. Die beiden stöhnten zusammen, als sein Schaft in Ihren glatten Kanal arbeitete.Elsie wurde von dem Anblick gebannt und beobachtete die beiden Liebenden Trott in Ihre Tochter Kleidung mit nur der geringste Respekt für die Privatsphäre. Beide Eltern standen in Ihre Richtung und Sie dachte darüber nach, wie leicht Sie gefangen werden konnte, aber Sie fand Sie nicht in der Lage, sich zu reißen Weg vom Spektakel. Zum Glück des Mädchens hielt Hazel Ihre Augen geschlossen, als Ihr Mann in Sie bohrte.Währenddessen starrte Warrick hazels panty-bedeckten Arsch an und beobachtete seinen Schwanz stürzen Sie sich durch die Träne, die er in den Stoff von Brie Unterwäsche gemacht hatte. Er ergriff den Saum der Rückseite von Hazels Hemd und zog es an, als würde man eines Pferdes regieren. Das Tuch angespannt gegen Ihre Brust und steifen Brustwarzen. Er zog seine Frau nach hinten, um seine Vorstöße zu treffen. Seine Hüften verbunden mit Ihr mit einem lauten klatschen jedes mal. Auf diese Weise fuhr er Fort, seine Frau mit große Energie. Gelegentlich formulierte er sein rhythmisches Grunzen in dirty talk. “Du bist so verdammt sexy, baby. Ich Liebe dein freches kleines T-shirt. Ich Liebe bis Scheiße Sie durch Ihre bezaubernd kleine Höschen.“Warrick konnte es nicht sehen, aber Hazel grinste und errötete.Elsie hingegen konnte es. Sie war hypnotisiert von der Anzeige vor Ihr, und Sie spürte ein brennendes verlangen sprießen unter Ihrem Bauch. Ein Teil von Ihr wollte derjenige sein, der unter warricks heftigem Angriff Stand, und ein Teil von Ihr wollte mit Hazel da sein, um an Ihrem Vergnügen teilzuhaben. Irgendwo im Hinterkopf, Sie berechnete, ob das Sie Bisexuell machen würde, aber Sie wurde bald von einem winzigen Geräusch abgelenkt, das aus der Richtung des Badezimmers kam. Sie konnte es fast nicht über den Schläger lokalisieren im Schlafzimmer, aber es war doch deutlich.Es war Brie. Sie näherte sich wie Ihre Eltern schnell und hörbar dem Höhepunkt, und Ihre leichten, schrillen Schreie durchschnitten das weiße Rauschen von der Dusche.Elsies Geist taumelte und Ihre Brust fühlte sich eng an. Sie war von Ihrem Freund und Nachbarn umgeben, alle lautstark am Rande des Orgasmus.Als Brie immer lauter wurde, konnte Elsie die Worte Ihrer Freundin. “Ich brauche es. Ich brauche cummies für Mama. Ich brauche cummies für daddy. Ooh fuck. Ich Liebe Mamas Sperma. Ich brauche auch papas Sperma. Cum! Cum! Ich brauche Sperma! Oh! Scheiß drauf! Scheiß drauf!” Ihrer Worte wurden wieder zu immer feurigeren jammern.Aber bald wurde Brie ’s winzige, weit entfernte Stimme von Hazel‘ s im Schlafzimmer überwältigt. Zwischen Keuchen, verlangte Sie, “Erzähl mir mehr über mein Höschen. Tun gefällt dir der Geruch?““Ich Liebe es, wie Sie riechen“, antwortete Warrick. „Sie riechen so gut und so schmutzig. Ich Liebe es, deine Muschi überall zu riechen. Ich Liebe es, an deine durchnässten zu denken Höschen, tropft mit deinem Sperma.“Hazel stöhnte ein langes Stöhnen und keuchte,“ ich bin dabei, Sie zu tränken, nur für Sie.“Sie beschleunigte Ihr Tempo und humping rückwärts auf warricks Schwanz so schnell wie Sie können.Warricks Eier kamen zum Kochen und ein langsames Knurren baute sich in seiner Kehle auf. Plötzlich Riss er den Rücken seiner Frau T-shirt, zog Ihren Körper zurück in Richtung seiner, Speer Sie voll auf seine Schwanz. Sein bauchiger Kopf drückte gegen den Eingang zu Ihrem Mutterleib. Er rief: „Oh fuck, Brie! Ich komme, baby. Ich komme in dich rein, Brie baby.“Elsies Herz sprang in Ihre Kehle als Sie hörte, wie Warrick statt seiner Frau den Namen seiner Tochter rief. Hazel auch erstarrte für einen moment. Ihre Augen öffneten sich und drohten erneut, Elsie zu fangen, die Ihren Stelldichein ausspionierte. Aber der tausendjährige Blick der Frau sah das Mädchen nicht. Stattdessen, als Warrick pumpte Ströme von seinem Sperma tief in Ihr, Ihre Augen langsam rollte zurück in den Kopf und ein delirium über Sie verteilt Gesicht.Hazels Kiefer fiel auf und Sie schrie in Ekstase, als eine Welle der Freude über Sie wusch. Plötzlich kam Sie auch. Ihre Hüften rollten und Ihr Rücken wölbte sich. Ihr ganzer Körper schauderte und krampft. „Cummies, gib mir cummies, daddy“, rief Sie. Sie kämpfte vergeblich um die Kontrolle über sich selbst wieder zu erlangen, aber für eine Strecke, die Sie hilflos war, Prügel in den baumwollenen Kissen der fleischlichen Glückseligkeit. An zuletzt gab Sie auf und stürzte auf das Bett, und dort fuhr Sie windend und zucken, Arsch in die Luft, als Warrick kniete sich über Sie, drückte seine restlichen Tropfen Sperma in Ihren Schaum Tasche.Inzwischen bemerkte Elsie, dass Brie sich beruhigt hatte und anscheinend auch Ihre Dusch masturbation beendet hatte. Nun, da alle drei Novas ausgegeben wurden, wusste Sie, dass Sie nicht weiter zusehen konnte an der Tür viel länger, oder Sie würde sicherlich gefangen werden, so dass Sie schnell, aber leise zog sich in Brie Zimmer.Warrick dachte, er hätte Schritte gehört, also rief er in den Flur “ “ Hallo? Elsie?“Es gab keine Antwort. In der Ferne hörte er, wie sich die Dusche abschaltete. Er stieg aus dem Bett und kicherte “ “ Das war ein enger!“Er rutschte auf ein paar Pyjama-Hosen, während Hazel nur auf das Bett gelegt, keuchend und schwitzend.In Brie ‚ s Zimmer ging Elsie hin und her, antsy aber unsicher, was zu tun ist. Nach dem, was Sie erlebt hatte, fühlte Sie einen intensiven Wunsch, wieder ins Bett zu klettern und frig sich dann und da, aber Sie wusste, dass Sie keine Zeit haben würde, bevor Brie vom Austrocknen zurückkehrte. Sie wollte auch wieder in der Nähe von Warrick sein, wie in der Nacht zuvor, aber das würde nicht mit Hazel im Zimmer passieren. Sie wünschte, Sie hätte den Mut gehabt oder, noch besser, eine Einladung von Warrick, sich an den sexuellen Heldentaten, die Sie gerade erlebt hatte, aber das Schiff bereits gesegelt. Oder vielleicht, wenn Sie Brie in der Dusche beigetreten wäre-Sie hätte eine Ausrede wie Wasser sparen können-aber wieder war es eine verpasste Gelegenheit. Sie verfluchte sich, weil Sie so war abgelenkt von der erotischen Atmosphäre, die Sie nicht gerade denken konnte.Endlich begann Sie sich zu beruhigen und atmete tief durch und schüttelte Ihre sexuelle Energie durch die Ohren. Da war jetzt nicht die Zeit, trat Sie sich zu bekommen aus später in den Tag. Zumindest dachte Sie, Ihre Schwester Mallory wäre hoffentlich Spiel für gegenseitige masturbation in dieser Nacht.Nachdem das angesiedelt, Sie beschlossen, den Tag zu beginnen, indem Sie Ihre Anwesenheit auf Ihre eigene Weise bekannt. Immer noch in den provisorischen Mantel gehüllt, rief Elsie einen vertrauten baseball-jingle: „Da-da-da DA da-DAA… Ladung!“Dann stürmte Sie den Flur hinunter und durch die offene Tür von warricks und Hazels Zimmer. Beide zuckten zusammen, als das junge Mädchen kicherte und sich ins Bett stürzte.Warrick stöhnte: „Elsie, hast du nicht von Privatsphäre gehört?“Sie zappelte zwischen den beiden Eltern in Ihrem Gewirr von Laken, wie ein Wurm, bis Sie Ihren Kopf auf warricks Brust legen konnte. “Aber deine Tür war öffnen. Ich dachte, du wärst wach.““Ich denke, Sie haben einen Punkt, dort.“Warrick schoss einen schändlichen Blick auf seine Frau, die sich auf einen arm gesetzt hatte, und zog die Vorderseite Ihres Hemdes nach unten über Ihr zerrissenes Höschen mit dem anderen.Hazel kicherte. Sie drehte Ihre Beine vom Bett, Stand auf und zog wieder den Saum Ihres Hemdes herunter, um die kühlenden Beweise Ihres stelldichs zu verbergen. “Ich werde gehen kümmere dich um etwas“, sagte Sie und verließ den Raum.Warrick saß auf dem Bett und betrachtete seinen Jugendlichen Liebhaber. Sie starrte zurück und kicherte, schaukelte Ihren Körper seitwärts, hin und her neben ihm wie Nudelholz. Das Zimmer war ruhig mit unbestätigten sexuelle Spannung für einige Zeit. Endlich kommentierte er “ “ du bist heute morgen sicher wach.““Ja!““Wie hast du zuletzt geschlafen Nacht?““Goood“, schnurrte Sie heraus, “ ich erinnere mich nicht einmal ins Bett zu kommen.““Ich Wette! Ich musste dich nach oben tragen. Du bist schwer wie ein fels!“Elsies Kiefer fiel in mock horror. “Ah! Ich bin nicht schwer!“erwiderte Sie.“Woher weißt du das? Hast du versucht, dich zu heben?“Warrick gehänselt.“Ich bin nicht schwer!“Sie wiederholte sich mit mehr Inbrunst. Um einen feineren Punkt auf Sie setzen, Sie wog sich auf ihn. „Siehst du?“Warrick keuchte vor übertriebener Qual,“ kann nicht atmen! Werde sterben!“Elsie kicherte in seiner Notlage,“ Du bist so gemein zu mir. Ich zeig ‚ s dir schwer!“Sie schlängelte sich die Hände aus dem Laken wurde Sie eingewickelt und fing an, mit aller macht auf seine Schultern zu drücken, grunzte laut mit jedem hieven, den Sie gab.“Oh Nein, ich werde ermordet!“Warrick, scherzte. Noch, es entging ihm nicht, dass Elsie Ihr Gewicht auf und ab auf seine Hüften hüpfte und dass Ihre freiliegenden Schultern unter Ihrer Deckung andeuteten, dass Sie darunter nackt war. Er war dankbar er hatte gerade seine Eier geleert, oder er könnte von einem Geist, Sie zu überzeugen, schleichen Sie sich für einen anderen gehen haben.Elsie hüpfte sich auf warricks Schoß und versuchte mit aller macht, ihn zum klopfen zu bringen heraus, wenn Brie Stimme plötzlich von der Tür angerufen, “ Was machst du da?“Sie hatte das trocknen beendet und war auf dem Weg zurück in Ihr Zimmer, in einem flauschigen gelben Handtuch gewickelt.Elsie riß selbst um und kicherte: „ich bin dein Vater ermordet! Er nannte mich Fett! Komm schon, hauen Sie auf!““Ich habe Sie nicht Fett genannt!“Warrick erwiderte mit Spott Ekel. “Ich habe Sie nur schwer genannt.”Wieder Elsies Augen gingen in offense weit.Es war ein Blick, der Brie nicht mehr überzeugen musste, und Sie sprintete mit einem eigenen kreischen auf das Bett. Mit elsies Hilfe zog Sie Ihren Vater, so dass er lag gespreizt auf dem Bett. Beide kletterten auf ihn, stürzten sich auf seine Brust und Gliedmaßen, kitzelten ihn und wucherten seinen Hals. Warrick stöhnte und verprügelte unter Ihrem kombinierten Angriff.“Bekommen seine Beine!“Elsie schrie. “Ich werde seine Hände bekommen.“Sie spreizte warricks Bauch und versuchte, die Kontrolle über seine Handgelenke zu gewinnen. Ihre blattwicklung lockerte sich im Kampf leicht, aber Sie ich wollte den Kampf nicht verlieren, um ihn zu reparieren.Unterdessen tauchte Brie für seine Beine und Umgriff Sie mit beiden Armen. Sie fühlte sich wie Sie Reiten ein Ruckeln bronco als Ihr Vater trat seine Beine in die Luft, mit Ihr tut Ihr bestes, um an der Spitze zu bleiben. Sie packte den Bund seiner Pyjama-Hose und hielt es wie es die reigns war.Warrick amüsierte sich, als die beiden Jungen Mädchen einen Dschungel machten Turnhalle seines Körpers. Er blickte, als Elsie sich drehte und auf seiner Brust drehte, mädchenhaft lachte und versuchte, seine Hände in der Luft zu halten. Schließlich bewegte er Sie so, dass Elsie war gezwungen, Ihre enge zusammen zu bewegen und, mit einem schnellen, kreisförmigen Manöver, schnappte er Ihre beiden winzigen Handgelenke in einer seiner großen Hände. “Ha!“er grinste weit. Sie keuchte zu wissen, Sie hatte geschlagen worden.Warrick beugte sich von Beute zu raubtier und zog Ihre Hände über Ihren Kopf und hoch in die Luft, so dass Sie anfällig für Angriffe war. Er entdeckte eine verdunkelte öffnung in Ihr behelfsmäßige Mantel und schlängelte seine hand in das Blatt, finden Ihren Bauch. Elsie kreischte und kicherte, als seine Finger auf Ihre weichen, kitzligen Seiten stießen. Sie kämpfte, um Weg, war aber nicht in der Lage zu hebeln Ihre Handgelenke aus aus seinem starken Griff. Sie spürte, wie sich das Laken weiter um Ihre Brust lockerte.Brie blieb auf den Beinen Ihres Vaters. Mit seiner Aufmerksamkeit auf Elsie konzentriert, hatte er aufgehört zu versuchen, buck Sie aus, wenn auch gelegentlich eines seiner Beine würde Ruck unwirksam und droht Ihr Handtuch zu treten. Manchmal würde er unwissentlich klopfen Ihren Schritt mit seinem Schienbein, die Brie gefunden erschreckend und besonders angenehm.Brie hatte gerade fertig masturbieren an diesem morgen, und während Sie Orgasmus erreicht und Ihren Kopf geklärt, fand Sie Ihre Bemühungen irgendwie unbefriedigend zu sein. Vielleicht war es das Ereignis, das in der Nacht zuvor mit Ihrer Mutter stattfand, ein intensives und ungehemmtes toben voller neuer Erfahrungen und Empfindungen. Aber Sie fühlte sich auch wie vielleicht war es etwas mehr. Sie fragte sich, ob es war, weil Sie Letzte Nacht keine Medizin mehr hatte. Sie war besorgt, dass Sie nicht in der Lage sein würde, durch den Tag zu bekommen, ohne genug davon genommen zu haben, viel weniger, wie Sie auch gehen würde kommen Sie am nächsten Tag durch, als Sie zur Schule zurückkehrte.Sie dachte darüber nach, was Ihre Mutter in der Nacht zuvor gesagt hatte, dass die Medizin nur Sperma war. Und Sie dachte darüber nach, wie die eigenen Säfte Ihrer Mutter waren getrieben Sie wild und gab Ihr so heitere Befriedigung, nachdem Sie orgasmed hatte. Sie fragte sich dann, als Sie legte sich auf die Beine Ihres Vaters, mit dem Kopf ruhte in der Nähe seines Pakets, wenn sein wirksames Gegenmittel zu Ihrem gefräßigen sexuellen hunger. Sie leckte Ihre Lippen und schluckte, als ob Sie es fast schmecken könnte, als ob Sie irgendwie die Medizin riechen könnte, die von ihm ausgeht. Als er weiter zu kitzeln Elsie, Brie nuzzled Ihr Gesicht in näher an die leichte Beule in seiner Pyjama-Hose und nahm in seinem Duft. Sie erkannte, dass es nicht Ihre Phantasie war irgendwas! Sie untersuchte den Klumpen von seinem Schritt und entdeckte Flecken von Feuchtigkeit Punktierung der Stoff seiner Hose. Sie beugte sich über Sie und entdeckte einen deutlichen Hauch der moschusmedizin aus Sie und es mischte sich mit dem jetzt vertrauten, spritzigen bouquet des Geschlechts Ihrer Mutter. Elsie piercing Schreie beruhigt stetig in schüchterne kichert als Warrick entspannt seine heftigen kitzeln in eine leichter, verspielter Art. Dennoch hielt er Ihre Hände gefangen. Er bewegte seine freie hand innerhalb des Umfangs der gelockerten blattverpackung des Mädchens. Er zog subtil die Kanten auseinander, um Sie zu enthüllen Körper noch einmal, ohne dass es offensichtlich zu Brie, was er mit Ihrer Freundin zu tun. Gelegentlich trat er seine Beine, um seine Tochter abgelenkt zu halten, aber Sie legte sich ruhig auf seine Beine und schien nicht so viel Aufmerksamkeit auf das Spiel zu zahlen, sowieso, Ebenso, Elsie weiterhin zappeln, aber Sie nicht mehr kämpfen, um seine qualvollen kitzelt entkommen. Stattdessen zielte Sie auf Ihre Geliebte Hilfe zu helfen selbst zu dem, was er dachte, mit dem er davonkommen könnte. Sie war erregt und eifersüchtig auf Hazel und wollte Warrick daran erinnern, was er in dieser heißen Nacht zuvor erobert hatte. Sie kreiste auf diese Weise und das, Sie arbeitet an Ihrer Passform, am Körper der Tänzerin, blinkt hier die Hälfte einer Brustwarze oder dort einen inneren Oberschenkel. Sie fühlte sich unartig, gefangen in warricks Griff, wie ein Tier auf dem display. Ihre geilheit aus dem morgen brannte mit Rache und Sie wünschte, Sie könnte eine weitere fick-session mit ihm bekommen, bevor Hazel zurückkehrte. Einem wachsenden Teil von Ihr war es egal, ob Brie im Zimmer war. Immerhin, Sie Brie dachte, Mit Ihrem medizinischen Zustand-Ihrer superorgastischen Kraft—würde Sie wahrscheinlich dasselbe tun, wenn Sie mit einem anderen Mann wäre und Elsie der Zuschauer wäre. Elsie hätte nicht gedacht, dass Brie zögern Sie, wenn die Gelegenheit gegeben. Zumindest hat Ihr das die blöde Hälfte von elsies Gehirn erzählt. Dennoch blieb die rationale Seite Ihres Gehirns im Kommando, und Sie entschied den Vater Ihrer besten Freundin zu ficken, während Ihre beste Freundin zuschaute, war keine kluge Sache.Warrick fühlte eine Welle von Sperma Dribbeln aus seinem Schwanz. Er war unsicher, ob es der Rest von seinem war denouement mit seiner Frau, oder wenn es precum Grundierung ihn für seine nächste bereit Steinbruch. So oder so, er wurde wieder sehr hart.Brie starrte fasziniert, als der Klumpen in der Hose Ihres Vaters wuchs vor Ihren Augen. Ein feuchter Streifen verdunkelte sich zu seinem Bund hinauf. Es war Sperma, wusste Sie. Es war Medizin, die verschwenden würde.Warricks Anerkennung der Anwesenheit seiner Tochter verblasste als er spürte, wie sich elsies Schwenk Hüften in ein subtiles hin-und her-humping verwandelten. Er sah Ihr in die Augen und Sie Biss auf die Lippe, ihm ein hinterhältiges lächeln. Sie schimmerte Ihre Schultern und die front Stück Ihrer Verpackung kam völlig rückgängig gemacht. Es fiel Weg—nicht so sehr, dass es aus Brie Sicht merklich offen Aussehen würde, aber viel gut für Warrick, um einen weiteren uneingeschränkten Blick auf Sie zu stehlen Jugendliche, wogende Brust.Unten unten verdeckte nur eine Ecke Stoff die Wunde des Mädchens. Er packte Ihre inneren Oberschenkel und konnte sehen, wie Ihre Krümmung in Richtung des Zuges von einem von Ihr gerötete labium, wo es spähte aus. Als Elsie Ihre Hüften nach hinten buckelte, fiel der Stoff Weg und enthüllte völlig Ihren glänzenden, Errötenden Hügel. Magen.Warrick konnte Ihren ganzen Körper sehen. Gebunden an den Handgelenken von seinen großen Händen, sah Sie aus wie ein Gefangener Gefangener, aufgereiht, um bestraft zu werden. Sie war hilflos in seinem Griff und keuchte Nerven, aber Sie liebte es.Durch den Anblick überwältigt, wurde Warrick von seiner lust verzehrt. Er vergaß die Anwesenheit seiner Tochter völlig und ging zu elsies vulva, bewegte seinen Daumen in Ihren Schlitz, pushing zwischen Ihren Falten und targeting Ihre Klitoris. Als er den steifen nub fand, drückte er darauf. Elsie veröffentlicht ein erschrecktes Stöhnen, überrascht von seiner Kühnheit und war nicht in der Lage, Ihre Scharade zu halten Unschuld um Brie Willen. Ihre cunny war heiß und klebrig innen und Warrick schwelgte in dem Gefühl, zumal Sie hilflos in seinem Griff baumelte, beugen Ihren geschmeidigen Bauch und wieder Druck auf sein Daumen mit Ihrer Klitoris. Ihre Augen flehten ihn an, Sie zum Orgasmus zu bringen. Er träumte davon, Sie auf seinen Schwanz fallen zu lassen und Sie auf seine Ekstase zu Prellen Schoß vor seinen Augen.Als er dabei war, elsies Verbleibende Hülle wegzureißen und Sie dann und da zu nehmen, spürte er, wie der Bund seiner Hose nach unten klappte und etwas warmes und nasses seinen Schwanz umhüllte Kopf. Für einen moment dachte er, dass er mit elsies hin und her manövrieren versehentlich aus seinem Pyjama und in Ihre Muschi geknallt sein könnte. Aber dann fühlte er einen Hauch von Zähnen kratzen entlang seine Welle und Gedanken seiner Tochter kamen schreiend in den Sinn zurück.In einem Wirbelwind rasten seine Augen auf. Er spähte um elsies Körper und sah Brie pflichtbewusst auf den Kopf seines Schwanzes saugen. Er wusste, dass das falsch war, dass es sofort aufhören musste. Ohne nachzudenken, Riss er Elsie von seinem Körper und Sie stürzte laut auf den Boden in einer Flut von Blatt. Sein Körper versteift nach oben und er versehentlich stieß seine Erektion in den Hals seiner Tochter. Sie würgte und rollte nach hinten und schnappte das Gummiband seiner Hose um seine Taille. Ihr Handtuch kam undone und fiel Weg als Sie auf das Bett schlug.Er schaute zwischen Elsie und Brie hin und her. Elsie wirbelte unter dem Laken hervor, ein verwundeter Gesichtsausdruck. Ihre Unterlippe zitterte und Ihre Augen winkten. Sie schluchzte und Tränen strömten herunter. “Warum hast du das getan?“Sie jammerte.Er kam zu dem Schluss, dass Sie nicht wusste, was passiert war und stotterte “ “ es tut mir Leid! Brie. Sie erschreckte mich.”Dann Brie begann auch zu Weinen. Warrick seufzte frustriert.Die beiden Mädchen saßen grollend, als Hazel in der Tür erschien. “Was in aller Welt ist hier Los?“fragte Sie.Warrick war sich nicht sicher, ob es alles, was er sagen könnte, das würde gut klingen.Hazel wandte sich an Elsie, die das lose Blatt vor sich hielt. „Elsie, Schatz, was ist mit dir passiert?“Elsie schnüffelte und stammelte ,“ wir waren Herumspielen und Warrick ließ mich den Kopf schlagen.“Warrick zögerte, war aber froh, dass Elsie nicht seine Deckung sprengte. „Ich glaube, ich kenne meine eigene Kraft nicht“, sagte er schließlich verächtlich.“Oh, Armes Mädchen.“Hazel näherte sich dem Mädchen. „Wo hast du deinen Kopf getroffen?“Elsie zeigte. “Hier, hier.““Lass mich einen Blick werfen“, beugte sich Hazel über Sie und stöberte durch Ihre Haare. “Hmm, alles sieht hier ziemlich gut aus. Keine Schnitte, keine Prellungen, vielleicht eine kleine Beule.“Sie sah dem Mädchen in die Augen. “Möchtest du, dass ich es Küsse und es besser mache?“Elsie nickte leise. Hazel legte Ihre Hände fest auf den nackten Schultern des Mädchens, gebeugt und pickte Sie auf der Stelle. Ihr T-shirt ritt in den Rücken und Warrick konnte sehen, dass Sie Brie ‚ s zerrissene Höschen nicht mehr trug. Die Runden Globen von Ihrem Arsch spähte von unten.“Da, ist das besser, Schatz?“Elsie lächelte schüchtern und sagte:“ ja, ich Schätze schon.““Gut, jetzt zieh dich an.“Hazel hütete Sie zur Tür.Als Elsie temperamentvoll selbst aus dem Zimmer, Blatt in der hand, fühlte Sie sich ein wenig Schaf mit Ihren nackten Hintern von hinten ausgesetzt.Nächste Hazel wandte sich an Brie “ “ Nun, warum weinst du, Schatz?“Mit hot Wangen, Brie antwortete ““ ich wollte nur etwas Medizin.“Hazel sah Warrick an. Er konnte nur ein verwirrtes Achselzucken zurückgeben. Sie wandte sich zurück zu Ihrer Tochter und lächelte warm, lehnte sich in der Nähe. „Nun, Schatz, du hast Glück. Sie produzierte die Medizinflasche in Ihren Händen. “Ich habe etwas mehr Medizin für dich gefunden und deine Flasche etwas aufgefüllt.“Brie wischte sich die Tränen aus Ihren Augen, “Wirklich?”“Wirklich. Sei einfach vorsichtig. Die Flasche war schwer zu füllen, so dass die Außenseite wieder glatt ist. Vielleicht willst du das putzen, aber Trink es nicht sofort! Es muss dauern, bis bei zumindest heute Abend.“Brie war nicht sicher, was Ihre Mutter mit „heute Abend“ meinte, aber Sie war glücklich, etwas zu haben, um Ihre Triebe in der Zwischenzeit zu überfluten. Sie leckte die Flüssigkeit, die über die verschüttet hatte Seite, bis Sie sicher war, dass Sie alles hatte.“Wie schmeckt es?“Hazel fragte.“Wie die Medizin, meist“, antwortete Sie. Sie bemerkte jedoch, dass es einen subtilen Geschmack gab, der Ihr nicht unähnlich war Mutter ist damit verwechselt. Es machte Sie sich Fragen, wo Ihre Mutter hatte diese neueste charge bekommen.“Gut. Nun, geht es Euch allen besser?”“Ja.““Okay, geh und finde deinen Freund. Und für chrissakes, erhalten angezogen!“Brie legte Ihr Handtuch mit einer hand über die Schulter und trug die Medizinflasche mit fast geistigem ernst in Ihr Zimmer, wo Elsie sich bereits anzog. “Wie ist dein Kopf?“Sie fragte Ihre Freundin.Elsie hatte einige leichte, hoch taillierte shorts angezogen und warf sich durch Brie Schrank für ein anderes Hemd zu tragen. “Es ist in Ordnung. Irgendwie throbby, aber ich bin ich komme drüber hinweg.“Dann kicherte Sie und drehte sich zu Brie,“ Was ist da hinten passiert?“Brie wollte nicht zugeben, dass Sie versucht hatte, Ihren Vater abzusaugen, also zuckte Sie mit den Schultern und grinste. “Ich ich Schätze, ich habe ihn an der falschen Stelle hingelegt.““Nein, Nein!“Elsie sagte, mit großen Augen,“ Wo?““Ich weiß es nicht!“Brie errötete „, ich achtete nicht darauf, wo ich war … kitzelte.“Elsie lachte schallend und Riss ein sonniges gelbes crop top aus dem Schrank. Seine orange spaghetti-Trägern an den Schultern gebunden. “Ich denke, das wird in dieser Hitze ganz gut gehen.“Sie warf es über den Kopf und glättete es unten, dann wirbelte Brie zu zeigen.Brie runzelte die Stirn. „Äh, du machst meine Kleider immer besser auf dich als auf mich.““Es ist alles im Vertrauen“, antwortete Elsie und schlug eine pose.“Wo kann ich welche kaufen?“Brie fragte sardonisch.“Mit welchem Geld?“Elsie gehänselt. „Wie ich mich erinnere, musste ich dein Kleid gestern kaufen.“Sie verzog Ihre Lippen in den Spiegel. „Wie auch immer, sagt Mama mit genug Selbstvertrauen, du könntest alles tragen. Sogar das Ding.“Sie deutete auf das flauschige Handtuch auf Brie‘ s Schulter.“Auf keinen Fall!“Brie lachte.“Ernst. Wickeln Sie es um Sie herum und nur … es.“Elsie sagte mit einem coy Augenzwinkern.“Niemand trägt Handtücher in der öffentlichkeit, wenn Sie nicht an einem Strand sind.““Du hast von den neuen Kleidern des Kaisers gehört, richtig?““Ist das einer deiner Comics Referenzen?““Nein“, antwortete Elsie, “ Es ist ein klassisches Märchen.“Brie zuckte mit den Schultern“, erinnerte mich?““Okay, also entwirft der stadtschneider jeden Tag die Kleider des Kaisers. Eines Tages ist er zu müde zu kommen mit einem neuen outfit. Er sagt dem Kaiser, er mache ihm die besten Kleider im ganzen land, aber es ist eine Lüge. Anstatt tatsächlich etwas zu entwerfen, tut er nichts. Er geht ab und Raucht Topf oder was auch immer. Am nächsten Tag, wenn der Kaiser kommt, um Sie anzuprobieren, hat der Schneider nichts, also fälscht er es. Er überzeugt den Kaiser, dass er neue Kleider trägt—das beste in allem land-auch wenn es dort eigentlich nichts gibt.“Aber der Kaiser ist so vom hype des Schneiders eingeholt, dass er denkt, dass Sie perfekt sind, auch wenn er mit eigenen Augen sehen kann, dass er nicht alles tragen. Aber er geht immer noch in die Stadt in der schneiderkleidung gekleidet. Völlig nackt.“Brie, grinste und nickte. “Ich denke, ich erinnere mich daran. Seine Untertanen werfen einen Anfall, stimmt ‚ s?““Nein, Nein! Alle Menschen wirken sehr beeindruckt. Aber der Kaiser sagt-mit hundertprozentiger zuversicht-er trägt die besten Kleider des Schneiders, und jeder denkt, es ist einfach toll. Das ist Vertrauen, um Ihren Müll der Welt zu zeigen und nicht einmal einen scheiß zu geben.““Ist das die moral?“Brie sagte.“Nein, es geht um, äh, misstrauische Führer.“Elsie winkte mit den Armen“, egal. Achten Sie einfach auf den vertrauensteil.““Ich gehe nicht nackt nach draußen oder sogar nur in ein Handtuch, Els.“Brie rollte Ihre Augen. „Ich habe gestern genug davon getan.“Elsie grinste, “Fein.““Also, was soll ich heute eigentlich tragen?“Elsie dachte einen moment nach, dann schnappte Sie sich die Finger. “Ich weiß, da ich eines von deinen nehme, trage das Hemd, das ich gepackt habe.“Sie grub sich in Ihr Seesack und zog ein Grau-gestreiftes, Leinen, button-up-shirt und reichte es Brie. “Du könntest es mit dem schwarzen twill-Minirock und deinen Riemchensandalen kombinieren.“Brie gefunden der Rock und legte es auf, dann packte das Hemd von Ihrer Freundin. Als Sie dabei war, die Knöpfe zu machen, unterbrach Elsie Sie. „Warte, Mach es nicht auf. Wie das hier.“Elsie packte das Hemd die enden und Band Sie zusammen in einem Knoten, cinching es fest um Brie Taille und zeigt einen Hauch von Bauch. Brie mochte die persönliche Aufmerksamkeit von Ihrer Freundin. Elsie trat zurück, um zu beobachten. Das Oberteil klaffte saucily auf, aber die Hälften des Hemdes kamen schnell zusammen und zeigten nicht mehr als zwei Knöpfe im Wert von Haut. „Da gehen wir“, ermutigte Elsie, “ Perfekt für den Sommer Wetter.“Brie zitterte vor dem Kompliment und atmete tief durch. “Du bist ein Profi, Els.““Ich muss sicherstellen, dass du mich in der Nähe hältst. Schnapp dir deine Sandalen und lass uns frühstücken. Ich will zum mall, sobald wir können.“Brie packte auch Ihre Handtasche und steckte Ihre Medizinflasche hinein. Die Mädchen Trompeten die Treppe hinunter.Als Sie die Küche betraten, schrie Hazel: „ich kann es kaum glauben es, Schatz, die Mädchen sind angezogen. Beide von Ihnen. Zur gleichen Zeit.“Warrick machte einen flüchtigen Blick, vermied aber augenkontakt mit beiden. Er grunzte in Anerkennung, kehrte dann schüchtern zu Lesen von updates auf seinem Handy.Hazel warf einen Topf Rührei auf zwei Teller, versteckt in einer Scheibe buttertoast, und lieferte Sie an die wartenden Mädchen. “Ihr seht beide so modisch aus heute.“Die Mädchen strahlten. “Oh, das erinnert mich. Sie könnten daran interessiert sein. Es gibt heute eine Modenschau in der mall.““Wir wissen“, sagte Brie, “ wir gehen jetzt dorthin.”“Ich ich dachte, du könntest es. Ratet mal, was? Ivy wird auch dort sein“, sagte Hazel und bezog sich auf Ihre Freundin. „Du solltest Ihr Hallo sagen, wenn du Sie siehst.““Okay“, antwortete Brie.“Ooh, ich Liebe Efeu!“Elsie warf. “Sie ist so cool.““Du denkst buchstäblich jeder ist cool, Els“, sagte Brie. Elsie finsterte.“Nun, Sie sagte, Sie würde versuchen, Ihren Stil nicht zu verkrampfen, wenn Sie dich sah,” Hazel Hinzugefügt.“Machst du Witze?“Warrick unterbrochen. “Diese Frau ist ein Accessoire. Sie könnte sogar Chris hemsworths arm verbessern.“Hazel rollte Ihre Augen und klopfte die Schulter Ihres Mannes. “Runter, junge.“Sie wandte sich an die Mädchen. “Wirst du irgendetwas bei der show abholen?““Ich könnte einen oder zwei Jungen abholen“, scherzte Elsie.Brie schnaubte wissentlich. „Ich würde“, antwortete Sie sarkastisch ““ wenn mir jemand etwas Geld geben würde.“Warrick sah von seinem Gerät. „Oh, kann ich erwarten, dass ein frisch gewaschenes Auto in der Sonne glitzert, wenn ich heute das Haus verlasse?“Brie murrte und Riss einen Bissen Brot ab. „Bitte, daddyyy“, jammerte Sie.“Sorry, das sind die Regeln.“Sie schoss einen Blick auf Ihren Freund, der sagte:“ Siehst du? Funktioniert nie.“Elsie lächelte und zuckte mit den Schultern.Hazel packte warricks Brieftasche vom Tresen und öffnete Sie. Sie zog mehrere Rechnungen heraus. „Ich weiß nicht, Schatz. Ich denke, wir haben alle die Regeln ein-oder zweimal an diesem Wochenende gebrochen, und wir sind nicht schlechter für Verschleiß. Ich denke, unsere Tochter verdient ab und zu etwas nettes.“Brie erhellte sich, wagte aber nichts zu sagen, aus Angst, die Meinung Ihrer Mutter zu ändern.Warrick drehte sich um, um seine Frau zu betrachten, deren Breite Augen in ihn zu bohren Schienen. Er seufzte. “Okay.“Brie ließ ein Quietschen, kaum mit Ihrer Begeisterung und Riss das Geld aus der hand Ihrer Mutter.Warrick protestierte, “Hey, wie viel gibst du Ihr?““Keine Sorge, Sie wird es später bei der Arbeit erledigen.“Damit gab Sie Elsie auch eine Rechnung.“Danke Hazel!“Elsie brüllte.“Ist Sie wirst du auch Aufgaben erledigen?“Warrick fragte verzweifelt.“Ich denke, Sie hat genug für dich getan an diesem Wochenende, nicht wahr?“Warrick errötete und zog sich auf sein Handy zurück, murrte leicht, wissend besser als zu versuchen, seinen Fall zu argumentieren.“Okay, Kinder, fertig. Wir gehen auf eine party. Wollen Sie eine Fahrt in die mall?““Ja!“Elsie weinte mit Ihrem Mund voller Eier.Nach dem Frühstück die vier stapelten sich ins Auto. Das Einkaufszentrum war nicht weit entfernt, aber die Mädchen waren beide glücklich, so viel wie möglich aus dem heißen Wetter zu bleiben. Dennoch hatte das Auto in der Morgensonne und der Hitze saß fühlte sich bedrückend in der Kabine.Brie stöhnte und fühlte sofort Schweiß Perlen auf Ihre Arme. Sie zerrte an den losen Hälften Ihres knopfhemdes und schlug Sie, um sich zu Fächern. Sie fühlte Sie Nippel zucken, als der Stoff über Sie flatterte. Es fühlte sich gut an, aber Sie war auch ein bisschen peinlich. So lange war es nicht her, dass Sie masturbiert hatte und schon spürte Sie Ihre geilheit kriecht zurück. Sie dachte darüber nach, wie Sie den Schwanz Ihres Vaters in den Mund genommen hatte, begierig, die Medizin von innen zu saugen. Sie hatte es nur für einen moment in Ihrem Mund, aber Sie schaffte es um einen Hauch von seinem Sperma schmecken-Sie erkannte auch den starken Geschmack Ihrer Mutter Geschmack darin gemischt. Sie dachte, dass das vielleicht etwas mit den erotischen Gefühlen zu tun haben könnte, die wieder wachsen in Ihr. Sie beschloss, Sie würde mehr Medizin haben, wenn Sie in die mall kamen.Warrick schaltete die Klimaanlage ein und kalte Luft begann sofort, das Auto zu füllen. Er überprüft wieder auf die Mädchen über den Rückspiegel. Elsie saß zurück und plapperte zu Hazel über einen trendigen, postapokalyptischen Ya-Roman, den jeder in der Schule Las. Er bemerkte, dass Sie keinen BH trug, weil er die steifen Beulen Ihrer Brustwarzen durch den gelben Stoff Ihres tank-top, als die Umgebung des Autos abgekühlt ist.Er blickte auf Brie, die in Ihrem Sitz slouched wurde, starrte aus dem Fenster und fanning die Kälte, verarbeitete Luft über sich selbst. Sie war blind für seinen Blick, und als Sie untätig die losen enden Ihres Hemdes schlug, blitzte Sie gelegentlich einen Blick auf Ihre Brust. In diesem moment, Sie verströmte eine kindliche Unschuld, die mit Ihren lasziven Handlungen in seinem Schlafzimmer kontrastierte. Er fragte sich, was in Sie geraten war und entschied sich, mit Hazel darüber zu sprechen.Sie kamen schnell an das Einkaufszentrum und das Auto hatte kaum aufgehört zu bewegen, wenn beide Mädchen verschüttet in den dampfenden Parkplatz und zog zu Fuß für den Eingang.“Okay, Mädchen“, rief Hazel nach Ihnen, “ Haben Spaß und ärger.““Wir werden“, rief Brie hinter sich.Warrick folgte Ihr mit seinem Blick, bis Sie und Elsie verschwand in den Komplex, dann nahm einen tiefen Atemzug und wandte sich an seine Frau und sagte: „Hazel, legte Sie meinen Schwanz in den Mund.“Wer hat was?“fragte Hazel mit überraschung.Warrick schaltete das Auto wieder in Gang und er fuhr auf die Geburtstagsparty zu, die Sie geplant hatten. “Ich spielte mit den Mädchen im Schlafzimmer herum, ließ Sie auf mich springen und kitzeln, und während ich mich auf Elsie konzentrierte, zog Brie meine Hose runter und saugte an meinem schwanzkopf. Ich weiß nicht ich glaube, Sie wusste ganz genau, was Sie Tat. Ich verstehe es nicht wirklich, aber vielleicht hat Sie dir deshalb gesagt, dass Sie Medizin will.““Hmm“, murmelte Hazel und hielt inne. Das schweigen dauerte nur ein moment, aber für Warrick fühlte es sich an wie eine Ewigkeit. “Hat Elsie gesehen?“fragte Sie.“Nein, ich glaube nicht.“Warrick hielt inne. “Ich glaube, Sie war… beschäftigt. Ich war so überrascht, als ich es fühlte dass ich das Arme kleine Ding direkt vom Bett warf. Deshalb fing Sie an zu Weinen.““Hmm“, sagte Hazel wieder.“Es ist nicht meine Schuld… oder zumindest glaube ich nicht, dass es meine Schuld war. Ich weiß nicht ich weiß, wie das Brie in den Kopf gekommen ist.““Wie fühlst du dich jetzt darüber?“seine Frau fragte.“Ehrlich gesagt, ich bin nur verwirrt. Dieses Wochenende hat alles verändert. Ich weiß, du hast gesagt, dass unser Kind muss herausfinden, was Sie braucht, was Ihre eigenen Grenzen sind. Und ich weiß, dass du gesagt hast, wir sollten Ihr helfen, Wann immer Sie es braucht, aber … ich Frage mich, ob Sie irgendwelche Einschränkungen hat aller.““Vielleicht tut Sie es nicht.“ Hazel sagte, ein Verständnis in Ihrer Stimme “ “ Aber Sie hat Ihre Grenzen zu respektieren, auch. Wenn Sie die Dinge zu weit bringt, sollten Sie sicherstellen, dass Sie das weiß. Es klingt, als wärst du mehr als fähig, deinen Fuß niederzulegen.““Ich meine, versteh mich nicht falsch, Little Warrick war sicherlich bereit zu gehen!“Warrick scherzte, ein unangenehmer Ton in seiner Stimme. “Aber… Sie ist unsere Tochter.““Ich zweifle nicht an deiner Männlichkeit, Schatz.“Hazel sagte, rollte Ihre Augen. “Ich habe nur ein gewisses Gefühl, dass dies letztlich an Ihnen liegen wird.““Ich verstehe es nicht. Willst du damit sagen, dass Brie sex mit mir haben will?““Lass uns nicht direkt vor dieser party hineingehen. Ich will nicht, dass ‚Little Warrick‘ versucht, rauszukommen. Wir werden mehr darüber reden später.“Warrick starrte schweigend die Straße hinunter.——- Next: die Mädchen beginnen Ihre Modellierung gig in der mall fashion show und Sie sind die ganze Zeit extrem Professionell.Ich hoffe, du bist genießen Sie die Charaktere und wie sich diese Serie entfaltet. Wenn ja, geben Sie diesem Kapitel bitte eine positive Bewertung. Eine höhere Bewertung bedeutet mehr Leser, was die Fortsetzung dieser Serie macht lohnen.Schließlich lassen Sie bitte einen Kommentar und lassen Sie mich wissen, was Sie mochten. Manchmal scheint es, als hätten andere viel mehr Kommentare als ich und ich höre gerne von dir.

Kategorie:

Sex Stories

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*